[Kino] Stranger than Fiction

archwizard80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2002
Beiträge
1.418
Reaktionspunkte
25
Diesen Film (deutsch: Schräger als Fiktion) habe ich Samstag gesehen. Sehr guter Film, humorvoll, gute Schauspieler, interessante Story. Vom Ende war ich nicht so begeistert, war aber wahrscheinlich so gedacht. Dass Ende sollte irgendwie nicht so richtig zum Film passen.

Mein Lieblingssatz: "Ja Schatz, aber nur wenn Du mir noch so einen Spitzen-steuersatz ins Ohr flüsterst..." :-D

Die Idee mit der Mail(Mehl)Box fand ich auch gut, funktioniert aber wahrscheinlich nur im Deutschen....

Näheres auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schr%C3%A4ger_als_Fiktion
 

Joe_2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
569
Reaktionspunkte
0
Hab ihn auch gesehn (auf deutsch), mehr aus Zufall heraus. D.h. ich wusste nichts über ihn, hatte keine Erwartungen, nichts. Und ich muss sagen, ich war echt begeistert von dem Film! :top: :X Die Story hat mir irgendwie richtig super gefallen, schön kreativ, bissle abgefahren und - zumindest für mich - auf einem völlig neuen Weg. :]
Insgesamt ein Film, der mit intelligentem und feinen Humor daher kommt, eine schöne Liebesgeschichte beinhaltet und irgendwie richtig "leicht" zum konsumieren ist. :)
Nicht so gut fand ich (Spoiler!):
Wie mein Vorschreiber; das Ende. Irgnedwie hätte ich es einfach besser gefunden, wenn Harold wirklich gestorben wäre oder als Minimalkompromiss die Geschichte nicht umgeschrieben worden wär, Harold aber irgendwie dennoch überlebt hätte...auch wenn ich bereits das für unpassend gehalten hätte. :( Das Ende im Film passt für mich einfach nicht zum wunderschönen Gesamtkonzept, das auf fantastischen (im Sinne von "nicht real") Ideen basiert. Hätte man die durchgezogen, wäre entweder was total anderes passiert - oder Harold wäre tot. :-o
Desweiteren gefiel mir die Story um Harold, die Stimme, den Professor und die Frau irgendwie so gut, dass ich mehr davon und weniger von der Schriftstellerin selbst gesehen hätte. ;)
Die, die den Film noch nicht sahen: Lasst euch nicht von der Länge des Spoilers täuschen...das ist nurn Schönheitsfehler. ;) Der Film ist echt empfehlenswert! Anschauen! :top: :]
 
Oben Unten