• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Anno 1503 - Multiplayer-Modus kommt

clou

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
19.06.2003
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ööhhhhfff.... ich gebs auf ... du hast gewonnen ... ich bin schlecht und du bist gut ...

end of file [/quote]

@crux
was ist der Unterschied zwischen Kunden in Deutschland, USA und Japan?
In Amerika ist der Kunde König
In Japan ist der Kunde Gott
In Deutschland ist der Kunde einfach nur lästig

Leider bewarheitet sich diese Ausaage sehr deutlich, wenn man sich Ihre Antworten betrachtet.
 
C

crux

Gast
[l]am 19.08.03 um 15:59 schrieb clou:[/l]

ööhhhhfff.... ich gebs auf ... du hast gewonnen ... ich bin schlecht und du bist gut ...

end of file

@crux
was ist der Unterschied zwischen Kunden in Deutschland, USA und Japan?
In Amerika ist der Kunde König
In Japan ist der Kunde Gott
In Deutschland ist der Kunde einfach nur lästig

Leider bewarheitet sich diese Ausaage sehr deutlich, wenn man sich Ihre Antworten betrachtet.
[/quote]

hmmm verstehe ich zwar nicht aber wenn sie es sagen

ich bin
a.kein kunde
b.nicht SF (ich denke mal das meinten sie)
c.bin ich einfach nur jemand mit einer eigenen meinung... die er vertritt und ich glaube das ist hier das problem ...
 

meckmeck

Anwärter/in
Mitglied seit
14.08.2003
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
[l]am 19.08.03 um 18:35 schrieb crux:[/l]
[l]am 19.08.03 um 15:59 schrieb clou:[/l]

ööhhhhfff.... ich gebs auf ... du hast gewonnen ... ich bin schlecht und du bist gut ...

end of file

@crux
was ist der Unterschied zwischen Kunden in Deutschland, USA und Japan?
In Amerika ist der Kunde König
In Japan ist der Kunde Gott
In Deutschland ist der Kunde einfach nur lästig

Leider bewarheitet sich diese Ausaage sehr deutlich, wenn man sich Ihre Antworten betrachtet.

hmmm verstehe ich zwar nicht aber wenn sie es sagen

ich bin
a.kein kunde
b.nicht SF (ich denke mal das meinten sie)
c.bin ich einfach nur jemand mit einer eigenen meinung... die er vertritt und ich glaube das ist hier das problem ... [/quote]


also ich habe als selbst. Kaufmann den User Clou sehr gut verstanden.
Trifft den Nagel auf den Kopf.
Und man sollte von einem geschäftsführenden Gesellschafter in der Game-Branche eigentlich erwarten können, daß er dies auch versteht.
Falls nicht, dann könnte die Möglichkeit bestehen, daß der Posten falsch besetzt ist.
 

Rinderteufel

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
19.11.2001
Beiträge
1.204
Reaktionspunkte
2
Hmm, fein. Leute, die erst seit kurzem angemeldet sind, erhalten ja scheinbar nicht deine Aufmerksamkeit. Vielleicht ist das bei mir anders, denn ich bin ja schon länger angemeldet und denmnach scheint meine Aussage auch beachtenswerter zu sein. :muh:

Kurz gesagt: ich komme mir verarscht vor. Schlicht und einfach verarscht.
Ich habe 47,99? für dieses Spiel bezahlt? Weil ich Anno 1602 super fand und mich sehr auf den Nachfolger gefreut habe. Auch auf den Mehrspielermodus habe ich ich gefreut, der anfangs noch fester Bestandteil der Verkaufsversion sein sollte (Das wurde versprochen!!! Manche Menschen geben auf Versprechen noch etwas in der heutigen Zeit). Dann sollte der MP als Patch im November erscheinen, womit ich locker leben konnte. Zuerst wollte ich sowieso den SP spielen.
Das Spiel wurde zwecks Bugfixing und Feintuning (offizielle Begründung) um ein halbes Jahr verschoben. Dann erschien es. Ohne MP, verbugt, ohne Feintuning und dadurch mit viel zu hohem Schwierigkeitsgrad (vor allem für Anfänger).
Der MP wurde immer wieder verschoben. Er kommt im November, Ende November, im Dezember, blabla. Ich war wirklich erstaunt, dass der MP nicht plötzlich mit dem Add-on käuflich erworben werden soll. Vielleicht wird das ja noch geändert. Mein Vertrauen (wenn man das bei einem Spieleentwickler überhaupt so sagen kann) ist jedenfalls futsch. Das Add-on kauf ich mir definitiv nicht und auch das neue Spiel von Sunflowers und/oder Max Design werde ich mir nicht blind kaufen (wenn überhaupt).

Was mir jedoch unverständlich ist, ist das Auftreten von dir, crux.
Du verteidigst Sunflowers. Das wäre ehrenhaft, aber nicht in dieser Art und Weise. Du weichst vielen Argumentationen einfach aus. Wer neu angemeldet ist, wird nicht beachtet. Der hat sich wohl nur angemeldet, um zu stänkern. Andere, die argumentieren, werden abgeschmettert, weil sie vom Thema abweichen.
Du behauptest, deine Verteidigung Sunflowers läge nicht and er Zusammenarbeit mit selbiger Firma. Und du behauptest auch, dass Sunflowers sich auch alleine verteidigen könnte. Warum tust du das dann? Heldentum? Kannst du es nicht, sehen, wenn Fans enttäuscht sind, weil sie monatelang vertröstet wurden?

Menschen machen Fehler. Da hast du völlig recht. Aber das ist keine Entschuldigung. Fehler müssen analyisiert und so schnell wie möglich (!) behoben werden, ohne irgendwelche Ausflüchte. Die Begründung, dass Sunflowers nicht genug Leute hat, ist ungenügend. Dann müssen eben neue Leute angestellt werden. Das Spiel hat sich zu 500.000 Einheiten verkauft. Selbst wenn der Handel 80% (ist ja nicht sicher) einstreicht, kommt da eine Menge Geld zusammen. Und mirt EA hat Sunflowers einen der reichsten Spieleentwickler überhaupt hinter dem Rücken.
Und in der Verkuafsversion existierte ein halbwegs funktionierernder Multiplayermodus. Der wurde mit irgendeinem der zahlreichen Patches schließlich aus dem Spiel genommen. Und Sunflowers/Max Design mussten ihn also im Prinzip "nur noch" tunen und bugfixen und um Spuelmodi erweitern.

Der Multiplayermodus wird auf der Verpackung und im Handbuch mit keienr Zeile erwähnt oder beschrieben. Lediglich ein Verweis auf die offizielle Homepage wurde geliefert um sich dort über den neuesten Stand zu informieren (wenn man das im Forum getan hatte, war der Thread schneller weg als man Aua sagen kann). Ich glaube nicht, dass das Zufall war.

Auch der Verweis auf Black & White ist nicht besonders gut gewählt. 6 Jahre und eBug ohne Ende? Black & White konnte man wunderbar spielen. Bugs gab es nur sehr wenig (und bei der Datenmenge ist das wirklich gut, wie ich finde), einer davon war schwerwiegender (die Quest, wo man den Wohl als Kreatur erhielt). Auch waren hier keine Schwierigkeitsgradprobleme wie etwa bei Anno 1503 zu Beginn.

Beleidigungen hast du übrigens sehr wohl von dir gelassen:

[l]am 18.08.03 um 15:18 schrieb crux:[/l]
oh gott.. deine firma läuft nicht gut oder ... oder haste urlaub um immer so ausschweifend zu palabern ...

[l]am 13.08.03 um 22:01 schrieb crux:[/l]
mein beiled für deine fanseite ...

Genauso zeugt es wirklich von Argumentationskunst, wenn man irgendwelche alten geschichten von usern ausgräbt (Redeverbot blabla) und damit versucht, diese in die Enge zu treiben. Das ist kindisch und unfair (zumal ich nichtmal glaube, dass das die Schuld des betreffenden Users war; wenn ich das hier ins Anno-Forum posten würde, wäre ich wahrscheinlich ganz schnell weg vom Fenster).

Letztendlich stelle ich folgende These auf: Der Käufer ist hier immer noch der Mächtigere von uns. Und glaub mir, diese Macht werden Sunflowers und Max Design und durch die Zusammenarbeit bei Paraworld auch SEK zu spüren bekommen. Deutlich. Und ich denke, genau das ist es, wovor du Angst hast. Noch einen Flop (Wiggles hat sich ja nur zu ca. 40.000 Stück verkauft) würde eure Firma den Todesstoß versetzen. Und dein Arbeitsplatz und somit deine Geldeinnahmequelle wäre dahin. Eines der schrecklichsten Dinge, die man sich in diesen, wirtschaftlich sehr schlechten Zeiten, nur vorstellen kann.

Ganz ehrlich: Du verbesserst hier die Meinungen der User zu Sunflowers/Max Design nicht. Im Gegenteil.

Ich entschuldige mich schon mal für Sarkasmus und übertriebene Polemik.
 
F

FritzDerEisbaer

Gast
[l]am 19.08.03 um 20:53 schrieb Rinderteufel:[/l]
Noch einen Flop (Wiggles hat sich ja nur zu ca. 40.000 Stück verkauft) würde eure Firma den Todesstoß versetzen. Und dein Arbeitsplatz und somit deine Geldeinnahmequelle wäre dahin. Eines der schrecklichsten Dinge, die man sich in diesen, wirtschaftlich sehr schlechten Zeiten, nur vorstellen kann.

Wenn es soweit ist könnten wir uns aber immerhin solidarisch zeigen und einen Crux-Beileidthread oder sowas eröffnen. Aber hoffentlich wird der nicht nötig sein, wir wollen doch alle nur das beste für unseren Crux.
 
M

Matthias

Gast
[l]am 19.08.03 um 18:35 schrieb crux:[/l]
......
ich bin
a.kein kunde
b.nicht SF (ich denke mal das meinten sie)
c.bin ich einfach nur jemand mit einer eigenen meinung... die er vertritt und ich glaube das ist hier das problem ...

zu a. Was heißt du bist kein Kunde? (Noch nie etwas gekauft??)
zu b. Hat auch keiner behauptet
zu c. Wo gibt es denn ein Problem mit deiner Meinung?? Nur weil hier (fast) keiner deine Ansichten teilt, ist das doch noch lange kein Problem (oder ist es das für dich?)
 
C

crux

Gast
na olla .. die schlafen hunde die man nicht wecken sollte sind wohl da ... *hui*

@meck²
ich bin kein kaufmann ok ... ??? diese stelle besetze ich nicht ... deshalb kann ich auch nicht falsch besetzt sein ... und was meinst du mit user clou ??? ... wie schon so oft gesagt das was SF macht ist deren sache ... nur ihr (die meisten) machen mich dafür verantwortlich ... und das verstehe ich nicht... aber macht eurem frust ruhig weit luft ... mich stört das nicht.. denn ich habe euch nichts getan (in bezug auf anno)

@rinderteufel
das iss mir echt zu viel was du da schreibst ... bin noch auf der arbeit und arbeite noch für unser spiel für die GC in leipzig ... nur beim überfliegen merke ich das auch du mich für das was SF gemacht hast verantwortlich machst

coole info von dir wegen den wiggles verkäufen ... wo haste denn das her...???

@FritzDerEisbaer
ach nö du lass mal ... so schlecht gehts mir noch nicht ...

@mathias
ok mit a: habe wohl eher gemeint das ich mich nicht so sehr wie ihr über fehler (bugs) in spielen aufrege ...
weil ich weiss das die halt passieren ... oder weil ich weiss das es menschen sind die hinter spielen sitzen ... und keine maschinen die keine fehler machen ...

son nun noch mal an die die gleich wieder ihre hassatacken auch mich loslassen ... ich bin bis montag nicht auf der arbeit ...
also nicht wundern das ich nicht antworte ...

euch allen noch ne schöne woche und ein schönes wochenende ...
mfg

-=crux=-
 

Rinderteufel

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
19.11.2001
Beiträge
1.204
Reaktionspunkte
2
[l]am 19.08.03 um 22:59 schrieb crux:[/l]
nur beim überfliegen merke ich das auch du mich für das was SF gemacht hast verantwortlich machst

Dann hast du mein Posting wirklich nur überflogen. :o

coole info von dir wegen den wiggles verkäufen ... wo haste denn das her...???

Meine Quellen sind streng geheim. 8)
Stimmt das etwa nicht? :o
 

meckmeck

Anwärter/in
Mitglied seit
14.08.2003
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
[l]am 19.08.03 um 22:59 schrieb crux:[/l]
na olla .. die schlafen hunde die man nicht wecken sollte sind wohl da ... *hui*

@meck²
ich bin kein kaufmann ok ... ??? diese stelle besetze ich nicht ... deshalb kann ich auch nicht falsch besetzt sein ... und was meinst du mit user clou ??? ... wie schon so oft gesagt das was SF macht ist deren sache ... nur ihr (die meisten) machen mich dafür verantwortlich ... und das verstehe ich nicht... aber macht eurem frust ruhig weit luft ... mich stört das nicht.. denn ich habe euch nichts getan (in bezug auf anno)

ich habe nur gesagt ... die Stelle könnte falsch besetzt sein .... oder hast Du was anderes gelesen.
Und natürlich kannst Du für die Fehler von SF nichts. Das steht auch nicht zur Debatte.

Es sind nur Deine haarsträubenden Antworten und Theorien... warum man nicht über SF und MD "motzen und meckern" soll/kann/darf.


... und Fehler macht jeder (sogar ich).... aber zu Fehler kann man stehen und sich entschuldigen und die Fehler beheben.

Was davon tut SF?????
 

Shadow_Man

Großmeister/in der Spiele
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.734
Reaktionspunkte
6.737
[l]am 19.08.03 um 23:22 schrieb meckmeck:[/l]
ich habe nur gesagt ... die Stelle könnte falsch besetzt sein .... oder hast Du was anderes gelesen.
Und natürlich kannst Du für die Fehler von SF nichts. Das steht auch nicht zur Debatte.

Es sind nur Deine haarsträubenden Antworten und Theorien... warum man nicht über SF und MD "motzen und meckern" soll/kann/darf.


... und Fehler macht jeder (sogar ich).... aber zu Fehler kann man stehen und sich entschuldigen und die Fehler beheben.

Was davon tut SF?????

Absolut richtig! Fehler kann jeder machen und macht auch jeder mal, aber anstatt sie dazu stehen und sich die Kritik der Kunden zu Herzen nehmen, werden diese wie lästige Fliegen behandelt! Ich denke das ist es, was die meisten so wütend macht!
 
B

bluetrain

Gast
Extra hierfür eingeloggt, lieber crux, ich bitte, auch mich nun schwach anzureden.

Ich habe mir Anno 1503 gekauft, weil es hiess, der MP kommt bald, dass war vor einem Jahr und gekommen ist nichts. Also fühle ich mich nun betrogen und über den Tisch gezogen.

Jetzt soll er vielleicht kommen, der MP, sicher kommt ein ADD-ON, dass diesen Namen eigentlich nicht verdient, ein paar Graphik Features, ein paar Karten, eine Statistiktabelle, echt beeindruckend, da brauchts einen Editor natürlich nicht.

Stattdessen können sich berechtigt enttäuschte und wütende Kunden von einem Namens Crux auch noch schwach anreden lassen und solche Sprüche, wie "Programmierer sind auch nur Menschen" über soetwas sollte man nur lachen.
Vielleicht sollte ich das ADD-ON doch kaufen, direkt bei SF, aber mit einem durchgeschnittenen 20? Schein, die andere Hälfte gibt es dann "bald", muss halt noch getestet werden, Kunden sind doch auch nur Menschen, dauert halt ein bisschen.
Das ist die totale Frechheit, was hier abläuft


Anno 1503 und Sunflowers sind für mich gestorben.
 
Oben Unten