• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Logitech Chillstream spinnt in FIFA 07

DasKnolle

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Hallo,
Ich habe mir kürzlich ein neues Gamepad names Logitech Chillstream für den PC gekauft. Als ich dann ganz erwartungsvoll den Trieber installiert hab, startete ich FIFA 07 um es zu testen. Nun zu meinem Problem:

Erstens: Das Gamepad wird kurioserweise doppelt von FIFA erkannt (einmal als Controller und einmal als Xbox 360 Controller)

Zweitens: Das Gamepad springt im Menü in 2er Schritten

Drittens: Der Trick-Stick funktioniert nicht

Viertens: Wenn ich den normalen Stick zum Laufen benutze und den ausversehen reindrücke, kommt sofort das Pause-Menü.

Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen?
Ich hab in irgendwelchen anderen Foren gelesen, dass man das Problem in der Registry beheben kann, weiß aber nich wie.
Achja und wie kann man die Tasten individuell programmieren?

Danke im Voraus :) =)
 

rotemilch

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
kenne das problem (bei mir das gleiche), öffne mal den geräte manager und öffne eingabegeräte (human interface devices)
da müsste stehn HID-konformer Gamecontroller das ist der 2te treiber der dazu installiert wurde setze den mal auf deaktiviert (also HID-kon... anklicken und oben in der leiste auf deaktivieren)
jetzt probier mal fifa zu starten, bei mir hatte es geklappt bis zum formatieren, habs dann noch mal probiert und es ging nicht mehr

viel glück :top: :top:
 
TE
D

DasKnolle

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
rotemilch am 30.04.2007 13:16 schrieb:
kenne das problem (bei mir das gleiche), öffne mal den geräte manager und öffne eingabegeräte (human interface devices)
da müsste stehn HID-konformer Gamecontroller das ist der 2te treiber der dazu installiert wurde setze den mal auf deaktiviert (also HID-kon... anklicken und oben in der leiste auf deaktivieren)
jetzt probier mal fifa zu starten, bei mir hatte es geklappt bis zum formatieren, habs dann noch mal probiert und es ging nicht mehr

viel glück :top: :top:

ich danke dir vielmals, es hat geklappt, ich würde trotzdem gern noch wissen, wie man die tasten individuell programmieren kann unter Xp.

MFG
 

rotemilch

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
sorry, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich denk nicht es geht.
schätze man kann die tasten nur in den spielen umstellen
 

SoSchautsAus

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.973
Reaktionspunkte
0
DasKnolle am 30.04.2007 15:04 schrieb:
ich würde trotzdem gern noch wissen, wie man die tasten individuell programmieren kann unter Xp.
Du meinst im Windowsbetrieb? Was willst du denn im Windows mit dem Gamepad machen? Ich glaube kaum, dass es Software gibt, die ein Gamepad im Betriebssystem zum Laufen bringt, zumindest keine offizielle. Oder meinst du einfach im Spiel unter XP? Lad dir auf jeden Fall den aktuellen Treiber runter, das kann nie schaden. Probiers mal mit dem Treiber, den du im Geräte Manager deaktiviert hast und deaktivier den anderen. Unter Systemsteuerung/Gamecontroller kannst du evtl. die Einstellungen noch individueller anpassen.

SSA
 
TE
D

DasKnolle

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
SoSchautsAus am 30.04.2007 23:57 schrieb:
DasKnolle am 30.04.2007 15:04 schrieb:
ich würde trotzdem gern noch wissen, wie man die tasten individuell programmieren kann unter Xp.
Du meinst im Windowsbetrieb? Was willst du denn im Windows mit dem Gamepad machen? Ich glaube kaum, dass es Software gibt, die ein Gamepad im Betriebssystem zum Laufen bringt, zumindest keine offizielle. Oder meinst du einfach im Spiel unter XP? Lad dir auf jeden Fall den aktuellen Treiber runter, das kann nie schaden. Probiers mal mit dem Treiber, den du im Geräte Manager deaktiviert hast und deaktivier den anderen. Unter Systemsteuerung/Gamecontroller kannst du evtl. die Einstellungen noch individueller anpassen.

SSA

da ich n kleiner Multimedia-Freak bin, dachte ich, ich könnte das Gamepad direkt im Windowsbetrieb so programmieren, dass ich einige Multimediaanwendungen wie PowerDVD oder WMP o.ä. steuern kann. sozusagen als "Fernbedienung".
(Will mir auch nicht extra eine FB kaufen) ;)
 
Oben Unten