News - Half-Life 2: Episode Three: Release nicht mehr in diesem Jahr

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,703420
 

Nosi11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
509
Reaktionspunkte
8
was ist mit diesen faulen entwicklern. die sollen sich mal ranhalten. ich hoffe die episoden lassen solange auf sich warten weil wie wild an half-life 3 gearbeitet wird^^
 

Nosi11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
509
Reaktionspunkte
8
AW:

Schon mal was von Satzzeichen abseits vom Punkt gehört?
gibt es eigentlich einen pool von leuten die es sich zur aufgabe gemacht haben kommentare und forumbeiträge nur zu lesen um leute mit ihren dummen kommentaren über rechtschreibung etc zu nerven?

hmm,es geht auch ohne punkt!
 

LordAbort

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.01.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich finde die Veröffentlichungspolitik von Valve schon ein bißchen komisch. Ein Jahr nach L4D hauen sie uns den 2. Teil um die Ohren (den cie Community ja erstmal garnicht so schnell haben wollte), aber für die lang ersehnte 3. Episode von HL2 brauchen sie Jahre? Ich kann mich noch gut daran erinnern, als Valve uns das Episodenkonzept schmackhaft machen wollte, indem sie uns kurze Wartezeiten zwischen den einzelnen Veröffentlichungen der Episoden versprochen haben. Nach so langer Zeit müsste Episode 3 schon der Hammer werden, aber ehrlich gesagt war ich von Episode 2 schon sehr enttäuscht. Anstatt den Spielern die an sich spannende Story weiter zu erzählen (das Ende von HL2 fand ich ehrlich gesagt schon ziemlich frech, einfach mittendrin aufzuhören...), wird sich nur darauf konzentriert, Alyxs Arsch in möglichst vielen unterschiedlichen Blickwinkeln zu zeigen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.312
Reaktionspunkte
3.756
AW:

Schon mal was von Satzzeichen abseits vom Punkt gehört?
gibt es eigentlich einen pool von leuten die es sich zur aufgabe gemacht haben kommentare und forumbeiträge nur zu lesen um leute mit ihren dummen kommentaren über rechtschreibung etc zu nerven?

hmm,es geht auch ohne punkt!
es geht auch ein Leben ohne sich zu waschen, aber beides ist nicht erstrebenswert ...
außerdem, wer selbst schon so dumme Kommentare abgibt, der WILL solche Antworten bekommen!


Naja
das Teil 3 erst 2011 kommt, nun ja, was soll man machen, aber da ist auch die Informationspolitik etwas murks wenn man so garnichts erklärt bekommt, was und warum das solange dauert.
 

Nosi11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
509
Reaktionspunkte
8
AW:

Ich entschuldige mich vielmals! Es war nicht meine Absicht, die Besucher dieser Seite durch meine qualitativ minderwertigen Beiträge zu belästigen.
Ich geh mich waschen!
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
AW:

Mich würde echt mal interessieren was die da machen. Die Leute von Left 4 Dead sind ja ein eigenes Team, was macht Valve also die ganze Zeit, außer ein paar kleinen Steam- und TeamFortress-Updates? Da muss irgendwas größeres im Busch sein, und ich hoffe wirklich es ist Half-Life.

Da allerdings noch Jänner ist, ist die Aussage dass dieses Jahr nichtsmehr von der Seite kommt schon ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt.
 

tommy301077

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
885
Reaktionspunkte
63
AW:

Schon mal was von Satzzeichen abseits vom Punkt gehört?
Vergiss es einfach! Es ist scheinbar in und trendy, alles an einem Band ohne Punkt und Komma zu schreiben. Ich freue mich inzwischen schon, wenn wenigstens die Leerzeichen zwischen den einzelnen Wörtern vorhanden sind und ich den Sinn des Posts halbwegs deuten kann.
 
O

Odin333

Guest
AW:

"Die Quellen der Zeitschrift sind nicht bekannt. "

Ich würde mal sagen, dass dazu nicht unbedingt eine Quelle nötig ist, wer logisch denken kann, kann sich ausrechnen, dass 2010 nichts mehr daraus wird.
Von Ep3 fehlt ja sogut wie alles - es gibt keine Screenshots, nichteinmal einen Teaser gabs bisher - von einem Trailer brauch man garnicht reden.

Auf die Aussage von Herrn Newell würde ich nicht viel geben, dass EP3 in Entwicklung ist, mag schon sein, jedoch sollte man bedenken, dass die Konzeptphase auch zur Entwicklung gehört, und in dieser Phase wird EP3 sein, und das mit eher niedriger Priorität.

Ich möchte es zwar nicht verschreien, aber ich habe die Befürchtung, dass EP3 u.U mit einer neuen Engine entwickelt werden wird, und quasi das Vorzeigeprojekt werden soll.
 

jonei

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2004
Beiträge
161
Reaktionspunkte
1
AW:

Wayne????
HL2 war schon geil, Episode 2 war eine riesige Enttäuschung, und Episode 3 erst im Jahre 2011? Dann brauch ich die nicht mehr! Denn dann ist die Source Engine sowas von total veraltet, dass die mit ihrer Episode keinen Blumentopf mehr gewinnen.
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich möchte es zwar nicht verschreien, aber ich habe die Befürchtung, dass EP3 u.U mit einer neuen Engine entwickelt werden wird, und quasi das Vorzeigeprojekt werden soll.
Das wär jetzt in meinen Augen keine Befürchtung, sondern eher eine Hoffnung. Wenn man uns nach so langer Zeit eine Episode 3 vorsetzt, die immer noch auf HL2 Technik basiert wärs einfach Mist. Und ja, ich weiß die integrieren immer neue Effekte und besseres HDR und so. Aber trotzdem sieht man einfach, dass Source heute nicht mehr mithalten kann. Und neben der Technik werden ja auch seit dem Hauptspiel Texturen und Models recyclet. Gerade die Wiederstangskämpfer sahen in EP2 noch genauso aus wie im Hauptspielt und hatten abgesehen von den wenigen Hauptrollen wie Alyx schlecht und matschig texturierte Gesichter. Außerdem wirkt die Welt mit seinem veralteten Bump Mapping flach, Vegetation nicht glaubwürdig und die Levelgrenzen viel zu eng, weil Source kein Streaming beherrscht.

HL2 kam im November 04, das sind jetzt 5,5 Jahre, in denen zwei mal 1/3 Half-Life veröffentlicht wurde. Wie war das Statement damals: lieber Episoden, damit wir schneller veröffentlichen können und die Fans nicht wieder 6 Jahre auf en nächsten Teil warten müssen. Klang das etwa so? Na gratz Valve, das läuft ja.
Wenn man ansieht was in der Zwischenzeit alles rausgekommen ist: Blizzard wird vor EP3 schon seit 3. WoW Addon veröffentlicht haben und die gelten ja schon als langsame Entwickler. Ansonsten zwei Assassins Creed Teile, drei Call of Duty Spiele, Stalker und mehrere Quasi-Addons/Episoden, drei Total War Spiele plusc 4-5 Addons, usw...

Was zur Hölle dauert da so lange?!?
 

redaim33

Benutzer
Mitglied seit
19.01.2010
Beiträge
70
Reaktionspunkte
0
AW:

@AvalonAsh:

Ganz schwaches Statement...
blabla.. schlechte Grafik, schlechte Texturen, Levelgrenzen... ist doch voelliger bullshit.

Die Grafik ist immer noch absolut sehenswert und bietet klasse Texturen. Davon aber mal ganz abgesehen: Wieso immer diese staendige Grafik-Diskussion? Schlimm genug, dass das von fast allen Spielezeitschriften propagiert wird. Aber es geht doch in erster Linie um gute Spiele. Und diese, verdammt, kann Valve im Bereich der Actionspiele wie kaum eine andere.
Ja. Half Life, Half Life 2 und alle Erweiterungen haben alle recht enge Levelgrenzen. Aber wie grandios sind diese inszeniert! Hier wurde eine grossartige Illusion erzeugt, dass man sich in einer weitlaeufigen, zusammenhaengenden Welt befindet, obwohl die ja eigentlich gar nicht vorhanden war.

Aus meiner Sicht brauchen Spiele nicht mehr grossartig tollere Grafik aufbieten. Die erreichten Standards sind voellig ausreichend. Stattdessen wuensche ich mir Spiele mit mehr Tiefgang, Inhalt ...einer toll erzaehlten Geschichte. Und auch wenn Half Life 2, Ep 1 u 2 da noch eher simpel erscheinen: Valve traue ich noch am ehesten zu in dieser Hinsicht in Zukunft was interessantes auf die Beine zu stellen.

In diesem Sinne:
Ich scheiss auf Direct X 11 und freu mich auf Episode 3. Wann immer das auch erscheinen mag.
 

m03m03

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.07.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW:

@AvalonAsh:

Ganz schwaches Statement...
blabla.. schlechte Grafik, schlechte Texturen, Levelgrenzen... ist doch voelliger bullshit.

Die Grafik ist immer noch absolut sehenswert und bietet klasse Texturen. Davon aber mal ganz abgesehen: Wieso immer diese staendige Grafik-Diskussion? Schlimm genug, dass das von fast allen Spielezeitschriften propagiert wird. Aber es geht doch in erster Linie um gute Spiele. Und diese, verdammt, kann Valve im Bereich der Actionspiele wie kaum eine andere.
Ja. Half Life, Half Life 2 und alle Erweiterungen haben alle recht enge Levelgrenzen. Aber wie grandios sind diese inszeniert! Hier wurde eine grossartige Illusion erzeugt, dass man sich in einer weitlaeufigen, zusammenhaengenden Welt befindet, obwohl die ja eigentlich gar nicht vorhanden war.

Aus meiner Sicht brauchen Spiele nicht mehr grossartig tollere Grafik aufbieten. Die erreichten Standards sind voellig ausreichend. Stattdessen wuensche ich mir Spiele mit mehr Tiefgang, Inhalt ...einer toll erzaehlten Geschichte. Und auch wenn Half Life 2, Ep 1 u 2 da noch eher simpel erscheinen: Valve traue ich noch am ehesten zu in dieser Hinsicht in Zukunft was interessantes auf die Beine zu stellen.

In diesem Sinne:
Ich scheiss auf Direct X 11 und freu mich auf Episode 3. Wann immer das auch erscheinen mag.
100% agree :)
 
F

flight19

Guest
AW:

Wayne????
HL2 war schon geil, Episode 2 war eine riesige Enttäuschung, und Episode 3 erst im Jahre 2011? Dann brauch ich die nicht mehr! Denn dann ist die Source Engine sowas von total veraltet, dass die mit ihrer Episode keinen Blumentopf mehr gewinnen.
Wie Episode 2 war eine große Enttäuschung??? :confused:
da hört und sieht man aber was anderes. Das Spiel ist fast auf dem Niveau von HL2 nur die Grafik ist nicht mehr ganz so gut...

Und wer sagt denn das Valve nicht mal eine neue Gameengine macht?? vllt dauert es deshalb solange?? ;)
kann ja alles sein, wir wissen es doch nicht.
Aber wenn keine Episode kommt, was dann?

Ein Portal 2? Das wäre für 2010 deutlich zu wenig von Valve, dann müssten sie schon massenhaft Content für L4D/l4D2 und TF2 bringen...
 

Occulator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
1
AW:

Soll das ein Witz sein?!
Aber Hauptsache L4D nochmal rausbringen!
 

Kaeksch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
8
AW:

Wayne????
HL2 war schon geil, Episode 2 war eine riesige Enttäuschung, und Episode 3 erst im Jahre 2011? Dann brauch ich die nicht mehr! Denn dann ist die Source Engine sowas von total veraltet, dass die mit ihrer Episode keinen Blumentopf mehr gewinnen.
Wie Episode 2 war eine große Enttäuschung??? :confused:
da hört und sieht man aber was anderes. Das Spiel ist fast auf dem Niveau von HL2 nur die Grafik ist nicht mehr ganz so gut...

Episode 2 war absolut fett. Um einiges besser als Episode 1. Und die Grafik von E2 war selbstverständlich besser als von HL2.
Bessere Texturen, Echtzeit Schatten ...
Ich freu mich riesig auf Episode 3. Die sollen die Geschichte endlich zu Ende bringen.
Naja, vielleicht kommt ja vorher noch die Black Mesa Source Mod raus.
 

seech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
518
Reaktionspunkte
0
AW:

Wieso immer diese staendige Grafik-Diskussion? Schlimm genug, dass das von fast allen Spielezeitschriften propagiert wird. Aber es geht doch in erster Linie um gute Spiele. Und diese, verdammt, kann Valve im Bereich der Actionspiele wie kaum eine andere.
Sehe ich ganz genau so! :) Mir fällt im Shooter-Segment kein Grafikblender ein, der mich jetzt spielerisch auch vom Hocker gehauen hat. Hingegen sind Half-Life 2 + Episoden, CSS, Team Fortress 2 und Left 4 Dead 1+2 absolute Spielspaßgranaten. Und gerade bei TF2 und L4D2 finde ich die Grafik absolut okay. Da kann die Pflicht noch so oft rufen. ;)
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
AW:

@AvalonAsh:

Ganz schwaches Statement...
blabla.. schlechte Grafik, schlechte Texturen, Levelgrenzen... ist doch voelliger bullshit.

Die Grafik ist immer noch absolut sehenswert und bietet klasse Texturen. Davon aber mal ganz abgesehen: Wieso immer diese staendige Grafik-Diskussion? Schlimm genug, dass das von fast allen Spielezeitschriften propagiert wird. Aber es geht doch in erster Linie um gute Spiele. Und diese, verdammt, kann Valve im Bereich der Actionspiele wie kaum eine andere.
Ja. Half Life, Half Life 2 und alle Erweiterungen haben alle recht enge Levelgrenzen. Aber wie grandios sind diese inszeniert! Hier wurde eine grossartige Illusion erzeugt, dass man sich in einer weitlaeufigen, zusammenhaengenden Welt befindet, obwohl die ja eigentlich gar nicht vorhanden war.

Aus meiner Sicht brauchen Spiele nicht mehr grossartig tollere Grafik aufbieten. Die erreichten Standards sind voellig ausreichend. Stattdessen wuensche ich mir Spiele mit mehr Tiefgang, Inhalt ...einer toll erzaehlten Geschichte. Und auch wenn Half Life 2, Ep 1 u 2 da noch eher simpel erscheinen: Valve traue ich noch am ehesten zu in dieser Hinsicht in Zukunft was interessantes auf die Beine zu stellen.

In diesem Sinne:
Ich scheiss auf Direct X 11 und freu mich auf Episode 3. Wann immer das auch erscheinen mag.
100% agree :)
Ditto! :)
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
AW:

@AvalonAsh:

Ganz schwaches Statement...
blabla.. schlechte Grafik, schlechte Texturen, Levelgrenzen... ist doch voelliger bullshit.

Die Grafik ist immer noch absolut sehenswert und bietet klasse Texturen. Davon aber mal ganz abgesehen: Wieso immer diese staendige Grafik-Diskussion? Schlimm genug, dass das von fast allen Spielezeitschriften propagiert wird. Aber es geht doch in erster Linie um gute Spiele. Und diese, verdammt, kann Valve im Bereich der Actionspiele wie kaum eine andere.
Ja. Half Life, Half Life 2 und alle Erweiterungen haben alle recht enge Levelgrenzen. Aber wie grandios sind diese inszeniert! Hier wurde eine grossartige Illusion erzeugt, dass man sich in einer weitlaeufigen, zusammenhaengenden Welt befindet, obwohl die ja eigentlich gar nicht vorhanden war.

Aus meiner Sicht brauchen Spiele nicht mehr grossartig tollere Grafik aufbieten. Die erreichten Standards sind voellig ausreichend. Stattdessen wuensche ich mir Spiele mit mehr Tiefgang, Inhalt ...einer toll erzaehlten Geschichte. Und auch wenn Half Life 2, Ep 1 u 2 da noch eher simpel erscheinen: Valve traue ich noch am ehesten zu in dieser Hinsicht in Zukunft was interessantes auf die Beine zu stellen.

In diesem Sinne:
Ich scheiss auf Direct X 11 und freu mich auf Episode 3. Wann immer das auch erscheinen mag.
100% agree :)
Auch.

Dass sie ihr wohl ersehntestes Projekt mit einer neuen Engine veröffentlichen, ist eine gute Theorie. Und das würde natürlich auch eine Erklärung abliefern.
Viel mehr hoffe ich allerdings, dass sie weiterhin die Source-Engine nutzen und die Entwicklungszeit so hoch ist, da sie das Finale einfach so perfekt wie möglich inszenieren wollen.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Die Sollen am besten direkt ein Half Life 3 machen dass einfach an Half Life 2 Episode 2 anschließt oder eher gesagt die dritte Episode in ein Half Life 3 einbindet. Ich weiß wirklich nicht wie ichs anders ausdrücken soll aber ich hoffe ihr wisst was ich meine.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.286
Reaktionspunkte
3.774
AW:

Die Sollen am besten direkt ein Half Life 3 machen dass einfach an Half Life 2 Episode 2 anschließt oder eher gesagt die dritte Episode in ein Half Life 3 einbindet. Ich weiß wirklich nicht wie ichs anders ausdrücken soll aber ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Episode Three = Half Life 3
Ganz einfach. Hast dich schon verständlich ausgedrückt. ;)


Ist nur doof, da Episode Three ja direkt an Episode Two hängt (nehme ich mal stark an. Ein größerer Zeitsprung zwischen den Episoden wäre unsinnig). Würde daraus ein HL3 gemacht werden, müsste man wohl zwingend auch HL2+Episoden zocken, damit man überhaupt kapiert, was eigentlich läuft.
Und mit Episode Two ist die Geschichte ja längst nicht vorbei.


Vlt. werden irgendwann (im Jahre 2666) auch alle drei Episoden in einem Pack verkauft und das wird dann Half Life 3 genannt. :B
 

MrPropper

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich hoffe nicht, dass es nicht so wird wie das warten von vielen Gamern auf Duke Nukem forever. Aber mir reicht es wenn es rauskommt, besser als andere Entwickler mit ihren Vermurksten Qualitativ Minderwertigen neuen Teilen. Aber mit left 4 dead 2 haben sie für mich bewiesen, dass sie es schaffen unter Zeitdruck einen fast Perfekten Shooter zu machen.
 
O

Odin333

Guest
AW:

Ich hoffe nicht, dass es nicht so wird wie das warten von vielen Gamern auf Duke Nukem forever. Aber mir reicht es wenn es rauskommt, besser als andere Entwickler mit ihren Vermurksten Qualitativ Minderwertigen neuen Teilen. Aber mit left 4 dead 2 haben sie für mich bewiesen, dass sie es schaffen unter Zeitdruck einen fast Perfekten Shooter zu machen.
Welcher Zeitdruck bitte?
Das wäre so, als ob du die Geschwindikeit eines Malers bewunderst, der es schafft, an einem Tag einem Haus zwei Farbschichten zu verpassen, wobei du aber vergisst, dass das Gerüst bereits aufgestellt, die Farbe bereits angerührt, die erste Schicht bereits fertig und 3/4tel der 2. Schicht bereits aufgetragen war.

Soll bedeuten: Valve musst bei L4D2 nicht bei 0 anfangen, im Gegenteil, ich vermute kein anderer 2. Teil von irgendeinem Spiel konnte bisher mit so wehnig Aufwand erstellt werden, wie L4D2.
 

ING

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
1.767
Reaktionspunkte
39
AW:

keine panik, es ist doch schon mitte januar^^

wie ihr aber alle darauf kommt das es 2011 erscheint? die aussage ist doch nur "nicht mehr dieses jahr", das kann alles heißen :finger:
 

FlashDesigner

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW:

Tolle Nachrichten! Als ich das Spiel gekauft habe, hab ich mich so darauf gefreut, dass es mit den Episoden weiter geht und das Speil noch längst nicht verbei ist. Und die dritte Episode verschiebt sich nun ins Unendliche, falls sie überhaupt noch mal raus kommt. Ich bin richtig enttäuscht.
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
617
Reaktionspunkte
37
Website
www.knights-of-apocalypse.ch
AW:

Vlt. werden irgendwann (im Jahre 2666) auch alle drei Episoden in einem Pack verkauft und das wird dann Half Life 3 genannt. :B

Soweit ich mich noch erinnern kann, hat der Gabe mal genau so etwas angetönt.

Es ging damals glaub um diesen Fake-Screenshot vom angeblichen HL3. Da liess er (oder jemand anderes von Valve) verlauten, bei HL3 handle es sich um die Episoden 1 - 3 zusammengefasst, auch wenn da noch jeweils HL2 im Titel stünde.

Also Ep. 1 - Ep. 3 == HL3

Ein "echtes" HL 3 wird es wohl keines mehr geben, da mit dem Ende von Ep.3 auch die Geschichte zu Ende sein sollte.

Worüber ich eigentlich gar nicht unglücklich wäre. Lieber ein "frühes", dafür grandioses Ende als diese ewig in die Länge gezogenen Stories, die immer seichter und unglaubwürdiger werden, weil man sie unbedingt strecken musste.
 

saubermann666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
2
AW:

keine panik, es ist doch schon mitte januar^^

wie ihr aber alle darauf kommt das es 2011 erscheint? die aussage ist doch nur "nicht mehr dieses jahr", das kann alles heißen :finger:
:finger:

Solange dann mal Black Mesa rauskommt (und es so gut wird wie ich es mir erhoffe) und dadurch die Warterei etwas verkürzt wird, kann ich damit leben (release 2011, nicht 2012 weil da ja die Welt untergeht und so :B )
 
Oben Unten