News - Modern Warfare 2-Mod-Tools anscheinend in Arbeit, Dedicated Server-Support auch?

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701470
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.445
Reaktionspunkte
2.510
AW:

lol ... bin ich ja mal gespannt, was da rauskommt.

Sollten wirklich dedizierte Server nachgereicht werden, werd ich über einen Kauf nachdenken.
Aber erstmal abwarten, ob überhaupt welche kommen.
 

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
AW:

wenn sie kommen ist gut wenn nicht auch ok ich hab imensen spaß mit mw2 die ganze dedi sache zeiht mich nicht runter und das interne suchnetz funktioniert zu 90% also rest kann man für den fun verschmerzen^^
 

Nilssont27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
430
Reaktionspunkte
0
AW:

Schaut mal den Jungs von TeknoGods vorbei. http://teknogods.com/phpbb/viewforum.php?f=14
Für denn Co-op ham die schon ne art dedizierter Server und für den echten MP ist schon einer in der entwicklung.
 

Tarnsocke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
285
Reaktionspunkte
33
AW:

bitte keine dedicated server!!!
Wenn die dedizierten Server kommen, hör ich auf.
Das lässt wohl darauf schließen, dass ihr noch nie auf solchen gezockt habt, bzw net die richtigen gefunden habt, denn im schlimmsten fall würde eine integrierung von dedicated servern nichts ändern. Diese wären nämlich, denke ich, auch auf die 18 (?) Spieler beschränkt etc.Also wie gehabt, nur ohne den 0-Ping-Vorteil vom hoster. Aber mit Admins, die Cheater kicken, usw. wären möglich.
 

CRIM50N

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.01.2009
Beiträge
283
Reaktionspunkte
0
AW:

man sind die doof, erst versauen sies sich mit der Fan/Clanbase und dan meinen sie, ach jetzt doch wo sie die "echten" spieler alle hassen und geschworen haben nie wieder von der drecksfirma -.- omg

and die Dedi server Flamer:

wie tarnsocke schon schrieb, würden sie im SCHLIMMSTEN fall nichts verändern (außer 0-ping vorteil+ESL/Clan-base)

also sind solche sätze entwerder von leuten die keine ahnung haben, oder von leuten die gerne cheaten/bobs bashen

will da niemanden mit meinen vorurteilen angreifen, bitte erklärt euch mir, damit ichs verstehn kann
 

Gustavo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
251
Reaktionspunkte
28
AW:

Ja klar. die cheater kicken. das glaubst doch wohl selber nicht. Die Leute die wie die gestörten die Mods machen sind doch die Admins und das sind unter anderem auch die die nicht verlieren können.
Genau wie die die hier so lauthals rum krakelen das sie ohne d.- server nicht spielen.
Denen gehts nicht um den Fun sondern nur um`s manipulieren und zum gewinnen.
Laßt das Game so wie es ist und gut ist.
 

xotoxic242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2005
Beiträge
2.675
Reaktionspunkte
30
AW:

Hör mir uff mit Admins die vermeintliche Cheater kicken.Hab genug von diesen Knallköppen gesehen die spät Abends halb besoffen Spieler gekickt haben die einfach besser waren nur um den Adminschwanz zu zeigen.
Schwachsinn sowas als Grund für Dedi-Support zu nennen.
Fun machts allemal und das is für mich die Hauptsache.Und hat man das Gefühl das was nich rund läuft kann man ruck zuck auf nen anderen Horst wechsel. :-D
Das es nun millionen von diesen Cheatersäcken gibt, so isses ja nu auch nich.
 

Siro1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
297
Reaktionspunkte
0
AW:

Nichtsdestotrotz nerven die Cheater bei MW2 einfach nur.
 
F

ferrari2k

Gast
AW:

Egal ob die kommen oder nicht, ich werds mir trotzdem nicht holen, egal, wie toll es auch sein mag.
 

Tiefseetaucher

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
AW:

Nichtsdestotrotz nerven die Cheater bei MW2 einfach nur.
Die müßte man doch irgendwie mal ausgerottet bekommen. Mich kotzen die einfach nur an.
Aber sowas weiß man doch vorher.
In jedem Mulitplayer-Shooter wird gecheatet das sich die Balken biegen.
Ich würde sagen, da gibt es Zwei Möglichkeiten:

1. Um mithalten zu können cheatest du auch.
2. Du spielst keine Multiplayer-Shooter mehr.

Ich persönlich habe mich für Punkt 2 entschieden.
 

Muggiman

Benutzer
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
51
Reaktionspunkte
2
AW:

nur komisch das sie eigentlich mit dieser "STEAM" Aktion die Cheater bannen wollten... Doch nun findet man echt einige Cheater und Glitcher und was weiß ich nicht noch alles auf den Servern. Man hat ja nicht einmal die Möglichkeit dann solche Leute zu kicken, das is ja mal der ober Witz.
Nja ich für meinen Teil freu mich auf jeden Fall schon auf das neue Battlefield Bad Company2!!
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.445
Reaktionspunkte
2.510
AW:

Ja klar. die cheater kicken. das glaubst doch wohl selber nicht. Die Leute die wie die gestörten die Mods machen sind doch die Admins und das sind unter anderem auch die die nicht verlieren können.

Laßt das Game so wie es ist und gut ist.
Aha, das nenn ich mal ne sehr fundierte Aussage ...
Hast du eigentlich schon mal auf vernünftigen DS gespielt? Wahrscheinlich nicht ...

Klar gibts auch DS wo die Admins ihre Stellung mißbrauchen, aber das ist nicht die Regel - und falls doch, dann wechselt man halt den Server und spielt wo anders.
Ich hab bis jetzt alle CoD Teile fürn PC gezockt und ich hab immer meine Stammserver gefunden, auf denen ich Spaß hatte, bzw. habe ich in meiner Clanzeit halt auf unseren Clanservern gespielt.
Eigentlich gab es bei allen Shootern, die ich online gespielt habe, auch DS und ich hatte nie wirklich Probleme damit.
Wie jemand Matchmaking gegenüber von DS vorziehen kann, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft.


Genau wie die die hier so lauthals rum krakelen das sie ohne d.- server nicht spielen.
Denen gehts nicht um den Fun sondern nur um`s manipulieren und zum gewinnen.

Eine sehr pauschale Aussage, mit der du dich doch sehr weit aus dem Fenster lehnst.
Aber anscheinend, scheinst du es ja zu wissen ... :rolleyes:
 

sahel35

Benutzer
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
AW:

jungs, ich hab auch rießenspasß mit dem game aber dedi server würden folg. nützen:

-cheaterKick
-MapAuswahl
-Lieblingsserver (man verschwendet weniger Zeit mit suchen)
-keine disconnects/hosttrennungen/schlagmichtots mehr wie beim matchmaking
-Mods und den ganzen anderen Kram

also freuts mich dennoch, wenn sich ein bisschen was tut. und wenn nicht? dann zocke ich einfach weiter, wie einige andere intelligente Leute hier.
 

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
AW:

kann mir jemand sagen woran ich merke das leute im game cheaten??? also ich bin jetzt lvl 34 und bis jetzt hatte ich nicht einmal das gefühl das ich verarscht also mit cheats bekämpft werde? ich erinner mich aber auch damals an Soldier of Fortune II wo Punkbuster nonstop leute gekickt hat weil die gecheatet haben aber das hat man auch gemerkt ganze magazin auf einen verballert der lebt munter weiter XD

lg
 

Sitcore

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.10.2009
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW:

Ja klar. die cheater kicken. das glaubst doch wohl selber nicht. Die Leute die wie die gestörten die Mods machen sind doch die Admins und das sind unter anderem auch die die nicht verlieren können.
Genau wie die die hier so lauthals rum krakelen das sie ohne d.- server nicht spielen.
Denen gehts nicht um den Fun sondern nur um`s manipulieren und zum gewinnen.
Laßt das Game so wie es ist und gut ist.
Wenn ich sowas höre geht mir das Messer in der Tasche auf - für wen machen wir Modder denn die ganze Scheiße? Damit sich Leute über innovative Sachen freuen!
Du dagegen stempelst es als "cheatergemeinschaft" ab - du hast sie ja nicht mehr alle!
Außerdem interessiert es die wenigesten Modder ob sie gewinnen oder nicht - vielmehr geht es darum einen schönen Mod rauszubringen der neues bietet und Spielern ein neues Erlebnis schafft!

Und bei solchen Anschuldigungen brauchst du dich nicht wundern wenn du von irgendwelchen Admins gekickt wirst! Ich hätte genauso gehandelt!Wenns dir nich passt spiel Solitaire!!
Weil solch ein Verhalten brauch sich niemand gefallen lassen der viel Arbeit in die Serveradministration steckt!
Ich denke da spricht einfach nur der Neid - oder du hast schonmal richtig derbe kognitiv aufs Maul bekommen!
Denk mal drüber nach was du hier für Äußerungen von dir gibst!
 

Zeffer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.05.2005
Beiträge
177
Reaktionspunkte
0
AW:

ich finds super so föllig unverbindliches zocken bin jetzt kurz vor presige 1.
nur die cheater nerven was decitate server wenig ändern würde. Und ich würde behaupt das eine verfügbar console nichts ändern würde ausser die verfügbar keit von tweaks die schon schwer an cheaten grenzen wie zb sound abschalten.....

cheater würden mit mods und decitate server genauso wenig gekickt werden da ja eh meist keine on währe. das macht nur sinn für clan spieler und selbst da gibt es kinder die cheaten und halb starke amateure die kraft ausdrücke benutzten wie andere wasser. Und auch andere die einem ständig eins aufs maul hauen wollen.... so was wird es immer geben
sollchen gesellschaftlichen abschaumhaftes verhalten da ändert ein aktiveres anticheat, mods und decitate server nichts daran. ich sagen nur "fehler im moral code ".
 

tommy301077

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
885
Reaktionspunkte
63
AW:

Wenn ich mir die Kommentare hier so durchlese, dann scheint sich meine Befürchtung zu bestätigen. Ich dachte eigentlich, dass Cheaten aufgrund der fehlenden Mod-Möglichkeiten nicht möglich wäre. Aber da ich selbst letztens eine Server hatte, der suspekt vorkam, schließt sich der Kreis. Es war schon komisch, dass nach 2 Schritten meinerseits der erste Gegner ins Blickfeld kam und Haken schlug wie ein Kanninchen.
 

Brainybug

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
215
Reaktionspunkte
6
AW:

ich finde das unverbindliche zocken auch schön, ganz ohne diese ständigen rules, die man beachten muss weil irgendein honk meint, dass irgendeine waffe imbalanced wäre. Its part of the game! Its part of the War!

(beispiel zu den rules)nehmen wir beispiel tube: lange nachladezeit (sofern kein perk), tötet nur beim unmittelbaren treffer, wenn er dich sieht, siehst du ihn auch meist. ansonsten hätte dich auch eine nade getötet. wer einfach meint übers offene feld sprinten zu müssen, und unvorsichtig zu spielen, obwohl er weis, dass es tubes im gegnerischen team gibt. selbst schuld!)

Schön finde ich es auch, dass es keine "hochqualifizierten Admins" gibt, die dich kicken, weil du ihn dreimal hintereinander getötet hast oder gerade, wie schon erwähnt, ihren rausch und ihre minderwertigkeitskomplexe kompensieren müssen.

Cheater hingegen hatte ich noch keinen enzigen und ich bin kurz vor prestige 2. Alles was ich gesehen habe waren prestige cheater.

wer die macken vom matchmaking kennt, wird schnell einen server finden.
 

Brainybug

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
215
Reaktionspunkte
6
AW:

Wenn ich mir die Kommentare hier so durchlese, dann scheint sich meine Befürchtung zu bestätigen. Ich dachte eigentlich, dass Cheaten aufgrund der fehlenden Mod-Möglichkeiten nicht möglich wäre. Aber da ich selbst letztens eine Server hatte, der suspekt vorkam, schließt sich der Kreis. Es war schon komisch, dass nach 2 Schritten meinerseits der erste Gegner ins Blickfeld kam und Haken schlug wie ein Kanninchen.
Das ist noch lange kein Anzeichen für Cheaten. ich sags mal so, wenn du dir dein Bein brichst, dann weist du das. So ist das auch mit richtigen Cheatern. Wenn du einem begegnest, dann weist du es. Traditionelle Cheats sind Aimbot und Wallhack und die lassen sich selten verstecken. Zumal die Intelligenz der Benutzer sowieso nicht sehr hoch scheint und sie es offen ausspielen. Desweiteren habe ich schon in COD4 viele Cheater gesehen, die nicht in der lage waren, trotz Wallhack eine positive Score zu erreichen. Das sind also sehr sehr arme würstchen.

Meine vermutung wäre, dass er einfach nur das schneller rennen/länger rennen perk hatte, was ihm sehr schnell erscheinen lässt. Wenn er dann noch hacken schlägt versucht er deine träge Zielerfassung zu umgehen um dich anschließend zu messern.
 

tommy301077

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
885
Reaktionspunkte
63
AW:

Wenn ich mir die Kommentare hier so durchlese, dann scheint sich meine Befürchtung zu bestätigen. Ich dachte eigentlich, dass Cheaten aufgrund der fehlenden Mod-Möglichkeiten nicht möglich wäre. Aber da ich selbst letztens eine Server hatte, der suspekt vorkam, schließt sich der Kreis. Es war schon komisch, dass nach 2 Schritten meinerseits der erste Gegner ins Blickfeld kam und Haken schlug wie ein Kanninchen.
Das ist noch lange kein Anzeichen für Cheaten. ich sags mal so, wenn du dir dein Bein brichst, dann weist du das. So ist das auch mit richtigen Cheatern. Wenn du einem begegnest, dann weist du es. Traditionelle Cheats sind Aimbot und Wallhack und die lassen sich selten verstecken. Zumal die Intelligenz der Benutzer sowieso nicht sehr hoch scheint und sie es offen ausspielen. Desweiteren habe ich schon in COD4 viele Cheater gesehen, die nicht in der lage waren, trotz Wallhack eine positive Score zu erreichen. Das sind also sehr sehr arme würstchen.

Meine vermutung wäre, dass er einfach nur das schneller rennen/länger rennen perk hatte, was ihm sehr schnell erscheinen lässt. Wenn er dann noch hacken schlägt versucht er deine träge Zielerfassung zu umgehen um dich anschließend zu messern.
Das wäre natürlich eine Erklärung, da von der gegenerischen Partei in dieser Partie überwiegend gemessert wurde. Allerdings kam selbst von Level70-Mitspielern über den Voice-Chat vermehrt der Cheat-Verdacht zur Sprache. Zumindest waren es sehr eigenartige Vorkommnisse, welche sich nicht so einfach unter "normal" einordnen lassen.
 

Blasterishere

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
549
Reaktionspunkte
41
AW:

kann mir jemand sagen woran ich merke das leute im game cheaten??? also ich bin jetzt lvl 34 und bis jetzt hatte ich nicht einmal das gefühl das ich verarscht also mit cheats bekämpft werde? ich erinner mich aber auch damals an Soldier of Fortune II wo Punkbuster nonstop leute gekickt hat weil die gecheatet haben aber das hat man auch gemerkt ganze magazin auf einen verballert der lebt munter weiter XD

lg
Also ich habe bisher in meiner Spielzeit einen 100%igen Cheater herausfinden können.
Er hatte nach 3 minuten einen score von 35 zu 1 und dann die Atombombe gezündet gehabt. Das passierte dann in 2 Spielen hintereinander und da wars eigentlich klar, dass der typ cheatet.
Ausserdem war er schon volles Prestige, mit dem Totenkopf da. Und Fast alle, die das schon haben, haben denke ich mal das game gehackt um sich diesen rang zu machen. Mag sein, dass es einige wenige rühmliche Ausnahmen momentan schon gibt, aber der größteil betrügt.
 

DentoNr

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW:

ich finde das unverbindliche zocken auch schön, ganz ohne diese ständigen rules, die man beachten muss weil irgendein honk meint, dass irgendeine waffe imbalanced wäre. Its part of the game! Its part of the War!

(beispiel zu den rules)nehmen wir beispiel tube: lange nachladezeit (sofern kein perk), tötet nur beim unmittelbaren treffer, wenn er dich sieht, siehst du ihn auch meist. ansonsten hätte dich auch eine nade getötet. wer einfach meint übers offene feld sprinten zu müssen, und unvorsichtig zu spielen, obwohl er weis, dass es tubes im gegnerischen team gibt. selbst schuld!)

Schön finde ich es auch, dass es keine "hochqualifizierten Admins" gibt, die dich kicken, weil du ihn dreimal hintereinander getötet hast oder gerade, wie schon erwähnt, ihren rausch und ihre minderwertigkeitskomplexe kompensieren müssen.

Cheater hingegen hatte ich noch keinen enzigen und ich bin kurz vor prestige 2. Alles was ich gesehen habe waren prestige cheater.

wer die macken vom matchmaking kennt, wird schnell einen server finden.
wenn ich so ein bullshit höre.. genau deshalb wirds zeit das dedicated server kommen da mit solche lowboys direkt gebannt werden, dieses scheiß noob tube gelame ist mit der größte absturz in dem game aber klar das leute ohne skill sich ihre möglichkeiten dennoch an frags zu kommen nicht unterbinden lassen wollen. naja wie auch immer die ganzen noob tube und akimbo affen sollen sich halt weiter lächerlich machen mit ihrem billigen gelame, ich schiess euch trotzdem mit m4 die birne weg, so wie echte männer es im guten alten cs gelernt haben

IWnet ist der größte dreck den sich jemals ein mensch ausgedacht hat, man kann nicht mals die map auswählen und muss sich andauernd diese gay maps reinziehen auf die keiner bock hat. dann gibts da noch das n1 host problem, dass der jenige der host ist schön alle zum laggen bringen kann in dem er einfach nen upload anwirft, wobei der ping des host's natürlich normal bleibt.

und zum thema cheater, da hab ich zwar erst einen gesehen aber ich denke, da es einem hacker gelungen ist VAC für mw2 komplett zu deaktivieren, wird es bald einige cheater mehr geben. siehe hier: www.modernwarfail2.com/2009/12/15/vac-can-be-disabled-proof-of-concept-video-included/. naja der cheater den ich gesehen hab hatte jeden falls nen barrett das schiesst wie nen sturmgewehr und damit ist er natürlich dementsprechend abgegangen, er war in meinem team und das er cheatet war jedem ersichtlich.. aber leider gibts ja keine admins mehr die was regeln, nicht wahr mr.nubtubeboy

mfg denton
 
Oben Unten