• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Neue Xbox geleakt - mit großem Nachteil, aber verbessertem Controller

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.595
Reaktionspunkte
17
Was für ein Leak!
Der Hardware-Cut ist zwar traurig, aber die natürliche Entwicklung.
So sieht die Zukunft aus.
Ich freu mich aufs Upgrade; die Series S erledigt ihren Job zwar super, aber einige Spiele leiden dann doch an der schwächeren Leistung.
 
Was für ein Leak!
Der Hardware-Cut ist zwar traurig, aber die natürliche Entwicklung.
So sieht die Zukunft aus.
Ich freu mich aufs Upgrade; die Series S erledigt ihren Job zwar super, aber einige Spiele leiden dann doch an der schwächeren Leistung.
Was für ein Hardware Cut? XBOX Series S Verkauf und Support wird nicht eingestellt.
Ist auch kein Upgrade, sondern einfach nur ein neues Series X Modell ohne Laufwerk mit größerer Festplatte und aktuellerem Wi-Fi.
 
Ich nutze die Xbox wegen der Möglichkeit, die Spiele der Vorgeneration auf Disc noch spielen zu können.. wenn das wegfällt werde ich wohl wieder auf PC/ Switch only umsteigen :oink:
 
Ich nutze die Xbox wegen der Möglichkeit, die Spiele der Vorgeneration auf Disc noch spielen zu können.. wenn das wegfällt werde ich wohl wieder auf PC/ Switch only umsteigen :oink:
So wie sich das liest, hast du ja noch eine Xbox (Series X?) mit Laufwerk. Die wird ja nicht magisch ersetzt. ^^
Das ist eben nur eine Revision. Gut möglich auch, dass es ein externes Laufwerk geben wird.

Laut Gerüchten scheint Sony seine PS5-Revision ja auch so ähnlich zu planen. Grundsätzlich rein digital, aber wer will, kauft sich ein zusätzliches Laufwerk.
 
So wie sich das liest, hast du ja noch eine Xbox (Series X?) mit Laufwerk. Die wird ja nicht magisch ersetzt. ^^
Das ist klar :P
Das ist eben nur eine Revision. Gut möglich auch, dass es ein externes Laufwerk geben wird.
Wenn es das gibt, wäre es für mich eine Lösung, ja - nur ist dann Einstiegspreis für mich bei ner neuen Xbox Series II X (oder was für nen bescheuerten Namen die sich einfallen lassen 2028 ) Grundmodell + Laufwerk also teurer. ??‍♂️

Edith: Ok, Ok @Carlo Siebenhuener - jetzt mal den Artikel gelesen (ja, ich weiss :B). Nun ist mir auch klar, warum du von einer Revision sprichst. Zeit für einen Kaffee...
 
Zuletzt bearbeitet:
Eine ersatzloses Streichen eines Laufwerks innerhalb einer Generation wird sich kein Konsolenanbieter trauen und leisten können.
 
Eine ersatzloses Streichen eines Laufwerks innerhalb einer Generation wird sich kein Konsolenanbieter trauen und leisten können.

Man wird sehen.

Wenn aber beide Hersteller schon anfangen das Laufwerk auszugliedern, dann ist das schon ein Signal.
 
Sobald Konsolen kein Laufwerk, etc., für physische Spiele mehr haben bin ich raus. Spiele wie Baldur's Gate 3 existieren für mich auch einfach nicht, so lange sie das Spiel nicht auf ein passendes Medium pressen was ich kaufen kann! Und ich mach mich ganz sicher nicht irgendwann abhängig vom Store-Betreiber.

Zur eigentlichen News: Bin kein Fan davon nachträglich Hardware-Features zu ändern. Aber sollen sie mal machen. Wird man sehen was bei rum kommt.
 
Sobald Konsolen kein Laufwerk, etc., für physische Spiele mehr haben bin ich raus. Spiele wie Baldur's Gate 3 existieren für mich auch einfach nicht, so lange sie das Spiel nicht auf ein passendes Medium pressen was ich kaufen kann! Und ich mach mich ganz sicher nicht irgendwann abhängig vom Store-Betreiber.

Zur eigentlichen News: Bin kein Fan davon nachträglich Hardware-Features zu ändern. Aber sollen sie mal machen. Wird man sehen was bei rum kommt.
Dann wird die nächste Gen wahrscheinlich die letzte für dich.
 
Sobald Konsolen kein Laufwerk, etc., für physische Spiele mehr haben bin ich raus. Spiele wie Baldur's Gate 3 existieren für mich auch einfach nicht, so lange sie das Spiel nicht auf ein passendes Medium pressen was ich kaufen kann! Und ich mach mich ganz sicher nicht irgendwann abhängig vom Store-Betreiber.

Zur eigentlichen News: Bin kein Fan davon nachträglich Hardware-Features zu ändern. Aber sollen sie mal machen. Wird man sehen was bei rum kommt.
So dachte ich vor 2-3 Jahren auch noch. Jetzt lade ich gerne digital Games runter und brauche keine CD mehr zu wechseln. Mein einziges "Manko" wo ich mit leben kann, ich kaufe kein Game digital für über 20€ ;).
Früher ja, Neue Games auf Disk für 55-65€ gekauft, durchgezockt und wieder für 40-45€ verkauft.
Nach 35 Jahren des zockens brauche ich auch nichts, was im Keller rum liegt :).
 
Hmm Bluetooth und WiFi Update pfft aber was ist mit Hardware Update? Mehr Leistung, schnellerer Processor Cpu/gpu?? WiFi nutzt eh keiner in Deutschland der Shooter spielt. Dafür ist es zu anfällig für Signalstörungen es sei denn man kauft direkt auch nen neuen teuren Router dazu. Also nur für ein RAM und Connection Update ne neue Console zu bringen würd ein Flop zumal ne PS5 pro noch aussteht.
 
So dachte ich vor 2-3 Jahren auch noch. Jetzt lade ich gerne digital Games runter und brauche keine CD mehr zu wechseln. Mein einziges "Manko" wo ich mit leben kann, ich kaufe kein Game digital für über 20€ ;).
Früher ja, Neue Games auf Disk für 55-65€ gekauft, durchgezockt und wieder für 40-45€ verkauft.
Nach 35 Jahren des zockens brauche ich auch nichts, was im Keller rum liegt :).
Dann hast du bis jetzt nicht die erfahrung gemacht....Bei mir sind 2 Filme bei amazon verschwunden, bei meinem Kumpel bei Apple
Und vor kurzem hat doch Sony einige Linzenen verloren oder nicht verlängert und die ensprechenden Filme waren futsch.

Wie kann man so Blind in die Sache gehen und der einzige Grund warum du günstig spiele digi Spiele kaufen kannst ist entweder sind sie alt ODER die Hardcopy die man überall kaufen kann ist reduziert und die Stores müssen mitziehen.

Gibt es keine freie Wahl mehr sondern nur noch den MS / Sony Store (etc.) liegt es alles in ihren Händen und die können sich auch ohne Probleme absprechen....
 
Bin jetzt zwar seit fast zwei Jahren wieder auf PC und kaufe da auch alles Digital (geht ja nicht anders) aber eine Konsole ohne Laufwerk würde ich trotzdem nicht kaufen.
Weiß auch nicht warum man freiwillig auf ein Laufwerk verzichten sollte. Hat in meinen Augen nur Nachteile.
 
Bin jetzt zwar seit fast zwei Jahren wieder auf PC und kaufe da auch alles Digital (geht ja nicht anders) aber eine Konsole ohne Laufwerk würde ich trotzdem nicht kaufen.
Weiß auch nicht warum man freiwillig auf ein Laufwerk verzichten sollte. Hat in meinen Augen nur Nachteile.
Warum nicht? In der nächsten Konsolengeneration hast Du sicher auch riesige Day-1 Patches, so dass auf Deinem Datenträger salopp gesagt eh nur Datenmüll rumlümmelt. Und mit dem ganzen Games-as-a-Service Gedönse über das sich einige ja so freuen bringt Dir selbst ein ordentlich gepatchtes Spiel nichts, wenn die die Server abschalten. Dann kann man das Game auch direkt digital kaufen.
 
Warum nicht? In der nächsten Konsolengeneration hast Du sicher auch riesige Day-1 Patches, so dass auf Deinem Datenträger salopp gesagt eh nur Datenmüll rumlümmelt. Und mit dem ganzen Games-as-a-Service Gedönse über das sich einige ja so freuen bringt Dir selbst ein ordentlich gepatchtes Spiel nichts, wenn die die Server abschalten. Dann kann man das Game auch direkt digital kaufen.
Hast du all deine Spiele auch schon mal ohne Day 1 Patch gespielt?
 
Warum nicht? In der nächsten Konsolengeneration hast Du sicher auch riesige Day-1 Patches, so dass auf Deinem Datenträger salopp gesagt eh nur Datenmüll rumlümmelt. Und mit dem ganzen Games-as-a-Service Gedönse über das sich einige ja so freuen bringt Dir selbst ein ordentlich gepatchtes Spiel nichts, wenn die die Server abschalten. Dann kann man das Game auch direkt digital kaufen.
Um diesen GaaS Müll mache ich eh so gut es geht einen Bogen. Und die Day One Patches haben sich ja auch nur etabliert weil sich die Spieler alles gefallen lassen.
Dass man auch bei den Konsolen irgendwann nicht mehr um Digitalgames drumrum kommt ist klar. Aber solange ich die Wahl habe entscheide ich mich für Retailgames.
 
Hast du all deine Spiele auch schon mal ohne Day 1 Patch gespielt?
Ne, meine neuesten Spiele in meiner Sammlung sind Sekiro und Jedi Fallen Order (beide von 2019), welche ich letztes bzw. dieses Jahr gekauft und gespielt habe. Day-1-Patches haben für mich also absolut keinerlei Relevanz. Ich war aber auch ziemlich enttäuscht, dass Fallen Order nach all der Zeit nicht wirklich gepatched wurde. Alles voller Mikroruckler. Das ist auch der Grund warum ich mir den Nachfolger (und alles von diesem Entwickler) definitiv nicht holen werde.

Um diesen GaaS Müll mache ich eh so gut es geht einen Bogen. Und die Day One Patches haben sich ja auch nur etabliert weil sich die Spieler alles gefallen lassen.
Da sind wir auf derselben Seite, denke ich. Hypes ziehen unbeachtet an mir vorbei. Wenn das Game ein paar Jahre abgehangen und gepatched ist, guckt man, wie das Spiel rückwirkend ohne Hypebrille bewertet wird und entscheidet dann, ob man es sich holt. Tests der ersten Zeit kann man dabei getrost ignorieren, da der Hype die Tests oft positiv beeinflusst. Die meisten Leute (und damit auch Tester) "wollen" ja Spaß haben und diese Autosuggestion verzerrt die Wahrnehmung. Und technische Probleme werden meist nicht genügend abgewertet, "da ja noch Patches in Arbeit sind".

Dass man auch bei den Konsolen irgendwann nicht mehr um Digitalgames drumrum kommt ist klar. Aber solange ich die Wahl habe entscheide ich mich für Retailgames.
Da Sony die eigenen Games mittlerweile auch auf den PC bringt sehe ich gar keinen Grund, mir eine Konsole anzuschaffen. Und mein PC hat gar kein Disc-Laufwerk.
 
Zurück