• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Wann kommt Far Cry 7? Neues Gerücht wirft Release-Fenster in den Raum

SimonHoffmann99

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
20.04.2022
Beiträge
1.472
Reaktionspunkte
5
Sollte es euch nicht gelingen, alle Familienmitglieder zu befreien, hat dies Konsequenzen für den Plot. Damit soll auch ein Zeitlimit verbunden sein, welches bisher auf 24 Stunden in Echtzeit bemessen wird.
Klingt schon scheiße.
Zeitlimits sind mit das dämlichste was man in Videospielen einbauen kann.

Aber erstmal abwarten wie das nächste Far Cry überhaupt wird. Hieß ja mal dass man sich bei Far Cry auch auf Online und GaaS konzentrieren will. Hatte man allerdings auch bei Assassins Creed gesagt. Da sehe ich bisher noch nichts davon.
 
PCGames schrieb:
Anstatt in der Duina-Engine wird der Titel laut dem Insider aktuell in der Shadowdrop-Engine entwickelt.

shadowdrop-engine wäre zwar lustig, aber der motor heißt dann doch nur snowdrop.

egal:
das ist jetzt keine überraschung. war ja schon länger bekannt, dass die dunia engine ausläuft.
warum jetzt snowdrop und nicht stattdessen anvil wäre die interessantere frage. beide beherrschen ja offenbar first-person gleichermaßen. na ja, man wird sehen.

zu dem zeitlimit: würde mir persönlich jetzt auch überhaupt nicht gefallen. vor allem beißt sich das nicht irgendwie mit dem open-world-gameplay, wofür far cry nun einmal in erster linie stand? wie soll das funktionieren, wenn man ständig unter zeitdruck steht? glaub ich dementsprechend nicht so wirklich dran, auch hier ist wohl abwarten angesagt.

release ende 2025 könnte natürlich sein, gerade wenn man far cry ziemlich umkrempelt. 4 jahre wären aber schon ziemlich lange für die reihe. ehrlich gesagt hätte ich eher schon ende 24 mit far cry 7 gerechnet. vielleicht gibts ja auch noch irgendnen ableger, der nicht zur hauptreihe gezählt wird.
 
Ich will bei Far Cry 7 wieder meinen geliebten Map-Editor zurück, gerne auch mit einem FC Arcade 2.0
 
Ich verabscheue Zeitlimits/Zeitdruck.
Dito. Ich erinnere mich mit Grausen an diese dämliche Challenge in New Dawn, wo man die Geiseln befreien muß. Kaum zu schaffen, da keine Anhaltspunkte über den Aufenthalt zu finden waren und dann muß man noch einen Traktor von einer Tür wegfahren (zwar eine nette Idee, aber -), was so dermaßen langsam von statten geht, daß die Zeit einfach nicht reicht.

Und wenn die Antagonisten aus den letzten Teilen schon wieder dabei sind (so wie ich das aus dem Artikel rauslese), bin ich raus.
Ich bin ja - aufmerksame Leser wissen das - ein riesiger Fan des vierten Teils, aber Pagan Min ist nun mal tot und begraben - wie auch die anderen (in meiner Spielweise). Okay, einen neuen, charismatischen Bösewicht zu erschaffen, ist sicher nicht einfach. Doch vielleicht kann es ja auch mal was anderes sein? Müssen sich die Autoren halt mal richtig Gedanken machen. BTW: kann man ja auch mal Jack Carver für eine neue Mission aus dem Ruhestand holen..?

Fakt ist nun mal: sie müssen irgendwas anderes machen. FC ist nun mal ausgelutscht in seiner jetzigen Form und nun noch wenig Interessant.
 
"Damit soll auch ein Zeitlimit verbunden sein, welches bisher auf 24 Stunden in Echtzeit bemessen wird. In-Game würde es sich um 72 Stunden handeln."

Bitte was? Zeitlimits in Open World? Ich will das schlichtweg wie immer in aller Ruhe begehen und entdecken, probieren und studieren. Ich will mich bestimmt nicht treiben und hetzen lassen. Dann brauche ich das Game gar nicht.

Lieber mal ein Remake der bisher besten Fortsetzung. Far Cry 2 hatte das schönste Setting und war bisher von allen Teilen am immersivsten.

Extern eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
Meeh Zeitlimits hasse ich in Games auch wie die Pest :$. Deadlines gibt es irl schon genug/ zu viele, Spass habe ich da im Feierabend keinen.

Da ich das letzte schon nicht gespielt habe, kann ich mir das ja mal antuen wenn mir wieder nach FarCry ist...
 
"Damit soll auch ein Zeitlimit verbunden sein, welches bisher auf 24 Stunden in Echtzeit bemessen wird. In-Game würde es sich um 72 Stunden handeln."

Bitte was? Zeitlimits in Open World? Ich will das schlichtweg wie immer in aller Ruhe begehen und entdecken, probieren und studieren. Ich will mich bestimmt nicht treiben und hetzen lassen. Dann brauche ich das Game gar nicht.

Lieber mal ein Remake der bisher besten Fortsetzung. Far Cry 2 hatte das schönste Setting und war bisher von allen Teilen am immersivsten.

Extern eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Für mich war Far Cry 2 ein Flop. Der einzige Teil den ich abgebrochen haben.
 
Zurück