neuer gaming pc

ahappyteddybear

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo leute,
mir kommt es so vor als hätten ein paar von euch echt ahnung mit computern und wollte deshalb mal fragen ob ich meinen neuen computer so in betrieb nehmen kann oder ob irgendwas davon gar nicht passt.
Hier ist meine Zusammenstellung:

Gehäuse: Shakoon Gaming Tower VS3-S

Netzteil: 420 Watt Silent Power

Mainboard: MSI H81M-P33, Intel H81

Prozessor: Intel Core i5 4590

Cooler: Scythe Katana 4

RAM Speicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: GeForce GTX 960


damit ist mein budget jedoch erschöpft und großartige preisänderungen nur ungern gesehen.
bei weiteren fragen bitte an mich wenden

Vielen Dank für euere Antwort

ahappyteddybear
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Das Board ist was arg billig - lieber nen i5-4660 nehmen, da sparst du 10-15€, und dafür dann ein etwas besseres Board. Ich würde sogar sagen: lieber 4460 UND erstmal nur den Box-Kühler, dazu ein gutes Board für 70-80€ wie das ASRock H97M Pro4 - und dann holst du Dir später erst einen leisen Kühler, kannst dann wiederum in ruhe sparen und 10€ mehr ausgeben als für den Katana 4, dann hast du einen wirklich guten Kühler.

Netzteil: von welchem Hersteller? Ich hoffe es ist kein 30€-Billigteil?
 
TE
A

ahappyteddybear

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
danke für die schnelle antwort.

das netzteil heist be quiet oder so.

ok nachdem ich das board ausgetauscht habe empfielst du mir die gtx 960 oder die r9 280 /280 x
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Bist du mit dem Netzteil sicher? 420W gibt es von BeQuiet nicht, aber von LC-Power gibt es ein 420W "Silent"-Modell für grad mal 20€. Das ist aber ziemlicher Schrott, da ist ein Marken-Netzteil für 40€ um Welten besser - BeQuiet wiederum wäre gut, das wäre ein "Markennetzteil"


Wegen der Graka: die GTX 960 liegt ca zwischen der R9 280 und R9 280X, und liegt auch preislich dazwischen. Und die braucht sehr wenig Strom. Wenn du nun wiederum beim Netzteil doch 10-20€ mehr ausgeben musst und es für die GTX 960 zu eng wird, kannst Du aber auch bedenkenlos die R9 280 nehmen.
 
Oben Unten