News - Deus Ex 2 - Demo ist da

R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 07:49 schrieb Weeper_1:[/l]
Ey boah, Unreal 2 Engine ey! Fett krasse Grafik war das! is die scheisse in Deus Ex"! Wofür kauf ich mir meine Radeon rox0r p0wn u GraKa und ne Athlon 2800 @ Ub0r!! Ey ich will Pixel Shader und Bump Mapping das meine Pixel pipelines rocken!! Ey fuck u Deus Ex 2 ur grafik sux da house man!

Man sollte einigen von Euch mal die GForce (Radeon R0xoxox0r) Grafikkarten abnehmen, vielleicht betrachtet ihr dann mal das Spiel selbst. Zumal einige zu bekloppt sind den "verwisch" Effekt auszuschalten, aber hauptsache mal die Grafik bemängeln eyyyyy ;)


Ganz deiner Meinung. Ich könnte mich hier auch tagelang über diese Deppen aufregen. Wann kappieren die Leute endlich dass ein Spiel ein Spiel ist, und keine Grafikdemo? Wie ich in meinem anderem Post schon gesagt habe:"Ich hasse es wenn ein Spiel inhaltlich schlechter wird, nur weil all diese oberflächlichen Gamer bessere Grafik wollen."
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 22.11.03 um 09:31 schrieb Reekkor:[/l]
[l]am 22.11.03 um 07:49 schrieb Weeper_1:[/l]
Ey boah, Unreal 2 Engine ey! Fett krasse Grafik war das! is die scheisse in Deus Ex"! Wofür kauf ich mir meine Radeon rox0r p0wn u GraKa und ne Athlon 2800 @ Ub0r!! Ey ich will Pixel Shader und Bump Mapping das meine Pixel pipelines rocken!! Ey fuck u Deus Ex 2 ur grafik sux da house man!

Man sollte einigen von Euch mal die GForce (Radeon R0xoxox0r) Grafikkarten abnehmen, vielleicht betrachtet ihr dann mal das Spiel selbst. Zumal einige zu bekloppt sind den "verwisch" Effekt auszuschalten, aber hauptsache mal die Grafik bemängeln eyyyyy ;)


Ganz deiner Meinung. Ich könnte mich hier auch tagelang über diese Deppen aufregen. Wann kappieren die Leute endlich dass ein Spiel ein Spiel ist, und keine Grafikdemo? Wie ich in meinem anderem Post schon gesagt habe:"Ich hasse es wenn ein Spiel inhaltlich schlechter wird, nur weil all diese oberflächlichen Gamer bessere Grafik wollen."
Das ist schon richtig, nur dann soll der Hersteller die Spielergemeinde nicht monatelang mit Hochglanz-Screenshots füttern und von bombastischer Grafik reden!
 
P

psymaster

Guest
Das ist schon richtig, nur dann soll der Hersteller die Spielergemeinde nicht monatelang mit Hochglanz-Screenshots füttern und von bombastischer Grafik reden! [/quote]

Kann mich nicht erinnern das jemals von bombastgrafik geredet wurde ... und die grafik auf den Screenshots war auch nich überweltigend, aber hauptsache man hat was zu meckern.
 

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.11.03 um 10:15 schrieb psymaster:[/l]
Kann mich nicht erinnern das jemals von bombastgrafik geredet wurde ... und die grafik auf den Screenshots war auch nich überweltigend, aber hauptsache man hat was zu meckern.
Ganz meine Meinung! Es wurde sogar in allen Interviews mit IonStorm-Leuten vom Fragesteller darauf hingewiesen, dass die Level doch sehr farbarm und leer wirken würden, worauf die jeweiligen Interview-Partner überzeugende Antworten liefern konnten, warum man sich so und nicht anders entschieden hat.

Is aber immer wieder Klasse, wie "die Spielergemeinde" sich ständig selber etwas vormacht, sich von irgendwelchen Forengerüchten und halblebigem Geschwätz vollkommen verrückt machen lässt, anstatt sich selbst ein Bild zu machen und sich AUS EIGENEM ANTRIEB zu informieren. Previews und Infos zu Deus Ex 2 gibt es wahrlich genug.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.11.03 um 09:42 schrieb spassiger:[/l]

Das ist schon richtig, nur dann soll der Hersteller die Spielergemeinde nicht monatelang mit Hochglanz-Screenshots füttern und von bombastischer Grafik reden!


Genau das ist der Punkt !!! Wenn ich mir auf diversen Internetseiten die Screenshots ansehe sehe ich nur geniale Grafik und in der Demo gibt es auch stellen wo die Grafik in meinen Augen genial ist ( z.b in der Bar ) aber nur an manchen stellen, warum nicht im ganzen Spiel ??? Der Rest ist nur Pixelbrei und so gut wie kein Detailgrad !!!
Wenn ich Monatelang mit genialen Sreenshots "geil" gemacht werde sind die Erwartungen nunmal hochgesteckt !!! Ich habe aber immer noch die Hoffnung, dass es in der Vollversion besser wird !!!
Aber nicht nur die Grafik ist nicht der "reisser" auch der der Sound speziell von den Waffen ist jawohl auch :schnarch: ganz zu schweigen von der Stroh doofen KI :schnarch:
Und ist ja nicht nur hier wo über die Grafik ect gemeckert wird und viele Spieler enttäuscht sind, bei Lamestar und co ist es genauso, auch in US Foren wird das Spiel zerissen !!!
Ich bin echt auf die Wetungen gespannt meine wäre 80%
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 10:32 schrieb JohnnyKnoxville21:[/l]
[l]am 22.11.03 um 09:42 schrieb spassiger:[/l]

Das ist schon richtig, nur dann soll der Hersteller die Spielergemeinde nicht monatelang mit Hochglanz-Screenshots füttern und von bombastischer Grafik reden!


Genau das ist der Punkt !!! Wenn ich mir auf diversen Internetseiten die Screenshots ansehe sehe ich nur geniale Grafik und in der Demo gibt es auch stellen wo die Grafik in meinen Augen genial ist ( z.b in der Bar ) aber nur an manchen stellen, warum nicht im ganzen Spiel ??? Der Rest ist nur Pixelbrei und so gut wie kein Detailgrad !!!
Wenn ich Monatelang mit genialen Sreenshots "geil" gemacht werde sind die Erwartungen nunmal hochgesteckt !!! Ich habe aber immer noch die Hoffnung, dass es in der Vollversion besser wird !!!
Aber nicht nur die Grafik ist nicht der "reisser" auch der der Sound speziell von den Waffen ist jawohl auch :schnarch: ganz zu schweigen von der Stroh doofen KI :schnarch:
Und ist ja nicht nur hier wo über die Grafik ect gemeckert wird und viele Spieler enttäuscht sind, bei Lamestar und co ist es genauso, auch in US Foren wird das Spiel zerissen !!!
Ich bin echt auf die Wetungen gespannt meine wäre 80%

Ich weiss nicht wo dein Problem liegt. Wie oben schon erwähnt, wurde die Grafik nie "gepusht". Wenn du dich selbst an den Screenshots hochgezogen hast, ist das ausschliesslich deine Sache.

Die KI könnte noch überarbeitet werden, ja, aber das ist in vielen Top-Spielen so. Den Sound der Waffen finde ich eigentlich okay, also kann ich den Kritikpunkt nicht nachvollziehen.

Und ob das Spiel in anderen Foren "zerrissen" wird, ist mir in sofern völlig schnurz, als dass die meisten dieser "Fans" so denken wie Du und die anderen Nörgler hier.

Ich kann euch nur raten mal etwas mehr Wert auf das Inhaltliche als auf das technische zu legen.
 

klausbyte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.898
Reaktionspunkte
204
bis darauf das keine einstellungen gespeichert werden is die demo gelungen, scheint ein würdiger nachfolger zu werden =)
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:00 schrieb klausbyte:[/l]
bis darauf das keine einstellungen gespeichert werden is die demo gelungen, scheint ein würdiger nachfolger zu werden =)

So siehts aus. Das mit den Einstellungen hat mich auch erstmal verwirrt, aber dann dachte ich mir "was solls", und hab weitergezockt.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.11.03 um 10:47 schrieb Reekkor:[/l]
[l]am 22.11.03 um 10:32 schrieb JohnnyKnoxville21:[/l]
[l]am 22.11.03 um 09:42 schrieb spassiger:[/l]

Das ist schon richtig, nur dann soll der Hersteller die Spielergemeinde nicht monatelang mit Hochglanz-Screenshots füttern und von bombastischer Grafik reden!


Genau das ist der Punkt !!! Wenn ich mir auf diversen Internetseiten die Screenshots ansehe sehe ich nur geniale Grafik und in der Demo gibt es auch stellen wo die Grafik in meinen Augen genial ist ( z.b in der Bar ) aber nur an manchen stellen, warum nicht im ganzen Spiel ??? Der Rest ist nur Pixelbrei und so gut wie kein Detailgrad !!!
Wenn ich Monatelang mit genialen Sreenshots "geil" gemacht werde sind die Erwartungen nunmal hochgesteckt !!! Ich habe aber immer noch die Hoffnung, dass es in der Vollversion besser wird !!!
Aber nicht nur die Grafik ist nicht der "reisser" auch der der Sound speziell von den Waffen ist jawohl auch :schnarch: ganz zu schweigen von der Stroh doofen KI :schnarch:
Und ist ja nicht nur hier wo über die Grafik ect gemeckert wird und viele Spieler enttäuscht sind, bei Lamestar und co ist es genauso, auch in US Foren wird das Spiel zerissen !!!
Ich bin echt auf die Wetungen gespannt meine wäre 80%

Ich weiss nicht wo dein Problem liegt. Wie oben schon erwähnt, wurde die Grafik nie "gepusht". Wenn du dich selbst an den Screenshots hochgezogen hast, ist das ausschliesslich deine Sache.

Die KI könnte noch überarbeitet werden, ja, aber das ist in vielen Top-Spielen so. Den Sound der Waffen finde ich eigentlich okay, also kann ich den Kritikpunkt nicht nachvollziehen.

Und ob das Spiel in anderen Foren "zerrissen" wird, ist mir in sofern völlig schnurz, als dass die meisten dieser "Fans" so denken wie Du und die anderen Nörgler hier.

Ich kann euch nur raten mal etwas mehr Wert auf das Inhaltliche als auf das technische zu legen.



Also ich sehe in der PCGames 02/03 und 04/03 ein anderes Deus EX 2, als das Deus Ex 2 in der Demo :o ;) und das DX2 in den beiden Heften, das ist das DX2 in dass ich mich verliebt habe und so will ich es sehen !!!
Wie gesagt vielleicht ist es ja in der Vollversion besser und nur das Level sieht stellenweise so scheisse aus..... ;)
 
R

Reekkor

Guest
Also ich sehe in der PCGames 02/03 und 04/03 ein anderes Deus EX 2, als das Deus Ex 2 in der Demo :o ;) und das DX2 in den beiden Heften, das ist das DX2 in dass ich mich verliebt habe und so will ich es sehen !!!
Wie gesagt vielleicht ist es ja in der Vollversion besser und nur das Level sieht stellenweise so scheisse aus..... ;)

Wie ebenfalls schon gesagt, ist es dein Problem wenn du dir zuviel von der Grafik erwartet hast. Und ich verstehe immer noch nicht wieso dir die Grafik so unglaublich wichtig ist.
 
S

_Slayer_

Guest
also, ich habe mir die demo jetzt nocheinmal zu gemüte geführt.
nunja, die schatteneffekte sind wirklich gut, auch die grafik in der bar ist gut. der rest, naja, ich denke, dass man da für unreal-engine mehr erwarten kann, zumal die screenshots wirklich besser aussahen.
was mich aber wirklich stört ist, dass die gegner viel zu langsam sterben. selbst nach drei kopfschüssen mit der pumpgun schiessen die weiter munter auf mich los, dass find ich blöd *g* auch die performance könnte noch verbessert werden, die ist nicht so sehr gut :S
sicher, grafik ist nicht alles, aber ich denke, dass viele einfach enttäuscht sind, weil die screenshots so gut aussahen.
naja, ich warte mal die ersten tests ab, da mich DX II sowieso nie so wirklich interessiert hat *g*
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:18 schrieb _Slayer_:[/l]
also, ich habe mir die demo jetzt nocheinmal zu gemüte geführt.
nunja, die schatteneffekte sind wirklich gut, auch die grafik in der bar ist gut. der rest, naja, ich denke, dass man da für unreal-engine mehr erwarten kann, zumal die screenshots wirklich besser aussahen.
was mich aber wirklich stört ist, dass die gegner viel zu langsam sterben. selbst nach drei kopfschüssen mit der pumpgun schiessen die weiter munter auf mich los, dass find ich blöd *g* auch die performance könnte noch verbessert werden, die ist nicht so sehr gut :S
sicher, grafik ist nicht alles, aber ich denke, dass viele einfach enttäuscht sind, weil die screenshots so gut aussahen.
naja, ich warte mal die ersten tests ab, da mich DX II sowieso nie so wirklich interessiert hat *g*

Hm, die Gegner sterben langsam? Also wenn ich mich mit der Shotgun vor einen stelle, und schiesse, fliegt der nen paar Meter und bleibt liegen.

Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.11.03 um 11:22 schrieb Reekkor:[/l]


Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.


Ja aber WARUM sieht DX2 auf den Sreenshots so genial aus und in der Demo nicht, schaut euch doch mal die PCGames 02/03 und 04/03 an und vergleicht es mit dem DX2 in der Demo !!!
Wenn sich DX2, wie es in der Demo ist, auch so auf den Sreenshots präsentiert hätte, wäre auch nicht gemeckert worden, nur so ist man auf gut deutsch gesagt verarscht worden !!!
Und es ist ja nicht nur die Grafik die mich enttäuscht hat allen voran hat mich die scheiss Performence (und das auf meinem System) das Interface, HUD enttäuscht
 

Deller

Benutzer
Mitglied seit
17.09.2002
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Ich habs zwar noch nicht gespielt, aber es war ja schon oft der Fall das die Entwickler absichtlich ne schlechtere Grafik für die Demo nehmen um dann dich "hochwertige" in der Vollversion zu verwenden.
Mir persönlich ist die Grafik ja eigentlich ziemlich :wurst:, hauptsache der Inhalt stimmt.
 
S

_Slayer_

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:22 schrieb Reekkor:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:18 schrieb _Slayer_:[/l]
also, ich habe mir die demo jetzt nocheinmal zu gemüte geführt.
nunja, die schatteneffekte sind wirklich gut, auch die grafik in der bar ist gut. der rest, naja, ich denke, dass man da für unreal-engine mehr erwarten kann, zumal die screenshots wirklich besser aussahen.
was mich aber wirklich stört ist, dass die gegner viel zu langsam sterben. selbst nach drei kopfschüssen mit der pumpgun schiessen die weiter munter auf mich los, dass find ich blöd *g* auch die performance könnte noch verbessert werden, die ist nicht so sehr gut :S
sicher, grafik ist nicht alles, aber ich denke, dass viele einfach enttäuscht sind, weil die screenshots so gut aussahen.
naja, ich warte mal die ersten tests ab, da mich DX II sowieso nie so wirklich interessiert hat *g*

Hm, die Gegner sterben langsam? Also wenn ich mich mit der Shotgun vor einen stelle, und schiesse, fliegt der nen paar Meter und bleibt liegen.

Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.


ja, die gegner sterben langsam :P müssen schon vier kopfschüsse mit der pumpgun sein, damit sie überhaupt umfallen.
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:42 schrieb JohnnyKnoxville21:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:22 schrieb Reekkor:[/l]


Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.


Ja aber WARUM sieht DX2 auf den Sreenshots so genial aus und in der Demo nicht, schaut euch doch mal die PCGames 02/03 und 04/03 an und vergleicht es mit dem DX2 in der Demo !!!
Wenn sich DX2, wie es in der Demo ist, auch so auf den Sreenshots präsentiert hätte, wäre auch nicht gemeckert worden, nur so ist man auf gut deutsch gesagt verarscht worden !!!
Und es ist ja nicht nur die Grafik die mich enttäuscht hat allen voran hat mich die scheiss Performence (und das auf meinem System) das Interface, HUD enttäuscht

Nicht vergessen, es ist eine Demo.Und auch wenn diese schon klasse ist, musst du damit rechnen dass die Vollversion noch um längen besser wird.

Das HUD ist gewöhnungsbefürtig, ja, aber mittlerweile finde ich es eigentlich praktisch. Die Sache mit der Performance wird sicherlich in der Vollversion verbessert werden.
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:44 schrieb _Slayer_:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:22 schrieb Reekkor:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:18 schrieb _Slayer_:[/l]
also, ich habe mir die demo jetzt nocheinmal zu gemüte geführt.
nunja, die schatteneffekte sind wirklich gut, auch die grafik in der bar ist gut. der rest, naja, ich denke, dass man da für unreal-engine mehr erwarten kann, zumal die screenshots wirklich besser aussahen.
was mich aber wirklich stört ist, dass die gegner viel zu langsam sterben. selbst nach drei kopfschüssen mit der pumpgun schiessen die weiter munter auf mich los, dass find ich blöd *g* auch die performance könnte noch verbessert werden, die ist nicht so sehr gut :S
sicher, grafik ist nicht alles, aber ich denke, dass viele einfach enttäuscht sind, weil die screenshots so gut aussahen.
naja, ich warte mal die ersten tests ab, da mich DX II sowieso nie so wirklich interessiert hat *g*

Hm, die Gegner sterben langsam? Also wenn ich mich mit der Shotgun vor einen stelle, und schiesse, fliegt der nen paar Meter und bleibt liegen.

Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.


ja, die gegner sterben langsam :P müssen schon vier kopfschüsse mit der pumpgun sein, damit sie überhaupt umfallen.

Komisch, bei mir sterben sie nach einem.
 
S

_Slayer_

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:50 schrieb Reekkor:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:42 schrieb JohnnyKnoxville21:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:22 schrieb Reekkor:[/l]


Und ob irgentwelche Nörgler enttäuscht sind, nur weil die Grafik nicht so umwerfend ist, kann mir egal sein. Solche Leute haben es meiner Meinung nach eh nicht verdient so ein klasse Spiel zu spielen.


Ja aber WARUM sieht DX2 auf den Sreenshots so genial aus und in der Demo nicht, schaut euch doch mal die PCGames 02/03 und 04/03 an und vergleicht es mit dem DX2 in der Demo !!!
Wenn sich DX2, wie es in der Demo ist, auch so auf den Sreenshots präsentiert hätte, wäre auch nicht gemeckert worden, nur so ist man auf gut deutsch gesagt verarscht worden !!!
Und es ist ja nicht nur die Grafik die mich enttäuscht hat allen voran hat mich die scheiss Performence (und das auf meinem System) das Interface, HUD enttäuscht

Nicht vergessen, es ist eine Demo.Und auch wenn diese schon klasse ist, musst du damit rechnen dass die Vollversion noch um längen besser wird.

Das HUD ist gewöhnungsbefürtig, ja, aber mittlerweile finde ich es eigentlich praktisch. Die Sache mit der Performance wird sicherlich in der Vollversion verbessert werden.


also ich finde das HUD auch ziemlich umständlich und dass ist hier wohl auch die überwiegende meinung *g*
 
G

gliderpilot

Guest
[l]am 22.11.03 um 11:50 schrieb Reekkor:[/l]

Nicht vergessen, es ist eine Demo.Und auch wenn diese schon klasse ist, musst du damit rechnen dass die Vollversion noch um längen besser wird.

Das HUD ist gewöhnungsbefürtig, ja, aber mittlerweile finde ich es eigentlich praktisch. Die Sache mit der Performance wird sicherlich in der Vollversion verbessert werden.

So ist es! Niemand hat behauptet dass in der Demo bereits alle grafischen Effekte verfügbar sind! Es wird sicherrlcih noch einiges bis zum Release passieren!
EDIT: UNd dass das HUD anders als bei anderen Spielen ist, ist auch schon länger bekannt! Ich würde also erstmal abwarten!
 

laffer_larry

Benutzer
Mitglied seit
24.07.2001
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
@ alle die (noch?) Lust haben weiterzuspielen: Erleichtert euch das Leben und entfernt den Schreibschutz der user.ini in "Eigene Dateien\Deus Ex - Invisible War Demo"

Zum Inhalt der Demo sag' ich nix, ich habe erst 10' gespielt, bislang gefällt's mir aber. Was die technische Seite angeht, verstehe ich die ganze Nörgelei nicht ganz, so schlimm ist es nun wirklich nicht, und auf meinem AthlonXP 2400+/512MB RAM/Radeon 9600 Pro/Win2k-SP4 läuft es in 1024x768 flüssig. Nur mit dem Interface bin ich nicht völlig einverstanden, das ist IMHO zu konsolig geraten, egal ob das nun "einfacher" ist oder nicht...
 
W

Weeper_1

Guest
Ihr könnt ja auch nix dafür, Euer ersten Game Boy war ja schon in Farbe und hatte bessere Grafik als mein erster PC :-D ;)

Dieser ganze Grafikmist hat doch erst mit Unreal 2 so richtig angefangen?!? War das etwa gut? Jahrelang warte ich auf den Nachfolger und dann sowas...

Silent Storm z. B. wäre bestimmt ein geniales Spiel, hätte man die Grafik von JA 2 genommen anstatt diesen 3D-Mist mit wooohoo Physikengine.

Ich denke ausserdem wirklich das dies eine Sparversion von Deus Ex2 ist. 250MB sollen die "komplette" Grafikengine, Sounds, KI etc. enthalten?
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 12:12 schrieb Weeper_1:[/l]
Ihr könnt ja auch nix dafür, Euer ersten Game Boy war ja schon in Farbe und hatte bessere Grafik als mein erster PC :-D ;)

Dieser ganze Grafikmist hat doch erst mit Unreal 2 so richtig angefangen?!? War das etwa gut? Jahrelang warte ich auf den Nachfolger und dann sowas...

Silent Storm z. B. wäre bestimmt ein geniales Spiel, hätte man die Grafik von JA 2 genommen anstatt diesen 3D-Mist mit wooohoo Physikengine.

Ich denke ausserdem wirklich das dies eine Sparversion von Deus Ex2 ist. 250MB sollen die "komplette" Grafikengine, Sounds, KI etc. enthalten?


Hehe, mein erster Gameboy war gross, klobig und in schwarz-weiss. Ich habe ihn geliebt :-D
 
E

eX2tremiousU

Guest
Also die Personen die so über die Grafik fluchen sollten endlich mal verstehen das inhaltlich gute Spiele nicht von der Grafik leben sondern ebem vom Inhalt. Und der ist in der Demo erneut vorhanden. Generell frage ich mich warum fast jeder die Grafik kritisiert? Die Figuren sehen gut aus, die Schatteneffekte sind genial, die allgemeine Bewegungsunschärfe passt zur düsteren Atmosphäre und das fehlende Bump-Mapping ist mir ehrlich gesagt nicht wirklich aufgefallen. DX2 ist halt kein hirnloser bunter Bon-Bon-Shooter wie Unreal 2, Leute die das einfach nicht verstehen wollen bezeichne ich im gewissen Maße als degeneriert. Bereits DX1 sah nicht so genial aus, wurde aber geliebt weil es die beste inhaltliche Rahmenhandlung hatte die man jemals in einem PC Spiel bewundern dürfte. DX2 hat mich von Anfang an interessiert und die Demo hat mein Interesse untermauert, demnach werde ich mir diesen Titel 2004 definitiv zulegen. Was das HUD angeht, sagen wir es mal so, es ist innovativ. Ich bin damit nach kurzer Eingewöhnungszeit sehr gut zurecht gekommen, und im Vergleich zum HUD aus Teil 1 erfolgt der Zugriff auf Waffen und Implantate nun schneller. Für mich steht fest das DX2 ein großer Titel sein wird der inhaltlich sicherlich seinem Vorgänger das Wasser reichen kann. Alle verbohrten Grafikfetischisten sollen Titel warten die ihren Intellekt eher fordern werden. So bleibt die DX-Community frei von Kiddie-Aussagen und oberflächlichen Einschätzungen, ja ich habe DX1 geliebt, und sehe keinen Grund warum ich DX2 nicht lieben sollte.

Regards, eX!
 
B

Bonez

Guest
Also zur Grafik: Teilweise find ich die super (Licht&Schatten z.B.) und teilweise siehts einfach langweilig und alt aus. Passt meiner Meinung nicht zusammen. Ich bevorzuge nen einheitlichen Style...entweder alles Killergrafik oder eben nicht. Aber ne mittelmäßige Grafik mit ein paar Effekten hochzuziehen find ich dumm...
So, nun zum wichtigen: dem Gameplay:
-Multitools: Warum kann ich mit nem Multitool ne Tür knacken? In Teil 1 brauchte ich dafür noch nen Dietrich...
- Also ich leg ne Tusse um, so'n Wächter kommt aufgrund der Schüsse rein, sagt "Oh nein Mörder..:" und dann interessiert es ihn nicht weiter...Warum?
-Diebstahl: Keinen interessiert es wenn ich hin bestelle, z.B. liegen auf dem Billardtisch 25 Credits, die ich mir nehme. Irgendwer wird die da hingelegt haben, aber niemand beschwert sich. Sehr realistisch...
-Interface: Gefällt mir von aussehen, allerdings finds ich es nur unpraktisch. Das Interface aus Teil1 hätte man, imo, wiederverwenden sollen

soviel ersma dazu von mir
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 12:22 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Also die Personen die so über die Grafik fluchen sollten endlich mal verstehen das inhaltlich gute Spiele nicht von der Grafik leben sondern ebem vom Inhalt. Und der ist in der Demo erneut vorhanden. Generell frage ich mich warum fast jeder die Grafik kritisiert? Die Figuren sehen gut aus, die Schatteneffekte sind genial, die allgemeine Bewegungsunschärfe passt zur düsteren Atmosphäre und das fehlende Bump-Mapping ist mir ehrlich gesagt nicht wirklich aufgefallen. DX2 ist halt kein hirnloser bunter Bon-Bon-Shooter wie Unreal 2, Leute die das einfach nicht verstehen wollen bezeichne ich im gewissen Maße als degeneriert. Bereits DX1 sah nicht so genial aus, wurde aber geliebt weil es die beste inhaltliche Rahmenhandlung hatte die man jemals in einem PC Spiel bewundern dürfte. DX2 hat mich von Anfang an interessiert und die Demo hat mein Interesse untermauert, demnach werde ich mir diesen Titel 2004 definitiv zulegen. Was das HUD angeht, sagen wir es mal so, es ist innovativ. Ich bin damit nach kurzer Eingewöhnungszeit sehr gut zurecht gekommen, und im Vergleich zum HUD aus Teil 1 erfolgt der Zugriff auf Waffen und Implantate nun schneller. Für mich steht fest das DX2 ein großer Titel sein wird der inhaltlich sicherlich seinem Vorgänger das Wasser reichen kann. Alle verbohrten Grafikfetischisten sollen Titel warten die ihren Intellekt eher fordern werden. So bleibt die DX-Community frei von Kiddie-Aussagen und oberflächlichen Einschätzungen, ja ich habe DX1 geliebt, und sehe keinen Grund warum ich DX2 nicht lieben sollte.

Regards, eX!

*Applaus*
Ich stimme dir voll und ganz zu.
 
R

Reekkor

Guest
So, nun zum wichtigen: dem Gameplay:
-Multitools: Warum kann ich mit nem Multitool ne Tür knacken? In Teil 1 brauchte ich dafür noch nen Dietrich...

Heisst ja nicht ohne Grund "Multitools" ;)
Und zudem sind seit dem ersten Teil Jahrzente vergangen, da haben sie die Teile sicher weiterentwickelt ;)

- Also ich leg ne Tusse um, so'n Wächter kommt aufgrund der Schüsse rein, sagt "Oh nein Mörder..:" und dann interessiert es ihn nicht weiter...Warum?

Weil der Typ kein Polizist ist, sondern für die Schmugglerin arbeitet.

-Diebstahl: Keinen interessiert es wenn ich hin bestelle, z.B. liegen auf dem Billardtisch 25 Credits, die ich mir nehme. Irgendwer wird die da hingelegt haben, aber niemand beschwert sich. Sehr realistisch...

Vielleicht weil alle denken: Wer hier offen Geld rummliegen lässt ist selbst schuld.

-Interface: Gefällt mir von aussehen, allerdings finds ich es nur unpraktisch. Das Interface aus Teil1 hätte man, imo, wiederverwenden sollen

Das HUD ist Gewöhnungssache.
 
S

Spider_05

Guest
ich habe die zwar noch nicht, aber ich habe gelesen, dass die hakelige maussteuerung verschwindet, wenn ihr folgendes macht:

Default.ini

MouseLagThreshold=75 auf 0 setzen


sagt bescheid, obs hilft
 

Monstermic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2002
Beiträge
949
Reaktionspunkte
9
[l]am 22.11.03 um 11:15 schrieb Reekkor:[/l]
Also ich sehe in der PCGames 02/03 und 04/03 ein anderes Deus EX 2, als das Deus Ex 2 in der Demo :o ;) und das DX2 in den beiden Heften, das ist das DX2 in dass ich mich verliebt habe und so will ich es sehen !!!
Wie gesagt vielleicht ist es ja in der Vollversion besser und nur das Level sieht stellenweise so scheisse aus..... ;)

Wie ebenfalls schon gesagt, ist es dein Problem wenn du dir zuviel von der Grafik erwartet hast. Und ich verstehe immer noch nicht wieso dir die Grafik so unglaublich wichtig ist.

Ihr habt auf jeden Fall recht, Grafik is bestimmt nich das wichtigste, aber bei einem Sci-Fi-Shooter/RPG ist es doch sehr wichtig wie die Atmosphäre mit Grafik und Sound vermittelt wird. Wenn dann nur extrem langweilige (weil grobe) Texturen und sehr wenige Details( da gäbe es in einem Hinterhof auf jeden Fall Möglichkeiten) dargestellt werden, und zudem die Figuren scheinbar nen Stock verschluckt haben, wird dieses Gefühl zerstört. Das hat nix mit Grafikfetischismus zu tun, sondern mit einer gewünschten Stimmung, die dann nicht mehr vermittelt werden kann.
Das Spiel kann natürlich trotzdem sehr gut werden, aber nicht so gut wie man es sich vor der Demo gewünscht hatte. Und eine Frechheit is wirklich die Performance. Mir war klar daß das Spiel nich bombig bei mir laufen wird, (GF 3, 1400 Mhz, 512 ram) aber für die Grafik kaufe ich mir doch keine Radeon /GF FX !!! Ach ja, die Lichteffekte sehen wirklich gut aus, aber wenn dafür alles andere zurückgeschraubt wird, brauche ich das nich, dann wäre statisches Licht genauso ok, fällt eh nur auf, wenn man darauf achtet. Und zum Bump Mapping : Wo ? ich seh nix, echt.
Das Spiel is trotzdem schon gekauft, da es nun mal spielerische Freiheiten lässt wie kein Anderes, (hoffentlich)
 
B

Bonez

Guest
[l]am 22.11.03 um 12:47 schrieb Reekkor:[/l]
So, nun zum wichtigen: dem Gameplay:
-Multitools: Warum kann ich mit nem Multitool ne Tür knacken? In Teil 1 brauchte ich dafür noch nen Dietrich...

Heisst ja nicht ohne Grund "Multitools" ;)
Und zudem sind seit dem ersten Teil Jahrzente vergangen, da haben sie die Teile sicher weiterentwickelt ;)

Ja, ne Holztür mit billigen Metallschluß (so siehts zumindest aus) kann man elektrishc kancken ;)

- Also ich leg ne Tusse um, so'n Wächter kommt aufgrund der Schüsse rein, sagt "Oh nein Mörder..:" und dann interessiert es ihn nicht weiter...Warum?

Weil der Typ kein Polizist ist, sondern für die Schmugglerin arbeitet.

Und wenn im Gebäude, das sich bewache, Schüsse fallen, ich in nen Raum komme, da liegt ne Leiche und ein Kerl mit ner Knarre steht daneben, denk ich mir "Hey, dass is normal so..."
 
R

Reekkor

Guest
[l]am 22.11.03 um 13:15 schrieb Monstermic:[/l]
[l]am 22.11.03 um 11:15 schrieb Reekkor:[/l]
Also ich sehe in der PCGames 02/03 und 04/03 ein anderes Deus EX 2, als das Deus Ex 2 in der Demo :o ;) und das DX2 in den beiden Heften, das ist das DX2 in dass ich mich verliebt habe und so will ich es sehen !!!
Wie gesagt vielleicht ist es ja in der Vollversion besser und nur das Level sieht stellenweise so scheisse aus..... ;)

Wie ebenfalls schon gesagt, ist es dein Problem wenn du dir zuviel von der Grafik erwartet hast. Und ich verstehe immer noch nicht wieso dir die Grafik so unglaublich wichtig ist.

Ihr habt auf jeden Fall recht, Grafik is bestimmt nich das wichtigste, aber bei einem Sci-Fi-Shooter/RPG ist es doch sehr wichtig wie die Atmosphäre mit Grafik und Sound vermittelt wird. Wenn dann nur extrem langweilige (weil grobe) Texturen und sehr wenige Details( da gäbe es in einem Hinterhof auf jeden Fall Möglichkeiten) dargestellt werden, und zudem die Figuren scheinbar nen Stock verschluckt haben, wird dieses Gefühl zerstört. Das hat nix mit Grafikfetischismus zu tun, sondern mit einer gewünschten Stimmung, die dann nicht mehr vermittelt werden kann.
Das Spiel kann natürlich trotzdem sehr gut werden, aber nicht so gut wie man es sich vor der Demo gewünscht hatte. Und eine Frechheit is wirklich die Performance. Mir war klar daß das Spiel nich bombig bei mir laufen wird, (GF 3, 1400 Mhz, 512 ram) aber für die Grafik kaufe ich mir doch keine Radeon /GF FX !!! Ach ja, die Lichteffekte sehen wirklich gut aus, aber wenn dafür alles andere zurückgeschraubt wird, brauche ich das nich, dann wäre statisches Licht genauso ok, fällt eh nur auf, wenn man darauf achtet. Und zum Bump Mapping : Wo ? ich seh nix, echt.
Das Spiel is trotzdem schon gekauft, da es nun mal spielerische Freiheiten lässt wie kein Anderes, (hoffentlich)

Ich kann dich ehrlich gesagt nicht sorecht verstehen. Meiner Meinung nach ist die Atmosphäre nach wie vor unerreicht. Und nur mal so, aber die Grafik im ersten Teil war auch nicht prächtig. Wen störts?
 
Oben Unten