Ich bitte sehnlichst um Hilfe!! Bitte!!

Prad3t0r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Also mein Pc bootet nicht mehr richtig hoch.
Wenn ich ihn anmache steht alles auf anfang es sind nur die Daten gespeichert die ich vor dem problem instaliert hab also ich kann keine weiteren Dateien speichern und meine Desktop setzt sich auch immer auf anfang zurück da is dann nur I-Explorer, Netzwerkumgebung, Eigene Dateien und Arbeitsplatz.
Ich bitte um Hilfe wenn jemand weiß wie man dieses Proplem behben kann dann postet ihr es mir bitte.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Prad3t0r am 04.03.2007 09:50 schrieb:
Also mein Pc bootet nicht mehr richtig hoch.
Wenn ich ihn anmache steht alles auf anfang es sind nur die Daten gespeichert die ich vor dem problem instaliert hab also ich kann keine weiteren Dateien speichern und meine Desktop setzt sich auch immer auf anfang zurück da is dann nur I-Explorer, Netzwerkumgebung, Eigene Dateien und Arbeitsplatz.
Ich bitte um Hilfe wenn jemand weiß wie man dieses Proplem behben kann dann postet ihr es mir bitte.
schwer zu sagen, kann alles mögliche sein... ich würd die daten versuchen zu sichern und windows neu drauf machen.
 
TE
P

Prad3t0r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 04.03.2007 12:52 schrieb:
Prad3t0r am 04.03.2007 09:50 schrieb:
Also mein Pc bootet nicht mehr richtig hoch.
Wenn ich ihn anmache steht alles auf anfang es sind nur die Daten gespeichert die ich vor dem problem instaliert hab also ich kann keine weiteren Dateien speichern und meine Desktop setzt sich auch immer auf anfang zurück da is dann nur I-Explorer, Netzwerkumgebung, Eigene Dateien und Arbeitsplatz.
Ich bitte um Hilfe wenn jemand weiß wie man dieses Proplem behben kann dann postet ihr es mir bitte.
schwer zu sagen, kann alles mögliche sein... ich würd die daten versuchen zu sichern und windows neu drauf machen.

Also ich hab kein externen speicher wie zb. USB Speicher und alles auf cd brennen wird ein bissl teuer weil 100gig sinn nich wenig für DVDs da die ja meißtens nur 8gig haben naja werd mal sehn. Ich hab schon probiert ne Systemwiederherstellung zumachen ging aber auch nich, ich hab mich damit agefunden und hab einfach eingestellt das neue Dateien die ich speichere auch beim nächsten start da sind aber das funzte auch nich ich hab ein scheiß PC^.(geschätzter IQ meines PCs 43^^)
Falls noch einer eine idee hat bitte schreibt es mir.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Prad3t0r am 04.03.2007 18:33 schrieb:
Falls noch einer eine idee hat bitte schreibt es mir.

das kann halt wirklicj alles mögliche sein... virus, defekt... kommst du denn in den abgesicherten modus rein? wie weit kannst du windows nutzen?

wie lange hast du den PC? irgendwas neu eingebaut? neu installiert?


und wie groß ist die platte denn? sind diese 100GB etwa auch noch auf c: ? das ist ist einer der größten fehler, die man "gern" mal macht... man sollte c: mit windows echt klein halten und dort nur wenig installieren, daten usw. dann auf D:, E: usw., je nach größe der platte und "geschmack" des users (ich hab C:, D. mit anwendungen, E: mit games unf F: mit musik). denn falls dann mal was mit windows ist (so wie bei dir), dann kann man c: formatieren, windows neu drauf - und die daten auf den anderen teilen der platte sind dann ja noch da.

kennst du keinen, bei dem du mal die platte einbauen könntest, um die daten dort zu sichern?


falls du aber es die daten nicht auf c: hast, dann kannst du windows bedenkenlos neu instalieren.

ich GLAUB sogar, wenn du nur neu installierst, ohne formatieren, dann vleiben die daten auch erhalten. die programme, spiele usw. gelten zwar als "nicht installiert" und man muss sie neu installlieren, daber die DATEN sind noch da
 
R

ruyven_macaran

Gast
Herbboy am 04.03.2007 18:39 schrieb:
ich GLAUB sogar, wenn du nur neu installierst, ohne formatieren, dann vleiben die daten auch erhalten. die programme, spiele usw. gelten zwar als "nicht installiert" und man muss sie neu installlieren, daber die DATEN sind noch da


solange man nur installiert, nicht formatiert, gehen nur die dateien "verloren", die von windows selbst stammen, da die halt überschrieben werden.

allerdings würde ich mir die 100gb nochmal genauer angucken, normalerweise sollten darunter ettliche gb sein, die zu windows/programm installationen gehören, also dateien, die man schon auf (installations)cd rumliegen hat.
sichern muss man nur, was man selbst erstellt (selbst geklaut) hat.

vorteil von variante b, auch wenn sie mehr arbeit macht:
man hat n sauberes system und kann bei der gelegenheit auch gleich ne sinnvolle partitionierung machen, damit einem sowas nicht nochmal passiert.
(ich hab mitlerweile nicht mal mehr die eigenen dateien oder den desktop auf der systempartition, die letzte xp-installation konnte auf diese art an einem nachmittag erfolgen, inklusive kompletter individualisierung, wierherstellung des gesamten opera mailarchives,...)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
ruyven_macaran am 04.03.2007 20:05 schrieb:
vorteil von variante b, auch wenn sie mehr arbeit macht:
man hat n sauberes system und kann bei der gelegenheit auch gleich ne sinnvolle partitionierung machen, damit einem sowas nicht nochmal passiert.
ja, so würd ich es auch machen, aber man könnte halt erstmal neu drüberinstallieren und dann in ruhe eine standortbestimmung machen ;)

aber langfristig würd ich wie gesagt auch mehrere partitionen machen, falls das nicht eh schon der fall ist,
 
TE
P

Prad3t0r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 04.03.2007 20:16 schrieb:
ruyven_macaran am 04.03.2007 20:05 schrieb:
vorteil von variante b, auch wenn sie mehr arbeit macht:
man hat n sauberes system und kann bei der gelegenheit auch gleich ne sinnvolle partitionierung machen, damit einem sowas nicht nochmal passiert.
ja, so würd ich es auch machen, aber man könnte halt erstmal neu drüberinstallieren und dann in ruhe eine standortbestimmung machen ;)

aber langfristig würd ich wie gesagt auch mehrere partitionen machen, falls das nicht eh schon der fall ist,

Alos ich hab mein Pc jetz ertsmal in die obhut einens c spezialisten gelegt und wenn der auch nich weiterweiß wird einfach gespart und einneuer gekauft^^. Also ich wart jetz ab und trink nen Kaffe, trotzdem sehr viel danke das ihr versucht habt mir zu helfen und zeit eures kostbaren Lebens zu verschwenden. :top:
 
S

SCUX

Gast
Prad3t0r am 04.03.2007 18:33 schrieb:
Herbboy am 04.03.2007 12:52 schrieb:
Prad3t0r am 04.03.2007 09:50 schrieb:
Also mein Pc bootet nicht mehr richtig hoch.
Wenn ich ihn anmache steht alles auf anfang es sind nur die Daten gespeichert die ich vor dem problem instaliert hab also ich kann keine weiteren Dateien speichern und meine Desktop setzt sich auch immer auf anfang zurück da is dann nur I-Explorer, Netzwerkumgebung, Eigene Dateien und Arbeitsplatz.
Ich bitte um Hilfe wenn jemand weiß wie man dieses Proplem behben kann dann postet ihr es mir bitte.
schwer zu sagen, kann alles mögliche sein... ich würd die daten versuchen zu sichern und windows neu drauf machen.

Also ich hab kein externen speicher wie zb. USB Speicher und alles auf cd brennen wird ein bissl teuer weil 100gig sinn nich wenig für DVDs da die ja meißtens nur 8gig haben naja werd mal sehn. Ich hab schon probiert ne Systemwiederherstellung zumachen ging aber auch nich, ich hab mich damit agefunden und hab einfach eingestellt das neue Dateien die ich speichere auch beim nächsten start da sind aber das funzte auch nich ich hab ein scheiß PC^.(geschätzter IQ meines PCs 43^^)
Falls noch einer eine idee hat bitte schreibt es mir.

kauf dir ein crossover kabel für 10euro und frag einen freund ob er mit seinem rechner vorbeikommt, dann kannste seine kiste als "zwischenspeicher" nehmen :-D
(achte aber das er danach wieder alles löscht...wie zb nacktbilder usw :P )
 
TE
P

Prad3t0r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
SCUX am 05.03.2007 14:08 schrieb:
Prad3t0r am 04.03.2007 18:33 schrieb:
Herbboy am 04.03.2007 12:52 schrieb:
Prad3t0r am 04.03.2007 09:50 schrieb:
Also mein Pc bootet nicht mehr richtig hoch.
Wenn ich ihn anmache steht alles auf anfang es sind nur die Daten gespeichert die ich vor dem problem instaliert hab also ich kann keine weiteren Dateien speichern und meine Desktop setzt sich auch immer auf anfang zurück da is dann nur I-Explorer, Netzwerkumgebung, Eigene Dateien und Arbeitsplatz.
Ich bitte um Hilfe wenn jemand weiß wie man dieses Proplem behben kann dann postet ihr es mir bitte.
schwer zu sagen, kann alles mögliche sein... ich würd die daten versuchen zu sichern und windows neu drauf machen.

Also ich hab kein externen speicher wie zb. USB Speicher und alles auf cd brennen wird ein bissl teuer weil 100gig sinn nich wenig für DVDs da die ja meißtens nur 8gig haben naja werd mal sehn. Ich hab schon probiert ne Systemwiederherstellung zumachen ging aber auch nich, ich hab mich damit agefunden und hab einfach eingestellt das neue Dateien die ich speichere auch beim nächsten start da sind aber das funzte auch nich ich hab ein scheiß PC^.(geschätzter IQ meines PCs 43^^)
Falls noch einer eine idee hat bitte schreibt es mir.

kauf dir ein crossover kabel für 10euro und frag einen freund ob er mit seinem rechner vorbeikommt, dann kannste seine kiste als "zwischenspeicher" nehmen :-D
(achte aber das er danach wieder alles löscht...wie zb nacktbilder usw :P )

Alos ich muss mal ganz doll dir Thx sagen THX es kommt einer zu mir un wir machen das mal ich wär niemals auf die Idde gekommen^^(mein iq nach einigen tests:120, durschnitt^^)
Meine Lieblingsgames:
1.The Legend of Zelda Twillight Princess
Hab ich schon in meiner Kindheit sehr gerne gezockt.
2.Battlefield 2
Macht einfach spaß bei Onlinezocken jemanden zu messern^^
3.Dark Messiah Might and Magic
Grafisch und Spielerisch einfach genial.
Und nochne frage:geht auf meinen PC BF2124??
Angaben:ATI radeon9550
ACPI Uniprozessor -PC
Intel Celeron CPU2.53ghz
Geht BF2124??Und ich weiß mein PC isne Lusche aber bis jetz hat er gereicht^^
 
G

Gunter

Gast
Prad3t0r am 06.03.2007 14:48 schrieb:
Und nochne frage:geht auf meinen PC BF2124??
Angaben:ATI radeon9550
ACPI Uniprozessor -PC
Intel Celeron CPU2.53ghz
Geht BF2124??Und ich weiß mein PC isne Lusche aber bis jetz hat er gereicht^^
wenn BF2 geht, geht auch BF2142. wundert mich aber, dass das geht. :B
 
TE
P

Prad3t0r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Gunter am 06.03.2007 16:31 schrieb:
Prad3t0r am 06.03.2007 14:48 schrieb:
Und nochne frage:geht auf meinen PC BF2124??
Angaben:ATI radeon9550
ACPI Uniprozessor -PC
Intel Celeron CPU2.53ghz
Geht BF2124??Und ich weiß mein PC isne Lusche aber bis jetz hat er gereicht^^
wenn BF2 geht, geht auch BF2142. wundert mich aber, dass das geht. :B

Ja ich weiß aber am anfang brauch mein PC 2-6sek um zu laden weil sonst die Steuerung hinterherhingt^^(bist du dir ganz sicher das das geht??)
 
Oben Unten