News - Erfurt: VUD zur Bedeutung von Spielen

M

Medical

Guest
Der VUD und seine Mitgliedsunternehmen werden sich, ..., wie sie bereit sind, aktiv an der Bildung von Medienkompetenz mitzuwirken."

Genau...dann sollten die die Heinis von der Presse mal aufklären was die da eigentlich fürn Scheiss schreiben.
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,49116
 

sand

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
Es spielen doch sehr viele jubge Leute 3D shooter und keiner von denen ist Gewalttätig. Warum liegt es dann an den Computerspielen, wenn einer davon durchdreht?? Wenn es an den Spielen liegt, dann müssten doch alle, die solche Spiele spieln zu Killern werden!?!
Also wiedermal wird hier bewiesen, dass die Medien von Leuten verteufelt werden, die diese gar nicht nutzen!! Denkt doch mal über andere Ursachen nach! Aber es ist hald schön einfach, so was immer auf den Medien auszutreiten, auch wenn sie damit nix zu tun haben.
 
Oben Unten