News - FIFA 2004: Trailer online!

J

J21

Gast
LOL ihr seid ja mal wieder schnell! :)

1. Ist der Trailer vor ein paar Wochen erschienen, noch während der E3

2. Hat die Partie dort absolut nichts mit Italien gegen Argentinien zu tun. Es spielt vielmehr Juventus Turin gegen den FC Barcelona
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,180981
 
TE
T

Takeshii

Gast
[l]am 10.06.03 um 17:04 schrieb J21:[/l]
LOL ihr seid ja mal wieder schnell! :)

1. Ist der Trailer vor ein paar Wochen erschienen, noch während der E3

2. Hat die Partie dort absolut nichts mit Italien gegen Argentinien zu tun. Es spielt vielmehr Juventus Turin gegen den FC Barcelona

*Zustimm*
Und ich dachte schon: "Oh, Italien gegen Argentinien - kenn ich noch nicht!" Dabei ist das Video so alt, dass ich es fast schon wieder vergessen hab ;)
Aber wie kommen die blos auf Italien und Argentinien?!? Vielleicht: Italien wegen del Piero und Argentinien wegen dem Stadionsprecher ("Goooo...oooL!!!")?!?
Naja, dass die Herren von der PC Agmes keine Ahnung von Fußball haben, ist ja schon länger bekannt... Im letzten FIFA-Test wurde z.B. dass "tolle neue Kopfballsystem" gelobt, dass es aber praktisch NICHT GIBT, denn der Computer bestimmt, wie z.B. Flanken verwertet werden, zudem kann man nicht die Härte des Kopfballs beeinflussen, nicht freistehend köpfen und auch keine richtigen Kopfball-Pässe machen.
Und das ist nur ein Punkt...
Wer auch immer für diesen Artikel "News - FIFA 2004: Trailer online!" verantwortlich ist: Da besteht eindeutig Nachholbedarf!!!
 
TE
E

Eimer

Gast
[l]am 10.06.03 um 17:04 schrieb J21:[/l]
LOL ihr seid ja mal wieder schnell! :)

1. Ist der Trailer vor ein paar Wochen erschienen, noch während der E3

2. Hat die Partie dort absolut nichts mit Italien gegen Argentinien zu tun. Es spielt vielmehr Juventus Turin gegen den FC Barcelona

1. Auch wenn es "E3-Movie" heißt, muss es noch lange nicht sein das dieses Teil schon während der E3 für User downloadbar war.
7.6.2003 - 10.06.2003, wieviel Wochen sind das? Nachhilfe?
Bitte nachdenken!, zwischen 7.6. und 10.6. lag ein Wochenende.
Wenn du mal arbeiten gehst (also in ca 10 Jahren) willst du auch nicht jedes WE arbeiten wollen.

2. owned ;) keine Sau ließt/sieht/hört Argentinien.

3. Von mir aus kann Fifa eh eingestampft werden, wozu gibt es "Fußballspiele" (PES)
 
TE
J

J21

Gast
1. Auch wenn es "E3-Movie" heißt, muss es noch lange nicht sein das dieses Teil schon während der E3 für User downloadbar war.
7.6.2003 - 10.06.2003, wieviel Wochen sind das? Nachhilfe?
Bitte nachdenken!, zwischen 7.6. und 10.6. lag ein Wochenende.
Wenn du mal arbeiten gehst (also in ca 10 Jahren) willst du auch nicht jedes WE arbeiten wollen.



wie kommst du auf 7.6. - 10.6. ?

Laut PC Games fand die E3 vom 14.05.2003 - 16.05.2003 statt.


Auf der Offiziellen Homepage von FIFA 2004 wurde der Trailer am 19.05 zum Download gestellt:


http://www.fifa2004.ea.com/home.aspx?locale=de

wie man sieht steht dort das Falsche Datum, nämlich der 19.06.
Das ist allerdings ein anderer Fehler und hat damit nichts zu tun.

Am Dienstag den 10.06 kam die Meldung auf www.pcgames.de.
Der Trailer ist also zum Zeitpunkt der Bekanntgabe auf www.pcgames.de schon 22 Tage Online gewesen, was 3 Wochen und 1 Tag entspricht.

zu deinem 3.

das ist jetzt deine eigene Meinung. Doch egal ob man FIFA gut findet oder nicht, wenn man eine PC-Fussballsimulation will, dann bleibt einem Momentan nichts anderes übrig
 
TE
E

Eimer

Gast
Du irrst dich gewaltig, schau doch bitte nochmal genau nach. das Video gab es vor einer Woche noch nicht zum Download.

Und ich sagte nochmal das es nix damit zutun hat das die E3 vor paar Wochen statt fand.

Erst informieren dann kritisieren!
 
TE
J

J21

Gast
[l]am 11.06.03 um 11:11 schrieb Eimer:[/l]
Du irrst dich gewaltig, schau doch bitte nochmal genau nach. das Video gab es vor einer Woche noch nicht zum Download.

Und ich sagte nochmal das es nix damit zutun hat das die E3 vor paar Wochen statt fand.

Erst informieren dann kritisieren!

Das Video kam erst vor einer Woche bei Gamershell zum download.
Das hat allerdings nichts zu sagen
 
TE
E

Eimer

Gast
Sämtliche Teile vom E3-Movie wurden Freitag Vormittag (06.06.2003) auf den FTP-Server von EA hochgeladen.
Wann die ersten News darüber seitens EA raus gingen ist mir nicht ganz klar, aber logischerweise nicht davor.

Sämtliche Newsseiten haben entweder am 07.06. oder am 10.06. (turtled.com/gfo2003.de/gamespot.com) eine News dazu gebracht.
Da das Movie auf der EA-Seite schon seit dem 19.05. existiert und das sie sich mit den Datum (fälschlicherweise 19.06., was immer noch so da steht) geirrt hätten ist von dir erfunden.)

Damit ist bewiesen das du ein Lügner bist.

Darauf spekulieren das jemand eine News um Wochen zu spät bringt, was sich noch als Unwahrheit entpuppt, ist schlicht eine Frechheit.
Ich bin froh das PCG nicht so spekuliert wie du.

Na, was sagst du jetzt?
 
TE
E

Eimer

Gast
[l]am 11.06.03 um 11:30 schrieb J21:[/l]
[l]am 11.06.03 um 11:11 schrieb Eimer:[/l]
Du irrst dich gewaltig, schau doch bitte nochmal genau nach. das Video gab es vor einer Woche noch nicht zum Download.

Und ich sagte nochmal das es nix damit zutun hat das die E3 vor paar Wochen statt fand.

Erst informieren dann kritisieren!

Das Video kam erst vor einer Woche bei Gamershell zum download.
Das hat allerdings nichts zu sagen


Ließ mein anderen Beitrag von 11:37.
Rausreden & lügen hat kein Zweck.
 
TE
T

Takeshii

Gast
In diesem Fall kann man der PC Games was die Aktualität angeht wirklich keinen Vorwurf machen.
Das Video gabs erst am Freitag dem 6.6, ich habs mir gegen 14.00 Uhr runtergeladen. Die Zeit hätte zwar durchaus ausgereicht, den Link noch am Freitag auf PCGames.de zu stellen und dass News zu Most-Wanted-Spielen wie FIFA 2004 pünktlich erscheinen, kann man durchaus erwarten, aber in DIESEM Fall kann man mal ein Auge zudrücken, es gab schließlich schon Fälle, bei denen "News" erst Wochen später auf PCGames.de zu finden waren.
Nicht zu verzeihen ist allerdings die erbärmliche Unkenntnis ("Italien vs Argentinien").
 
Oben Unten