News - Far Cry ab 18

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Sehr schön. Bedeutet dann ja auch ungeschnitten. Wenn die DVD Version nun auch ML in den Laden kommt, dann wäre es :top:
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,280760
 
P

pervert

Guest
ab 18?...naja ich sehe da nichts ..doom3 erkennt man sofort das es ab 18 zurecht verdient aber hier..naja..meine mutter wird wohl wieder für mich einkaufen gehen
 
S

Sprayer

Guest
also bei mir in der demo ist so gut wie garkein blut, ich hoffe das ändern die dann noch :) .passt zwar nich wirklich zu farcry, aber ein bischen mehr könnts ruhig sein.ich vermisse schon solche scenen wie in bl**d 2, p*st*l 2 & co.ich verlange mehr gewalt in spielen :) :D .
 

Blue---Man

Benutzer
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
War klar !
Aber wenn das Spiel dafür nicht extra vollkommen kastriert wird ists gerechtfertigt !
 

Animal_Mother

Benutzer
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 15:43 schrieb pervert:[/l]
ab 18?...naja ich sehe da nichts ..doom3 erkennt man sofort das es ab 18 zurecht verdient aber hier..naja..meine mutter wird wohl wieder für mich einkaufen gehen

In Far Cry wird Real aussehenden Figuren die wie Menschen aussehen mit Schusswaffen schaden zugefügt und sie werden auch getötet. Zudem ist Bluut im Spiel. Ab 18 finde ich schon gerechtfertigt, und DooM 3 wird ja eh indiziert. Aber das es ungeschnitten kommt bestätigt meine Vermutung gegenüber Ubi Soft das bei denen Action Spiele mittlerweile immer Ungeschnitten kommen (oder hat Ubi seit Raven Shield und Splinter Cell ein Spiel zensirt?), egal ob die ab 16 oder 18 freigegeben werden.
 
R

RnBserkan

Guest
[l]am 06.02.04 um 15:43 schrieb pervert:[/l]
ab 18?...naja ich sehe da nichts ..doom3 erkennt man sofort das es ab 18 zurecht verdient aber hier..naja..meine mutter wird wohl wieder für mich einkaufen gehen

ich darf das ja garnicht spielen ^^
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 15:43 schrieb pervert:[/l]
ab 18?...naja ich sehe da nichts ..doom3 erkennt man sofort das es ab 18 zurecht verdient aber hier..naja..meine mutter wird wohl wieder für mich einkaufen gehen

DOOM³ wird in Deutschland bestimmt mit USK 21 eingestuft :)=)
Far Cry ab 18........gut mir egal, bedeutet wenigstens ungeschnitten ist, zum glück bin ich 23 :P
 
C

Cenmocay

Guest
gut so,die ganze Darstellung der Einschußlöcher ist gut gelungen und sollte auch bleiben
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 15:52 schrieb Animal_Mother:[/l]
[l]am 06.02.04 um 15:43 schrieb pervert:[/l]
ab 18?...naja ich sehe da nichts ..doom3 erkennt man sofort das es ab 18 zurecht verdient aber hier..naja..meine mutter wird wohl wieder für mich einkaufen gehen

In Far Cry wird Real aussehenden Figuren die wie Menschen aussehen mit Schusswaffen schaden zugefügt und sie werden auch getötet. Zudem ist Bluut im Spiel. Ab 18 finde ich schon gerechtfertigt, und DooM 3 wird ja eh indiziert. Aber das es ungeschnitten kommt bestätigt meine Vermutung gegenüber Ubi Soft das bei denen Action Spiele mittlerweile immer Ungeschnitten kommen (oder hat Ubi seit Raven Shield und Splinter Cell ein Spiel zensirt?), egal ob die ab 16 oder 18 freigegeben werden.

Ich finde das gut so. Früher wurde alles was ab 18 ist indiziert. Heute gibt es USK 18...fertig.
Wenn Eltern ihren Sprösslingen die Spiele kaufen, hoffe ich wenigstens, das sie es sich mal ansehen, denn sie sollten sich fragen, warum es denn ab 18 ist und dann selber entscheiden.

Warum sollte Doom 3eigentlich indiziert werden?
Ist es noch immer so, das die Nachfolgespiele automatisch "mitindiziert" werden, wenn sie sich nicht grundlegend unterscheiden (was bei Doom3 aber der Fall sein sollte)?

bye
Spinal
Warum sollte Doom3 indiziert werden?
 
G

gliderpilot

Guest
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]

Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)

Damit sie ins Geschäft geht und Far Cry für den jüngeren Freund kaufen kann? LOL :D
Ich geh einfach selber und kaufe es! Bin ja schließlich selber 20! :D
 

Animal_Mother

Benutzer
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 16:13 schrieb Spinal:[/l]
Ich finde das gut so. Früher wurde alles was ab 18 ist indiziert. Heute gibt es USK 18...fertig.
Wenn Eltern ihren Sprösslingen die Spiele kaufen, hoffe ich wenigstens, das sie es sich mal ansehen, denn sie sollten sich fragen, warum es denn ab 18 ist und dann selber entscheiden.

Warum sollte Doom 3eigentlich indiziert werden?
Ist es noch immer so, das die Nachfolgespiele automatisch "mitindiziert" werden, wenn sie sich nicht grundlegend unterscheiden (was bei Doom3 aber der Fall sein sollte)?

bye
Spinal
Warum sollte Doom3 indiziert werden?

Sie werden zwar nicht Automatisch mitindiziert, aber die wahrscheinlichkeit ist um einiges höher dafür. Deswegen gibts ja auch die Deutsche UT 2003 Version. Bei id Software speziell dürfte noch erschwerend hinzukommen das bei denen, mal abgesehen von der Commander Keen Reihe, so ziehmlich alles Indiziert oder beschlagnahmt wurde. Aber schau dir mal den DooM 3 E3 2003 Trailer an (auf der Aktuellen PCG DVD ist der ohne die "Zensiert" Bilder), was da zu sehen ist, ist im Prinziep das Selbe wie in DooM 1+2, nur halt mit einer Spaktakulären verpackung.

Sonst gebe ich dir aber recht: Manche Eltern sollten sich echt mehr dafür interrisieren was ihre Kinder so spielen. Ich bin zwar selbst erst 17, halte Indizierungen oft aber für gerechtfertigt. Und eine Quake 3 Partie gegen meinen Vater ist auch immer wieder schön.
 

DerAssi

Benutzer
Mitglied seit
14.09.2001
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]
Haha :)

Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)

da würde mir jetzt ganz spontan was anderes einfallen, was man mit der machen könnte *zwinker*
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
Ort
Saarbrücken
[l]am 06.02.04 um 16:22 schrieb DerAssi:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]
Haha :)

Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)

da würde mir jetzt ganz spontan was anderes einfallen, was man mit der machen könnte *zwinker*

Meinst Du jetzt Pornos/Dildos sonstwas kaufen oder was andres? ^^
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
[l]am 06.02.04 um 15:52 schrieb Animal_Mother:[/l]
Aber das es ungeschnitten kommt bestätigt meine Vermutung gegenüber Ubi Soft das bei denen Action Spiele mittlerweile immer Ungeschnitten kommen (oder hat Ubi seit Raven Shield und Splinter Cell ein Spiel zensirt?), egal ob die ab 16 oder 18 freigegeben werden.

Wenn ich mich nicht irre hat Ubi Soft schon vor einiger Zeit verlauten lassen, für Deutschland keine speziellen Versionen rauszubringen, nach dem Motto "nehmt es oder laßt es".
 

F2001

Benutzer
Mitglied seit
19.04.2001
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 16:24 schrieb firewalker2k:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:22 schrieb DerAssi:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]
Haha :)

Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)

da würde mir jetzt ganz spontan was anderes einfallen, was man mit der machen könnte *zwinker*

Junge, Junge! Wo eure Gedanken gleich wieder hinschweifen!
Meinst Du jetzt Pornos/Dildos sonstwas kaufen oder was andres? ^^

Junge, Junge! Wo eure Gedanken gleich wieder hinschweifen! Ich würde in dieser Situation nur daran denken, das sie Auto fahren darf und natürlich auch ganz wichtig...


...das sie zensierte PC Spiele kaufen kann *loool*

MfG
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 06.02.04 um 15:52 schrieb Animal_Mother:[/l]
Ab 18 finde ich schon gerechtfertigt, und DooM 3 wird ja eh indiziert.
Wieso sollte Doom3 indiziert werden? Nach dem neuen JuschG ist das nicht mehr nötig, deswegen schätze ich, dass Doom3 auch "keine Jugendfreigabe" bekommen wird.
 
H

Hitchcock

Guest
nach dem Motto "nehmt es oder laßt es".

Mhh gefällt mir!! Da werden doch die Spieler unter Druck gesetzt und da geht doch die Raubkopiererei gleich noch einen Schritt weiter!!
Das ist aber in einem "gewissen" Maße auch nicht mehr gut für CryTek also was machen?? ????? :o
 
R

ReNi133

Guest
[l]am 06.02.04 um 16:13 schrieb Spinal:[/l]
Ich finde das gut so. Früher wurde alles was ab 18 ist indiziert. Heute gibt es USK 18...fertig.
Wenn Eltern ihren Sprösslingen die Spiele kaufen, hoffe ich wenigstens, das sie es sich mal ansehen, denn sie sollten sich fragen, warum es denn ab 18 ist und dann selber entscheiden.

Sehe ich im Prinzip genau so wie du, allerdings finde ich es dem Hersteller und dem Spiel gegenüber nicht besonders fair, dass die "Keine Jugendfreigabe"-Spiele nicht, wie alle anderen auch, ganz normal im Regal angeboten werden dürfen. Das macht die Sache für die "Erwachsenen-Produkte" doch erheblich ungerechter. Ich bin der Meinung, man sollte sie im Geschäft behandeln wie die anderen Spiele auch (die indizierten Spiele natürlich ausgenommen) und eben an der Kasse die Ausweiskontrolle konsequent durchziehen.
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 17:46 schrieb ReNi133:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:13 schrieb Spinal:[/l]
Ich finde das gut so. Früher wurde alles was ab 18 ist indiziert. Heute gibt es USK 18...fertig.
Wenn Eltern ihren Sprösslingen die Spiele kaufen, hoffe ich wenigstens, das sie es sich mal ansehen, denn sie sollten sich fragen, warum es denn ab 18 ist und dann selber entscheiden.

Sehe ich im Prinzip genau so wie du, allerdings finde ich es dem Hersteller und dem Spiel gegenüber nicht besonders fair, dass die "Keine Jugendfreigabe"-Spiele nicht, wie alle anderen auch, ganz normal im Regal angeboten werden dürfen. Das macht die Sache für die "Erwachsenen-Produkte" doch erheblich ungerechter. Ich bin der Meinung, man sollte sie im Geschäft behandeln wie die anderen Spiele auch (die indizierten Spiele natürlich ausgenommen) und eben an der Kasse die Ausweiskontrolle konsequent durchziehen.

Also bei uns im Saturn (Köln) liegen Spiele ohne Jugendfreigabe wie zb. Max Payne 2 normal in den Regalen. Also so wie Du es Dir wünschst. Warum das bei euch nicht so ist, kann ich nicht sagen.

Wurde UT2003 eigentlich vor dem neuen Jugendschutzgesetz indiziert, oder erst danach? Wenn es vorher indiziert wurde, denke ich wird Doom3 nicht indiziert, wenn nachher, dann möglicherweise schon.

bye
Spinal
 

gigapade

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.11.2001
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 17:58 schrieb Spinal:[/l]
[l]am 06.02.04 um 17:46 schrieb ReNi133:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:13 schrieb Spinal:[/l]
Ich finde das gut so. Früher wurde alles was ab 18 ist indiziert. Heute gibt es USK 18...fertig.
Wenn Eltern ihren Sprösslingen die Spiele kaufen, hoffe ich wenigstens, das sie es sich mal ansehen, denn sie sollten sich fragen, warum es denn ab 18 ist und dann selber entscheiden.

Sehe ich im Prinzip genau so wie du, allerdings finde ich es dem Hersteller und dem Spiel gegenüber nicht besonders fair, dass die "Keine Jugendfreigabe"-Spiele nicht, wie alle anderen auch, ganz normal im Regal angeboten werden dürfen. Das macht die Sache für die "Erwachsenen-Produkte" doch erheblich ungerechter. Ich bin der Meinung, man sollte sie im Geschäft behandeln wie die anderen Spiele auch (die indizierten Spiele natürlich ausgenommen) und eben an der Kasse die Ausweiskontrolle konsequent durchziehen.

Also bei uns im Saturn (Köln) liegen Spiele ohne Jugendfreigabe wie zb. Max Payne 2 normal in den Regalen. Also so wie Du es Dir wünschst. Warum das bei euch nicht so ist, kann ich nicht sagen.

Wurde UT2003 eigentlich vor dem neuen Jugendschutzgesetz indiziert, oder erst danach? Wenn es vorher indiziert wurde, denke ich wird Doom3 nicht indiziert, wenn nachher, dann möglicherweise schon.

bye
Spinal

Das war noch vor der Änderung!!
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 06.02.04 um 18:20 schrieb gigapade:[/l]
[l]am 06.02.04 um 17:58 schrieb Spinal:[/l]
[...]Wurde UT2003 eigentlich vor dem neuen Jugendschutzgesetz indiziert, oder erst danach? Wenn es vorher indiziert wurde, denke ich wird Doom3 nicht indiziert, wenn nachher, dann möglicherweise schon.
Das war noch vor der Änderung!!
Richtig, es wurde vor der Neuerung zusammen mit C&C Generals indiziert!
 

csad2775

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2001
Beiträge
372
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 16:22 schrieb DerAssi:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]
Haha :)

Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)

da würde mir jetzt ganz spontan was anderes einfallen, was man mit der machen könnte *zwinker*

das würde mir als verkäufer sofort sehr merkwürdig vorkommen.....sehr verdächtig....

greetings
 
R

ReNi133

Guest
[l]am 06.02.04 um 17:58 schrieb Spinal:[/l]
Also bei uns im Saturn (Köln) liegen Spiele ohne Jugendfreigabe wie zb. Max Payne 2 normal in den Regalen. Also so wie Du es Dir wünschst. Warum das bei euch nicht so ist, kann ich nicht sagen.

Hmmm, muss ich noch mal genau drauf achten. Ich dachte sie dürften schon vom Gesetz her nicht da liegen. Vielleicht bin ich aber einfach nur total auf'm Holzweg. Danke für den Hinweis. ;)
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 06.02.04 um 18:33 schrieb csad2775:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:22 schrieb DerAssi:[/l]
[l]am 06.02.04 um 16:11 schrieb firewalker2k:[/l]
Haha :)
Bin zwar erst 16, aber wozu hat man ne 18-jährige Freundin :)=)
da würde mir jetzt ganz spontan was anderes einfallen, was man mit der machen könnte *zwinker*
das würde mir als verkäufer sofort sehr merkwürdig vorkommen.....sehr verdächtig....
Hier in München würde das nicht auffallen, da sind überall Computer-Hardware-Läden und gleich daneben das "horizontale Gewerbe". :)=)
 
TE
N

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.02.04 um 17:58 schrieb Spinal:[/l]
Wurde UT2003 eigentlich vor dem neuen Jugendschutzgesetz indiziert, oder erst danach? Wenn es vorher indiziert wurde, denke ich wird Doom3 nicht indiziert, wenn nachher, dann möglicherweise schon.

Vor der Änderung. Dabei muß man bedenken, daß die Version schon "damals" (in der ersten Version) geschnitten und von der USK ab 16 freigegeben war (Die Erstauflage hatte nur den 18ner Sticker, da die Einstufung nicht so schnell feststand, wie das Game in den Handel gekommen ist.). Die nun nachgereichte Version (für 12?) ist im Prinzip genau die gleiche Version mit der gleichen Einstufung, nur kann das Game nicht mehr indiziert werden.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.767
Reaktionspunkte
6.172
Ort
Im Schattenreich ;)
[l]am 06.02.04 um 17:35 schrieb spassiger:[/l]
Wieso sollte Doom3 indiziert werden? Nach dem neuen JuschG ist das nicht mehr nötig, deswegen schätze ich, dass Doom3 auch "keine Jugendfreigabe" bekommen wird.

Von Doom3 wird es doch eh keine DV geben, oder??? Bei allen online Shops bei denen man es sich vorbestellen kann, hab ich bisher jedenfalls noch keine DV gesehen! Naja wer will bei dem Spiel schon eine Deutsche Version, ich werd mir da eh die EV holen!

Ich finds gut das Far Cry ab 18 eingestuft wurde, so bekommen wir wahrscheinlich eine uncut Version und müssen uns nicht mit einer geschnittenen "Würstchenversion" rumärgern.
 
0

0711

Guest
[l]am 07.02.04 um 03:04 schrieb Shadow_Man:[/l]
[l]am 06.02.04 um 17:35 schrieb spassiger:[/l]
Wieso sollte Doom3 indiziert werden? Nach dem neuen JuschG ist das nicht mehr nötig, deswegen schätze ich, dass Doom3 auch "keine Jugendfreigabe" bekommen wird.

Von Doom3 wird es doch eh keine DV geben, oder??? Bei allen online Shops bei denen man es sich vorbestellen kann, hab ich bisher jedenfalls noch keine DV gesehen! Naja wer will bei dem Spiel schon eine Deutsche Version, ich werd mir da eh die EV holen!
deutsche versionenen müssen nicht geschnitten sein und werden sie im fall von id auch niemals sein....solang sie noch halbwegs selbstständig sind...oder hast du schonmal ne entschärfte version von q3 in der hand gehalten? ja...her damit
hohl dir halt die englische version wenns dir da drüber kommt...bringt nur nix, ausser evtl n kleinen mehrpreis....
 
Oben Unten