News - Magic: The Gathering wird 10

S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,191121
 
TE
Teslatier

Teslatier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
21

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
also zu den eine Milliarden karten ( geschrieben: 1.000.000.000): das sind bestimmt doppelt so viele. Ich bin Magic Spieler und Sammler, aber das wird sich vielleicht bald ändern! Mit der 8. Edition (achte Grundedition, insgesammt gab es schon mindestens 30 Editionen) werden Wizards einiges ändern. Von nun an kriegen alle Karten einen neuen Look. Die achte Edition kommt übrigens am 26/27 Juli raus. Pünklich zum 10. geburtstag von Magic.

PS: Ich besitze so ca. 3000 Karten!
 
A

AHCzulummar

Guest
Jetzt kann ich endlich mal die Frage stellen, wo man nach gucken kann, wieviel einzelne Karten wert sind. Hab da so viele von und will die endlich mal los werden.

Also weiß einer was?

Danke schonmal für Antworten-

MFG
 
S

slashingblade

Guest
jo, kauf dir ne "kartefakt" oder "inquest"(engl) in einem kartenladen oder sonst irgendwo wos die gibt. da sind die preise drin.
 
F

FetterBruder

Guest
Also ich war Magickäufer, bin Magicsammler und bleibe Magicspieler. Mit meinen schönen, alten Karten, gewinn ich immernoch viel, auch wenn ich, zugegeben ein wenig neidisch auf die neuen Karten gucke. Aber ansonsten find ich immernoch, dass das Spiel jeden Pfennig (ja, der gute alte Pfennig) wert war, den ich reingesteckt hab..... Schon allein, weil ich alle für mich unbrauchbaren Karten wunderschön verkaufen konnte.... Natürlich streng nach Kartefaktpreisen, is klar.


@den Kerl, der Magic nich mag

Wenn dein Freund 7000€ für Magic ausgegeben hat, is der Jung eindeutig krank...... Oder er hat den berühmten Goldesel, dem die Kohle aus dem ***** quilt
 

Timberlane

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2002
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.07.03 um 23:07 schrieb slashingblade:[/l]
jo, kauf dir ne "kartefakt" oder "inquest"(engl) in einem kartenladen oder sonst irgendwo wos die gibt. da sind die preise drin.

Die stehen aber auch auf jeden Fall auf einer (offiziellen?) Site - hab sie jetzt aber leider nicht parat, sorry.
 

ArcticWolf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
613
Reaktionspunkte
0
lol..hab grad heute bei ner Kelleraufräumaktion mal meine beiden alten (verschollen geglaubten) alten Decks wiedergefunden....

.....entweder fang ich mal wieder n bischn an damit...oder ich verkauf die Decks + den Ordner den ich noch gefunden hab (nur Rares und uncommon oder wie sich das nennt.....)

sind ziemlich alte Karten..naja...also...seit 2 Jahren oder so is da nix neues mehr zugekommen..oder 1 1/2 jahren...
 
D

Dilbert

Guest
Magic ist schon ein sehr geiles Spiel, aber leider macht es einen arm...
Hab damals auch von Exodus bis Mecridian Masks gezockt und hab damals fast mein ganzes (Taschen)Geld da reingesteckt. Hab jetzt fast nochmal überlegt wieder anzufangen aber dafür brauch ich erstmal nen ordentliches einkommen dann kann ich mir das auch leisten...
Egentlich hat auch unsere halbe Klasse gezockt und das Spiel ist schon sehr spassig, hätte sowas gerne fürn PC übers Netz das wär geil aber das werden die bestimmt nicht machen weil bringt ja nicht so viel Geld... :-D
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.07.03 um 23:45 schrieb Dilbert:[/l]
Magic ist schon ein sehr geiles Spiel, aber leider macht es einen arm...
Hab damals auch von Exodus bis Mecridian Masks gezockt und hab damals fast mein ganzes (Taschen)Geld da reingesteckt. Hab jetzt fast nochmal überlegt wieder anzufangen aber dafür brauch ich erstmal nen ordentliches einkommen dann kann ich mir das auch leisten...
Egentlich hat auch unsere halbe Klasse gezockt und das Spiel ist schon sehr spassig, hätte sowas gerne fürn PC übers Netz das wär geil aber das werden die bestimmt nicht machen weil bringt ja nicht so viel Geld... :-D

Ging mir ähnlich wie dir. Ich habs von Tempest bis zum Ende der Urza Serien gezockt und fand und finde es immer noch sehr spannend. Meine Sammlung und meine Decks bestehen auch noch und ich fahre in letzter Zeit häufiger nach Dortmund um dort im Auenland (ist nen Fantasy Laden dort) hin und wieder ein Spiel zu bestreiten. Ich versuche aber meine Ausgaben kleinzuhalten und spiele nur noch gelegentliche Drafts mit.

@ Kartenpreise

Im Inquest stehen zwar ungefähre Richtwerte, aber von Händlern wirst du die Preise die dort drinstehen normalerweise nicht bekommen. Nimm die Preise daraus und dann etwa die Hälfte bis 3/4. Viel mehr dürfte nicht drin sein.
 

Nope81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
852
Reaktionspunkte
1
Ich weiß das die heutigen 12jährigen Magic nicht mehr mögen.
Jetzt spielt man Jugioh (oder so).
Ist anscheinend genau das selbe nur mit bunten Manga-Bildern.

Ich gehörte immer zu denen die kopfschüttelnd den Fachsimpeleien ausgeliefert waren.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
[l]am 09.07.03 um 00:25 schrieb Nope81:[/l]
Ich weiß das die heutigen 12jährigen Magic nicht mehr mögen.
Jetzt spielt man Jugioh (oder so).
Ist anscheinend genau das selbe nur mit bunten Manga-Bildern.

Ich gehörte immer zu denen die kopfschüttelnd den Fachsimpeleien ausgeliefert waren.

Einen solchen Trend gabs bereits einmal damals als Pokemon aktuell war. Als das entsprechende Kartenspiel heraus kam dachte ich erst, dass es mit Magic jetzt bald vorbei wäre, bei der Menge an Leuten die auf einmal zu Pokemon übergingen. Überraschenderweise hat sich das aber nicht gehalten und Magic hat am Ende triumphiert. Heute muss man eher die Leute suchen die noch das Pokemon TCG spielen, Magic Spieler gibts dagegen an jeder Ecke. Irgendwie scheint Richard Garfield (der Erfinder von Magic, für die die es nicht wissen ;)) mit dem Spiel die Lizenz zum Gelddrucken gefunden zu haben...
 

Senor_Stompy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Ich spiele MTG seit nunmehr 9 Jahren. Angefangen hat bei mir die Sucht bei der dritten Edition (Die erste Edition, die bei mir in der Nähe zu kaufen war). Ich habe 7 Jahre lang jede Menge Geld in die Karten gesteckt, danach hab ich nur noch ab und zu Karten gekauft. Bei mir stapeln sich ca. 8000 Karten, die 9 Decks nicht mitgezählt :)
Heute spiele Ich Magic nur noch zusammen mir Freunden und es macht immer noch Spass! Allerdings ist MTG zu einer richtigen Industrie verkommen. Mit regelmässig erscheinenden Erweiterungen, welche man natürlich als Süchtiger einfach kaufen muss.
 

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
INTERNET PREISLISTE: (an und verkauf: www.blackborder.com & www.miraclegames.de )

MAGIC PC SPIEL: Magic Workstation (kostenlos online, netzwerk oder gegen sich selbst - alle Karten) & Magic Online (10 Dollar, booster müssen virtuell gekauft werden - www.wizards.com )
 
Oben Unten