• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Anno 1503 - Multiplayer-Modus kommt

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,207081
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
Auch wenn's reichlich spät kommt, werde ich den Multiplayer-Modus trotzdem mal antesten. Eine leichte Unverschämtheit ist das ja schon...
 
S

skipper87

Gast
Ich würde einfach mal genr in dem Spiel weiter kommen, Der Multiplayer-Modus ist mir egal
 
G

Gorzilla

Gast
[l]am 11.08.03 um 13:10 schrieb spassiger:[/l]
Auch wenn's reichlich spät kommt, werde ich den Multiplayer-Modus trotzdem mal antesten. Eine leichte Unverschämtheit ist das ja schon...
Auch wenn ich Anno 1503 schon etwas länger nicht mehr spiele, werde ich Multiplayer-Modus wenigstens antesten.
Das Verhalten gegenüber den vielen Käufern ist meiner Meinung nach mehr als nur eine "leichte Unverschämtheit".

Gruß
Gorzilla
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
Interessiert das noch einen?

Mit MP hätt ich mirs vielleicht gekauft, so hab ichs net mal gespielt.

Gerade solche Simulationen machen mit mehreren mehr Spaß. Naja...
 
X

Xanathos_1st

Gast
Heute erster April? Oder bezieht sich diese meldung auf das bald erscheinende Brettspiel????
 
M

Matthias

Gast
[l]am 11.08.03 um 13:36 schrieb Gorzilla:[/l]
[l]am 11.08.03 um 13:10 schrieb spassiger:[/l]
Auch wenn's reichlich spät kommt, werde ich den Multiplayer-Modus trotzdem mal antesten. Eine leichte Unverschämtheit ist das ja schon...
Auch wenn ich Anno 1503 schon etwas länger nicht mehr spiele, werde ich Multiplayer-Modus wenigstens antesten.
Das Verhalten gegenüber den vielen Käufern ist meiner Meinung nach mehr als nur eine "leichte Unverschämtheit".

Gruß
Gorzilla

Ich bin auch der Meinung, dass das mit dem Multiplayermodus eine Frechheit ist, denn immerhin hatte Sunflowers versprochen einen Multiplayer-Patch ein paar Wochen nach dem Release (25.10.2002)nachzuliefern.
Dafür funktionert der Einzelspielermodus seit der Version 1.04.02 endlich fehlerfrei (14.03.2003), aber bis dahin hat es auch mehr als 5 Monate gedauert. Ich habe zwar keine Ahnung was Sunflowers und Max Design in der Zeit gemacht haben, es ist mir einfach unverständlich.
Dabei wurde das Spiel eigentlich für März 2002 angekündigt...

Auf Sunflowers und Electronic Arts bin ich eher schlecht zu sprechen, aber Anno 1503 ist trotzdem eins meiner Lieblingsspiele.
 

Giskard

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.10.2002
Beiträge
147
Reaktionspunkte
0
Manchmal frag ich mich auch, was die solange machen.
Sitzt da nur ein einsamer armer kerl dran? oder sind die alle zu blöde, was ich bei dem geilen spiel eigentlich nicht glaube :/


...
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 11.08.03 um 15:14 schrieb Giskard:[/l]
Manchmal frag ich mich auch, was die solange machen.
Sitzt da nur ein einsamer armer kerl dran? oder sind die alle zu blöde, was ich bei dem geilen spiel eigentlich nicht glaube :/
Das frage ich mich auch. :)=)
 
C

crux

Gast
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.246
Reaktionspunkte
336
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Das ist schon richtig... nur kann es irgendwie nicht sein, die Leute so extrem lange darben zu lassen.
Bei einem Auto kann ich auch nicht sagen, die Stoßstange wird später eingebaut; es gibt einfach zu viele verschiedenen Straßenarten.
 

AMDprayer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.01.2003
Beiträge
159
Reaktionspunkte
0
Also ich brauch keinen Multiplayer Modus. Ein Spiel dauert bei Anno 1503 Ewigkeiten bis man was auf die Beine gestellt hat (noch länger als bei Anno 1602). Das hebt zwar den Langzeitspaß (es gibt immer was zu tun) aber macht es für meine Ansichten MP ungeeignet.
 
M

Matthias

Gast
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Trotzdem schaffen es andere Entwickler auch! Punkt!
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Sicherlich. Ein Spiel bzw. ein Teilaspekt zu einem Spiel entsteht nicht mal an einem Abend. Doch allein die Hardware für eine einjährige Entwicklungszeit verantwortlich machen ist doch arg übertrieben.
Allerdings finde ich es von Sunflowers / EA auch mehr als kundenunfreundlich die ehrlichen Käufer(!) so lange darauf warten zu lassen. Insbesondere nachdem es bis zum Erscheinen immer hieß: Der Mehrspielermodus kommt "kurz nach der Veröffentlichung"/"Ende des Monats" raus. Sicherlich werden sich nicht gerade wenige das Spiel gekauft haben, da sie Vertrauen in Sunflowers/EA gesetzt hatten, daß diese ihr Versprechen einhalten Aber nein, die Käufer wurden Monate(!) hingehalten. Keine große offizielle Erklärung/Ankündigung. Nur immer "kommt bald". Da hat man dann ein Spiel vor etwa einem Jahr gekauft und kann noch immer nicht alle versprochenen Features spielen! Aber gleichzeitig wird zwischenzeitlich eine Neuauflage von Anno 1503 veröffentlicht, auf der Steht " Anno 1503 schon über 450.000 begeisterte Käufer"..
So leid es mir tut, ich glaube wirklich, wenn sich das Hauptspiel schlechter verkauft hätte, dann wäre innerhalb kürzester Zeit ein anständiger Mehrspielermodus abgeliefert worden. Aber nach den guten Wertungen in den Zeitschriften und vielen Käufern...
 
C

crux

Gast
[l]am 11.08.03 um 15:44 schrieb Achzo:[/l]
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Das ist schon richtig... nur kann es irgendwie nicht sein, die Leute so extrem lange darben zu lassen.
Bei einem Auto kann ich auch nicht sagen, die Stoßstange wird später eingebaut; es gibt einfach zu viele verschiedenen Straßenarten.

ohhh kommen wir wieder mit dem autovergleich ...
das ist der grösste blödsinnsvergrleich den es gibt ... ein computerspiel mit einem auto zu vergleichen ...
und was das darben angeht ... was sollten den deiner meinung nach SF machen ... sie hätten euch ja ein verbugten MP geben können da hätten sich die gamer noch mehr aufgeregt ... so hat es halt länger gedauert und kommt dann aber so gott will bugfrei
 
C

crux

Gast
[l]am 11.08.03 um 16:04 schrieb Matthias:[/l]
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Trotzdem schaffen es andere Entwickler auch! Punkt!

klar schaffen das andere entwickler auch ... nur die bestehen dann auch meists aus etwas mehr leuten...
 
U

ultima_weapon

Gast
[l]am 11.08.03 um 16:25 schrieb crux:[/l]
klar schaffen das andere entwickler auch ... nur die bestehen dann auch meists aus etwas mehr leuten...

Haha, und was soll das jetzt?
Sie haben gesagt kurz nach der Veröffentlichung kommt der MP. Und jetzt kommst du daher und sagst, die trifft keine Schuld, das waren zu wenig Leute.
Dann hätte sie eben mehr Leute hingeben sollen, also bitte. Wenn es bei der Arbeit heisst, das muss bis Freitag fertig werden, dann muss es auch am Freitag fertig sein und nicht erst am Freitag im nächsten Jahr.

@Vorredner mit verkauften Exemplaren:
So seh ich das auch. Genau meine Meinung.
 

Eberhard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2001
Beiträge
467
Reaktionspunkte
86
[l]am 11.08.03 um 16:25 schrieb crux:[/l]
[l]am 11.08.03 um 16:04 schrieb Matthias:[/l]
[l]am 11.08.03 um 15:38 schrieb crux:[/l]
@spassiger
@Giskard
@Matthias

ich glaube eher ihr habt keine ahnung was für arbeit in einem computerspiel steckt... und welche tücken einem die hersteller von hard- und software stellen... denn nicht jeder pc ich gleich nur weil er vielleicht die gleichen bauteile hat ...

Trotzdem schaffen es andere Entwickler auch! Punkt!

klar schaffen das andere entwickler auch ... nur die bestehen dann auch meists aus etwas mehr leuten...

Das wiederum ist nicht mein Problem!

Das muß man mal ganz knallhart so sagen!

Mir wurde etwas versprochen zum Zweck, mich zum Kauf zu bewegen. WIe der Verkäufer das zustande bringt, mir das versprochene Produkt zum angekündigten Zeitpunkt fertig zu übergeben, interessiert mich nicht die Bohne!

Gelingt das nicht, ist die Firma nicht marktfähig, so einfach ist das.

Wenn ich etwas verkaufen möchte, zu diesem Zwecke eine Produktbeschreibung rausgebe und einen Erscheinungstermin anpeile, den ich auch veröffentliche, dann muß ich zusehen, daß ich zu diesem Termin das Produkt auch fertig habe. Die dazu nötigen Betriebsmittel muß ich dann einsetzen!
Und wenn ich dann noch meinen Erscheinungstermin nach hinten verschiebe, gehen meine Käufer erst Recht (und mit Recht!) davon aus, daß das Produkt denn nun auch endlich fertig ist. Klappt das dann immer noch nicht, dann hat meine Planungsabteilung eklatant versagt!!!

Mir persönlich wäre es jedenfalls lieber, Anno 1503 wäre gleich im November 2003 erschienen, dafür aber dann komplett. Dann würde ich mich jetzt nicht so betrogen fühlen, denn ich habe das Spiel im Vertrauen auf die Aussage von Sunflower a u s s c h l i e ß l i c h wegen des Mehrspielermodus gekauft und finde jetzt unter meinen Mitspielern, die das Spiel auch alleine gespielt haben, keinen Partner mehr, weil die das Spiel längst satt haben.

Ich höre jedenfalls noch die klagenden Töne der Crew in dem PC-Games Bericht damals, worin sie hoffen, daß doch bloß gerade ein geeigneter neuer Kopierschutz zum Erscheinungstermin am Markt ist, damit auch genügend Einheiten verkauft werden, wo doch der Lebensunterhalt all der armen Entwickler mit ihren Familien davon abhängen!
Ja, und dann gefährden dieselben Entwickler eben diesen Lebensunterhalt, in dem sie ehrliche Käufer verprellen und diesen ein Jahr (!!!!!) nach dem ohnenhin schon verspäteten Erscheinen ein Feature per (wahrscheinlich noch herunterzuladendem oder per Zeitschrift zu kaufenden) Patch liefern, was schon in den Vorbesprechungen des Spiels als fester Bestandteil angekündigt wurde!

Raubkopien (die ich nicht billige, keine Sorge) sind jedenfalls nicht der einzige Grund für Pleiten von Softwarefirmen. Unzufriedene Kunden, die ganz einfach komplett auf die Produkte einer Firma verzichten, können das auch bewirken!





Man bekommt ja noch nicht mal neue Original-CDs zugeschickt, wie das früher üblich war, sondern muß in die 2-CD-Originalschachtel irgendwo noch eine CD mit den PAtches hineinquetschen.
 
Oben Unten