News - FIFA 2004 ist da

D

dreist

Gast
der frühere erscheinungstermin kommt fifa natürlich im kampf um die käufer pes 3 gegenüber (das ja auf den 14.11. verschoben wurde) enorm zugute.

ciao !
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,241240
 

NetKilla

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
245
Reaktionspunkte
0
[l]am 29.10.03 um 20:03 schrieb dreist:[/l]
der frühere erscheinungstermin kommt fifa natürlich im kampf um die käufer pes 3 gegenüber (das ja auf den 14.11. verschoben wurde) enorm zugute.

ciao !

Also ich hab beide Demos gezockt und muss sagen: PES 3 ist grottenschlecht!!! Wie kann so ein Spiel 1% weniger bekommen als FIFA. Dem Game würd ich nicht mal 70% geben.
 
TE
A

ak1347F

Gast
OMG PES 3 ist spielerisch FIFA 2004 überlegen hat aber keinen online modus. Du findest es nur schlechter weil du immer fifa spielst und deshalb bei PES 3 abloost und dann meinst du es ist scheisse tze tze tze.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.914
Reaktionspunkte
6.230
Ihr solltet mal eines lernen: Die Meinung anderer zu akzeptieren. Wenn er FIFA2004 nun mal besser findet ist es okay, wenn andere widerum PES3 besser finden ist das auch okay, ist eben Geschmacksache. Man sollte aber immer die Meinung des anderen akzeptieren und nicht versuchen seine eigene Meinung dem anderen aufzudrängen. Das sollten mal einige lernen!
 
TE
S

skai17

Gast
Also ich bin seit Jahren FiFA-Spieler, werde aber nur noch PES3 spielen.

Es kommt drauf an was man als Spieler möchte:

Bei FIFA sind eben Grafik, Präsentation, und Umfang perfekt. Dafür sind das Gameplay, der Realismus und das Fußball-Feeling bei PES3 umwerfend. Da ich selber real Fußball spiele, hätte ich bei Fifa-Soccer oft am liebsten meinen PC aus'm Fenster geworfen bei manchen unverständlichen, frusterzeugenden Spielsituationen.

Da ich keine Konsole habe, bin ich froh, dass es mal Konkurenz für FIFA gibt. Vielleicht lassen die jetzt mal die Grafik sein wie sie ist und arbeiten ein Jahr lang am Gameplay.

Bei PES3 (Demo) macht mir im Moment sogar das Verlieren Spass... :)
 
TE
D

david85weber

Gast
Ich persönlich finde FIFA 2004 viel besser. Wie schon jemand gesagt hat: Präsentation und Grafik sind x mal besser. Zudem hat FIFA 2004 die offizielle Lizenz, muss also nicht mit fiktiven Spielern gamen. Zudem hat mir vom Spielgefühl FIFA mehr zugesagt. Die Atmosphäre ist dichter, das Ballgefühl passt mir mehr und ich musste mich von 2003 nicht mehr gross umstellen. Ich werde mir FIFA 2004 trotzdem nicht kaufen, da mir FIFA 2003 noch genügt. So viele grandiose Neuerungen gibt's in FIFA 2004 nicht, die es wert wären noch mal 50$ auszugeben.
 
Oben Unten