News - Gothic 4: JoWood arbeitet an Gothic 4

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601918
 

OnKeLDead

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
ich kack ab - wie konnte PB nur die Rechte an Gothic verhökern. Ich bin schwer enttäuscht.
 

Streiter-Innos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.09.2003
Beiträge
294
Reaktionspunkte
1
pfff diese dreckigen bas**** von jowood.... NIEMAND, außer pb, hat das Recht an einem Gothic zu arbeiten und niemand wird je das schaffen können, was pb geschafft hat.
es muss jetzt wohl sehr schmerzlich für pb sein , zuzusehen wie die A****löcher von jowood deren Werk in den sand setzen... ja es muss so sein, als hätte pb sein kind verloren, eben die gothic lizenz.
ich wünsche den Pblern viel glück in der zukunft, und möge die firma NICHT aufgelöst werden, sondern einen guten publisher finden(wenns geht nicht EA)
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
Das wird dann wahrscheinlich das nächste verbuggte Gothic.
Jowood hat schon vorher Druck ausgeübt, dass G3 unfertig veröffentlicht wurde.
Und dann gab es da noch Jowoods Drohanrufe. Vielleicht hat das Spiel deswegen überhaupt so hohe Wertungen bekommen? Na ja, ich will keine falschen Vermutumgen aufstellen :-D

Und dann gibts bald noch ein neues Entwicklerteam?
Ich hoffe, dass die Fans sich nicht wieder so verarschen lassen.
 

mully

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2002
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Das schlimmste und auch unprofessionelle finde ich den Seitenhieb auf PB / pluto13. Immerhin waren es JoWood die auf eine Veröffentlichung drängten trotz der Bugs. Dem Entwickler jetzt indirekt vorzuwerfen sie wären unfähig
...sowie eine abschließend fehlerfreie Programmierung des Spieles fokussiert...
ist gelinde gesagt eine Frechheit, aber zu JoWood's Unproffesionalität mehr als passend.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Streiter-Innos am 22.05.2007 19:58 schrieb:
NIEMAND, außer pb, hat das Recht an einem Gothic zu arbeiten und niemand wird je das schaffen können, was pb geschafft hat.
Also nach Gothic 3 bin ICH mir sehr sicher, dass es doch einige Entwickler gibt, die "bessere Arbeit" abliefern können. Ob das Spiel was wird, steht natürlich auf einem andern Blatt.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
733
Ort
Bern
XIII13 am 22.05.2007 19:59 schrieb:
Das wird dann wahrscheinlich das nächste verbuggte Gothic.
es wird wohl eher ein spiel, das ausser namen und setting nichts mit Gothic am hut haben wird.
 

Undergroundking

Gesperrt
Mitglied seit
18.05.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
das wird ein "must not have" titel *gg* lieber warte ich auf ein neues spiel von PB... quasi ein gothic unter anderem namen....

und jowood ist pleite, bevor gothic 4 erscheint *ggg*
 

SirThalys

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
WAS!?

DAS IST JA DIE GRÖSSTE SAUEREI ALLER ZEITEN!

DIE KÖNNEN JOWOOD NICHT DAS LEBENSWERK KLAUEN!

Ich boykottiere hiermit Jowood und hoffe PB geht seinen Weg! NUR PB darf den Namen Gothic verwenden und umsetzen!

Ich bin auf 180!! das darf doch echt nicht wahrsein! Auch wenn PB Fehler gemacht hat...na und? MAN LERNT DRAUS IHR VERDAMMTEN MAINSTREAM AFFEN!
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
733
Ort
Bern
mully am 22.05.2007 20:00 schrieb:
Das schlimmste und auch unprofessionelle finde ich den Seitenhieb auf PB / pluto13. Immerhin waren es JoWood die auf eine Veröffentlichung drängten trotz der Bugs. Dem Entwickler jetzt indirekt vorzuwerfen sie wären unfähig
...sowie eine abschließend fehlerfreie Programmierung des Spieles fokussiert...
ist gelinde gesagt eine Frechheit, aber zu JoWood's Unproffesionalität mehr als passend.
jetzt tu mal nicht so, als hätte jowood die bugs alleine zu verantworten. das sehen nicht einmal die leute von PB so.
 

TBF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
wenn JoWood dieses Spiel published und es dann noch nicht mal von PB entwickeln lässt, ist gothic für mich gestorben. Und ich denke da bin ich bei weitem nicht der einzige...
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
733
Ort
Bern
AW: WAS!?

SirThalys am 22.05.2007 20:02 schrieb:
DIE KÖNNEN JOWOOD NICHT DAS LEBENSWERK KLAUEN!
was seid denn ihr für kleinkinder hier?
wer die rechte hat, der hat die rechte, die werden nicht einfach geklaut. und wenn PB die verkauft hat, dann ist es eben so. wenn es denn so ist.
 

The_Sisko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
Sich soetwas derart kurz nach Gothic 3 anzukündigen halte ich für sehr mutig. Ich werde mir kein Spiel mehr kaufen in welchem ich Beta-Tester spielen darf. Jene Leute unterstütze ich nie wieder mit meinem Geld.
 

Woodufuzzy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Man man man nicht das Gothic 3 schon schlecht war nein jetzt muss man auch noch eine andere firma den rest in die kacke reinreiten lassen.... ich bleibe bei den ersten beiden teile + erweiterung..


Bp du bist nicht mehr das was du einmal warst.
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
HanFred am 22.05.2007 20:02 schrieb:
XIII13 am 22.05.2007 19:59 schrieb:
Das wird dann wahrscheinlich das nächste verbuggte Gothic.
es wird wohl eher ein spiel, das ausser namen und setting nichts mit Gothic am hut haben wird.

Das ist das andere, was ich befürchte. Obwohl, vieleicht hat sich PB mit dem Spiel zu viel Zeit gelassen?

Aber immerhin gibt es Alternativen.
 

mully

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2002
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
HanFred am 22.05.2007 20:03 schrieb:
mully am 22.05.2007 20:00 schrieb:
Das schlimmste und auch unprofessionelle finde ich den Seitenhieb auf PB / pluto13. Immerhin waren es JoWood die auf eine Veröffentlichung drängten trotz der Bugs. Dem Entwickler jetzt indirekt vorzuwerfen sie wären unfähig
...sowie eine abschließend fehlerfreie Programmierung des Spieles fokussiert...
ist gelinde gesagt eine Frechheit, aber zu JoWood's Unproffesionalität mehr als passend.
jetzt tu mal nicht so, als hätte jowood die bugs alleine zu verantworten. das sehen nicht einmal die leute von PB so.
right, aber das ausmerzen selbiger benötigte zeit die sie nicht (mehr) bekommen haben, oder?! ;)
 

PTMBreast

Benutzer
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
AW: WAS!?

SirThalys am 22.05.2007 20:02 schrieb:
DAS IST JA DIE GRÖSSTE SAUEREI ALLER ZEITEN!

DIE KÖNNEN JOWOOD NICHT DAS LEBENSWERK KLAUEN!

Ich boykottiere hiermit Jowood und hoffe PB geht seinen Weg! NUR PB darf den Namen Gothic verwenden und umsetzen!

Ich bin auf 180!! das darf doch echt nicht wahrsein! Auch wenn PB Fehler gemacht hat...na und? MAN LERNT DRAUS IHR VERDAMMTEN MAINSTREAM AFFEN!

Jep, von mir sehen die auch keinen müden Cent!!!
GOTHIC - nur von Piranha Bytes!

(Ich hatte nix gegen G3, war zwar nicht so gut, wie die Vorgänger aber ich mach PB keinen Vorwurf)

JOWOOD kann mich mal :finger2:
 

Shodan78

Benutzer
Mitglied seit
19.05.2007
Beiträge
77
Reaktionspunkte
3
Auch auf die Gefahr hin, geschlagen zu werden... PB ist doch ein recht kleiner Entwickler, nicht wahr? Die hatten ja auch jahrelang Zeit für G3, das am Ende so ein Mist dabei rauskommt, kann man ja wohl schlecht JoWood in die Schuhe schieben? Die waren doch vor ein paar Jahren schon mal nahe an der Insolvenz, ist doch klar dass die das Spiel so schnell wie möglich auf dem Markt haben wollten.

Die Frage ist welcher Entwickler sich jetzt an G4 versuchen darf. Hoffentlich fähigere Leute als die PB.
 

SirThalys

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
AUFRUF AUFRUF AUFRUF

AUFRUF AN ALLE PROGGER UND GOTHIC FANS!!

KANN JEMAND EINE HOMEPAGE ERSTELLEN WIE DIESE VOM UBISOFT BOYKOTT, WO UNTERSCHRIFTEN GESAMMELT WURDEN!? WIR MÜSSEN WAS UNTERNHEMEN UND KLAR MACHEN, DASS WIR PB WOLLEN UND NIEMANDEN SONST! ICH WERDE GERNE ALS MODERATOR FUNGIEREN UND DIE SACHE MIT ANLEITEN! HAT JEMAND INTERESSE?

BEI INTERESSE SCHICKT MIR NE PM!
 

Streiter-Innos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.09.2003
Beiträge
294
Reaktionspunkte
1
das problem ist, dass jowood einfach keine fähigen leute hat... nennt mir ma ein jowoodsches studio, welches erfolgreich ist und gute titel rausbringt.... da gibts keins (mehr) !
 

Drexau

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
285
Reaktionspunkte
0
Shodan78 am 22.05.2007 20:06 schrieb:
Auch auf die Gefahr hin, geschlagen zu werden... PB ist doch ein recht kleiner Entwickler, nicht wahr? Die hatten ja auch jahrelang Zeit für G3, das am Ende so ein Mist dabei rauskommt, kann man ja wohl schlecht JoWood in die Schuhe schieben? Die waren doch vor ein paar Jahren schon mal nahe an der Insolvenz, ist doch klar dass die das Spiel so schnell wie möglich auf dem Markt haben wollten.

Die Frage ist welcher Entwickler sich jetzt an G4 versuchen darf. Hoffentlich fähigere Leute als die PB.

Naja geh mal in die Forenuebersicht bei Jowood, da sind die groeßten Buggurken aus den deutschsprachigen Landen vertreten. Bei G3 hat sich PB anscheinend uebernommen und Jowood, naja Jowood eben...
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Shodan78 am 22.05.2007 20:06 schrieb:
Die hatten ja auch jahrelang Zeit für G3, das am Ende so ein Mist dabei rauskommt, kann man ja wohl schlecht JoWood in die Schuhe schieben?
Das brauchen die Gothic-Fans aber. Ansonsten hätte man doch keinen Grund beim nächsten "echten" Gothic gleich wieder zugreifen zu können. ;)

Drexau am 22.05.2007 20:10 schrieb:
Bei G3 hat sich PB anscheinend uebernommen und Jowood, naja Jowood eben...
Ja pB hat sich übernommen. Wirtschaftlich hat JW dann genau das "Richtige" gemacht. Auf den Markt gehauen, um nicht noch länger Geld in das Projekt zu stecken. So hat es sich zumindest finanziert und genügend Käufer gab es ja.
 

Undergroundking

Gesperrt
Mitglied seit
18.05.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
"Mit der Veröffentlichung des vierten Teils des erfolgreichen Rollenspiels auf Current Gen Konsolen verfolgt JoWooD zielstrebig die neue Unternehmensstrategie in Richtung Konsolenmarkt."


jowood macht aus gothic n konsolenspiel? *ggg*
 
T

TTB

Guest
Was ein Gothic 4 ohne PB
:$ :$ :$ :$ :$

das kann ja nix werden!! Damit ist die Gothic Marke entgültig zerstört!! Die werden es niemals so gut hinkriegen wie PB es geschafft hat mit Gothic I+II + DNDR!!
Kommt wahrscheinlich noch hinter Gothic 3!!
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
2.547
Reaktionspunkte
0
Undergroundking am 22.05.2007 20:13 schrieb:
"Mit der Veröffentlichung des vierten Teils des erfolgreichen Rollenspiels auf Current Gen Konsolen verfolgt JoWooD zielstrebig die neue Unternehmensstrategie in Richtung Konsolenmarkt."


jowood macht aus gothic n konsolenspiel? *ggg*


Oblivion war dann auch ein "Konsolenspiel"?


Allerdings bestätigen sich ja jetzt die Meldungen für die Arbeiten an PS3-Projekten und das es sich wohl um Gothic4 handelt.

Ich bin auf das Geschrei hier gespannt :-D
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
733
Ort
Bern
Solidus_Dave am 22.05.2007 20:18 schrieb:
Oblivion war dann auch ein "Konsolenspiel"?
zweifelsohne. Morrowind war schon eins.

nicht dass ich generell etwas gegen konsolenspiele hätte, überhaupt nicht, aber auf dem PC kann man einfach mehr machen aus 3D-rollenspielen.
 

Cokol

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
284
Reaktionspunkte
0
HanFred am 22.05.2007 20:21 schrieb:
Solidus_Dave am 22.05.2007 20:18 schrieb:
Oblivion war dann auch ein "Konsolenspiel"?
zweifelsohne. Morrowind war schon eins.

nicht dass ich generell etwas gegen konsolenspiele hätte, überhaupt nicht, aber auf dem PC kann man einfach mehr machen aus 3D-rollenspielen.


Es gibt da einen Unterschied zw. TES 3 und TES4 -> TES3 merkte man nichts konsoliges an, Ob*kotz*livion hingegen sehr. :(
 

Shodan78

Benutzer
Mitglied seit
19.05.2007
Beiträge
77
Reaktionspunkte
3
Streiter-Innos am 22.05.2007 20:10 schrieb:
das problem ist, dass jowood einfach keine fähigen leute hat... nennt mir ma ein jowoodsches studio, welches erfolgreich ist und gute titel rausbringt.... da gibts keins (mehr) !

weiss jetzt grad nicht wer das entwickelt hat aber:
spellforce? ich fand beide teile toll...
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
2.547
Reaktionspunkte
0
HanFred am 22.05.2007 20:21 schrieb:
Solidus_Dave am 22.05.2007 20:18 schrieb:
Oblivion war dann auch ein "Konsolenspiel"?
zweifelsohne. Morrowind war schon eins.

nicht dass ich generell etwas gegen konsolenspiele hätte, überhaupt nicht, aber auf dem PC kann man einfach mehr machen aus 3D-rollenspielen.

das heißt du fandest Oblivion schlecht? Was kann man denn auf dem PC mehr machen? :-o

(ich denke übrigens auch, dass man da mehr auf dem PC machen kann, das liegt aber daran dass ich FF-verwöhnt bin *g*)
 

black-diablo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2005
Beiträge
215
Reaktionspunkte
4
Wieso schon wieder ein neues Gothic?
Teil 1 und 2 haben mir nicht gefallen.
Teil 3 war einfach nur SCHLECHT...
 
Oben Unten