• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Kaufberatung Wiedereinsteiger Gaming PC "Lite"

scrillex

NPC
Mitglied seit
07.12.2011
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen,

wollte mal fragen, was ihr davon haltet. Ich will damit hauptsächlich Valorant zocken, gerne aber auch andere Spiele, Ghost watchers o.Ä. Muss nicht auf high end Qualität sein, würde sagen 60-100 FPS reichen mir. Wollte so wenig Geld wie möglich ausgeben und das machte einen ganz vernünftigen Eindruck auf mich.Bin absoluter Laie und meinen letzten PC hatte ich vor 10-15 Jahren, kenne mich nicht wirklich aus. Das es nicht die Mega Maschine ist, ist mir klar, aber das Angebot sah für einen Wiedereinsteiger ganz okay auf den ersten Blick aus, Man muss eben auch den Preis beachten. 270 Euro wären möglich, schätze ich.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...tx-960-128gb-ssd-16gb-ram/2220576925-228-2472
 

MatSch

Anfänger/in
Mitglied seit
25.09.2022
Beiträge
73
Reaktionspunkte
23
Eins vorab: Ich bin beim besten Willen kein PC-Konfigurationsprofi, von daher ist das Folgende mit Vorsicht zu genießen ;(. Als PC-Spieler kommt man aber nicht umhin ab und an sich über sowas Gedanken zu machen.
Der PC erscheint mir grundsätzlich solide zusammengestellt. Hat aber auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Man siehts an den Komponenten (CPU und GPU). Für 270 EUR allerdings kein schlechter Preis. Kommt aber darauf an, ob die Komponenten alle noch funktionieren bzw. wie der Vorbesitzer in den Jahren damit umgegangen ist (overclocking und Kühlung u.s.w). Von daher bin ich beim Kauf gebrauchter Technik immer sehr vorsichtig. Um es genauer zu wissen müsste man mal nen Benchmark (z.B. 3D-Mark) durchlaufen lassen.

Bei Valorant sollte das Ziel von 60 FPS klappen. Gem. Systemanforderungen von Riot-Games wird für 60 FPS ein Intel i3-4150 und eine Geforce GT730 angegeben. Damit bist du auf jeden Fall besser unterwegs.

Ghost watchers weist bei Steam folgende empfohlene Komponenten aus:
  • EMPFOHLEN:
    • Betriebssystem: Windows 10
    • Prozessor: Intel i5 or AMD equivalent (AMD FX 8500+ Series)
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 4 GB Video RAM
    • DirectX: Version 12
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
Du hast ja gesagt, dass du nicht unbedingt auf High End spielen musst. Sollte also auch gehen.

Ansonsten musst du halt immer genau auf die Systemanforderungen schauen der Spiele schauen. Ein Cyberpunk 2077 würde ich damit nicht unbedingt spielen. Solche Spiele leben meiner Meinung nach von der Atmosphäre und die fängt man mit dem PC nicht mehr ein...
 
TE
TE
S

scrillex

NPC
Mitglied seit
07.12.2011
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Eins vorab: Ich bin beim besten Willen kein PC-Konfigurationsprofi, von daher ist das Folgende mit Vorsicht zu genießen ;(. Als PC-Spieler kommt man aber nicht umhin ab und an sich über sowas Gedanken zu machen.
Der PC erscheint mir grundsätzlich solide zusammengestellt. Hat aber auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Man siehts an den Komponenten (CPU und GPU). Für 270 EUR allerdings kein schlechter Preis. Kommt aber darauf an, ob die Komponenten alle noch funktionieren bzw. wie der Vorbesitzer in den Jahren damit umgegangen ist (overclocking und Kühlung u.s.w). Von daher bin ich beim Kauf gebrauchter Technik immer sehr vorsichtig. Um es genauer zu wissen müsste man mal nen Benchmark (z.B. 3D-Mark) durchlaufen lassen.

Bei Valorant sollte das Ziel von 60 FPS klappen. Gem. Systemanforderungen von Riot-Games wird für 60 FPS ein Intel i3-4150 und eine Geforce GT730 angegeben. Damit bist du auf jeden Fall besser unterwegs.

Ghost watchers weist bei Steam folgende empfohlene Komponenten aus:
  • EMPFOHLEN:
    • Betriebssystem: Windows 10
    • Prozessor: Intel i5 or AMD equivalent (AMD FX 8500+ Series)
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 4 GB Video RAM
    • DirectX: Version 12
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
Du hast ja gesagt, dass du nicht unbedingt auf High End spielen musst. Sollte also auch gehen.

Ansonsten musst du halt immer genau auf die Systemanforderungen schauen der Spiele schauen. Ein Cyberpunk 2077 würde ich damit nicht unbedingt spielen. Solche Spiele leben meiner Meinung nach von der Atmosphäre und die fängt man mit dem PC nicht mehr ein...
Danke für deine Antwort, habe mir einen anderen zugelegt mittlerweile. 16GB Ram, 256GB SSD und 1TB HDD, i5-6400k und R9 390 Grafikkarte, also um einiges besser. 290 Euro habe ich bezahlt und bis jetzt bin ich auch sehr zufrieden, bei valo sinds meistens über 200 FPS auf besten Einstellungen.
Thema kann von meiner Seite aus zugemacht werden.
 
Oben Unten