Markt: PC-Verkäufe steigen, Tablets im Sinkflug

Flo-Lenhart

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.06.2014
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Markt: PC-Verkäufe steigen, Tablets im Sinkflug gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Markt: PC-Verkäufe steigen, Tablets im Sinkflug
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.005
Reaktionspunkte
6.298
Das ist doch schon seit Jahren/Jahrzehnten so. Wenn etwas Neues erscheint, dann stürzen sich einige immer erst mal drauf. Nach einiger Zeit kommen aber viele wieder zum PC zurück.
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Endlich geht diese Zeit bzw dieser Hype auch vorbei, wo auch jeder "Normal" denkende Mensch erkennt, das ein tablet zwar ein Schickes Gadget ist, aber keinen Vollwertigen Desktop-PC oder Laptop ersetzen kann. Denn Bilder Archivierung, Videos schauen, oder aber auch Songs auf der Anlage abspielen, geht zB am Laptop mit Tastatur schneller und besser. Über Spiele brauch man sich ja überhaupt nicht unterhalten. Zwar besitze ich auch ein Relativ gutes Smartphone plus Gameklip für den PS3 Controller, und darauf machen auch Klassiker wie Donkey Kong Country auch Spass, aber einen Vollwertigen PC kann es nicht ersetzen.
 

PhenomTaker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.07.2010
Beiträge
292
Reaktionspunkte
41
Laut der DPA sind zwar die Verkäufe in Europa und Amerika gestiegen, weltweit jedoch um 1,7% gesunken.
 
Oben Unten