Probleme mit Maus/Tastatur in SW:BFII bei Verwendung von Xbox Wireless Controller

SirRobin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen,

ich habe bei mir den Xbox Wireless Controller unter Windows 10 am PC eingerichtet, würde aber gerne mal SW BF II mit Maus und Tastatur spielen. Wie bekomme ich das eigentlich hin? Wenn ich den Adapter abziehe kann ich überhaupt nichts im Spiel bedienen, weder etwas anklicken mit der Maus noch mit dem Keyboard etwas auswählen. Fast so als ob der Controller irgendwo fest verankert ist.

Ich meine in Assassins Creed Origins kann ich ja recht einfach über das Menü auch wieder auf Maus und Tastatur zurück aber wie macht man das in Origin? Habt ihr da Erfahrungen? Ich bin wirklich am verzweifeln...

Danke für eure Hilfe

Ok, habe heute morgen mal den Xbox Wireless Controller komplett deinstalliert und dann das Spiel über Origin repariert und danach gestartet. Ich kann nach wie vor überhaupt nichts bedienen, weder ein Element mit der Maus anklicken noch reagiert das Spiel auf irgendeine Taste. Die Windows Taste führt mich zurück auf den Desktop, ich sehe auch den Mauszeiger, aber ich kann einfach nichts steuern...in anderen Spielen besteht das Problem wie gesagt nicht, Far Cry 3 über Uplay lässt alle Steuerungsarten zu, ebenso Assassins Creed Origins, ich habe einfach keine Idee woran das liegen könnte...
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hast du es inzwischen lösen können? Wenn der Controller aktiv ist: kannst du dann mit dem Controller in den Menüs des Spiels navigieren, ob du dort wieder bei der Steuerung auf Tastatur umstellen kannst? Je nach Game ist das gut versteckt, da kann es sein, dass es irgendwo bei "Gameplay" umstellbar ist, und bei "Steuerung" NICHT, weil du da nur die Tastenbelegung ansehen und umstellen kannst.
 
Oben Unten