Hurra, Hurra, der neue PC ist (hoffentlich bald) da

TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Zu überprüfen, ob Flash und Java aktuell sind, kann ich mal machen, stimmt.

Aber das würde doch nicht erklären, warum der Bildschirm manchmal mit reinen Desktop-Anwendungen diese minimalen Aussetzer hat, oder?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Zu überprüfen, ob Flash und Java aktuell sind, kann ich mal machen, stimmt.

Aber das würde doch nicht erklären, warum der Bildschirm manchmal mit reinen Desktop-Anwendungen diese minimalen Aussetzer hat, oder?
Wenn es wirklich Aussetzer sind, dann nicht. Da würde ich eher vermuten, dass mit der Grafikkarte was nicht stimmt. Vlt. lad mal den MSI-Afterburner runter und setz den Takt mal testweise absichtlich ein wenig RUNTER, ob es dann keine Probleme gibt.
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Habe Java und Flash installiert und mir MSI Afterburner runtergeladen. Allerdings bin ich da extrem vorsichtig und weiß nicht, was ich wie wo warum optimieren kann.

MSI Afterburner

So sieht das bei mir aus, während ich einen Stream schau. Welche Regler soll ich mal nach oben/unten schrauben?

lg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Einfach core clock ein bisschen runterstellen zum Test. Das wird auch nicht für immer gespeichert, wenn Du das nicht absichtlich speicherst.FALLS es nach dem Umstellen andere Probleme gibt, startest Du einfach den neu
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Ich bin da absolut komplett unerfahren auf dem Gebiet, also viel Geduld mitbringen :-D Habe ein wenig gelesen und gesehen, dass man anfangs erstmal um 25MHz erhöhen soll, daher hab ich das umgekehrt gemacht und mal um 20 verringert. Dann auf apply und dann Video gestartet, immer noch dieser Aussetzer. Ich versteh nur eben nicht, warum es bei einem Spiel absolut 0 komma 0 Probleme gibt und ganz selten auf dem Desktop und recht häufig bei Videos dieser Fehler auftritt. Hat die Grafikkarte eventuell sogar zu wenig von allem eingestellt und "braucht" quasi mehr Aufgaben?

Kann man zu den MSI Afterburner Werten denn generell noch irgendwas sagen, damit man das optimieren kann? Ich bin da heillos überfordert und kenne die ganzen Möglichkeiten zur eventuellen Optimierung des Systems gar nicht :(

Wenn ich Euch nicht hätte....^^ Bzw speziell dich Herb :-D Tausend Dank für deinen Support! Kann ich gar nicht oft genug sagen :)

lg Pierre


Edit Habe bei "Settings" die Option gefunden, dass man konstante Spannung erzwingen kann, da manche Grafikkarten in den Energiesparmodus gehen und das zu Störungen führen kann. Sollte ich das mal ausprobieren? Klingt ja relativ passend zu meinem Problem.

Edit 2 Habe die Option (Edit 1) noch nicht aktiviert (warte da erst auf ein Okay von euch, sicher ist sicher :-D ) aber mal getestet, was passiert, wenn ich ein Spiel laufen lass und dann Videos gucke...zwecks Spannungserhöhung. Und tatsächlich..das Video lief fehlerfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blechbuex

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.08.2012
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Du hängst dich zu sehr nur am RAM auf.Es ist aber so das eine neue Board Architektur plus RAM Plus neue CPU (plus 2 Kerne) plus neue SSD Schnittstelle schon eine ganze menge ausmacht.
Natürlich werde ich mir keine 8 Gigabyte DDR4 RAm für 450 Euro kaufen wollen.
wenn das wirklich so teuer wird,warte ich eben noch etwas länger.
Aber ich werde jedenfalls kein DDR 3 Zeugs mehr kaufen.
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Also mir erschließt sich ja immer noch nicht so ganz, was die RAM Diskussion mit dem ursprünglichen Thema zu tun hat :schnarch:

Aber macht ihr mal :-D
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
@Piri: Du hast Recht, wollte schon die Futtertüte aufmachen. :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Edit 2 Habe die Option (Edit 1) noch nicht aktiviert (warte da erst auf ein Okay von euch, sicher ist sicher :-D ) aber mal getestet, was passiert, wenn ich ein Spiel laufen lass und dann Videos gucke...zwecks Spannungserhöhung. Und tatsächlich..das Video lief fehlerfrei.
Dann lass es ruhig so, sofern es nur ein bisschen mehr ist. Möglicherweise ist das Modell nicht 100% korrekt auf die Treiber abgestimmt, und ein bisschen mehr Spannung löst das Problem bereits. Da kann es auch sein, dass es zB mit nem anderen Mainboard und anderen Mainboardtreibern wiederum auch ohne Anpassung klappt - manchmal gibt es eben kuriose Einzelfälle.

Aber ansonsten würde ich hardwareversand kontaktieren, ob die Karte vlt nicht ganz okay ist
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Dann lass es ruhig so, sofern es nur ein bisschen mehr ist. Möglicherweise ist das Modell nicht 100% korrekt auf die Treiber abgestimmt, und ein bisschen mehr Spannung löst das Problem bereits. Da kann es auch sein, dass es zB mit nem anderen Mainboard und anderen Mainboardtreibern wiederum auch ohne Anpassung klappt - manchmal gibt es eben kuriose Einzelfälle.

Aber ansonsten würde ich hardwareversand kontaktieren, ob die Karte vlt nicht ganz okay ist

Ich glaube, ich habe mich da ein wenig ungünstig ausgedrückt. Ich hab an der Spannung an sich nichts verändert (trau mich das nicht), ich habe lediglich im Hintergrund ein Spiel offen gehabt. Ich denke mir das nämlich quasi so: Die Grafikkarte ist ein schnelles Auto mit viel PS im 5ten Gang...fährt mim Desktopbereich und bei Videos aber nur 10-15km/h und kommt dadurch ins Stottern. Was kann ich denn dauerhaftes dagegen machen? Ich will ja nicht immer ein Spiel laufen lassen :-D Muss ich die Spannung erhöhen? Welche? Um wieviel? ARGH.... Zum Ende hin wird es nochmal kompliziert *g*


lg Pierre
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Lade dir, falls nicht schon vorhanden, mal das Tool GPU-Z herunter. Dieses lässt sich auch ohne Installation starten. Schau dort mal nach, welche BIOS Version auf der Karte ist.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Wenn Du mal nachsiehst, welche Spannung die Karte bei Games hat (vlt. sieht man das an einem der Graphen vom Afterburner? ) , könntest Du das natürlich auch fest einstellen - aber das wäre an sich nicht korrekt, denn die Karte SOLL ja bei wenig Last stromsparend bleiben... ^^
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Meine BIOS Version lautet:

015.041.000.000.000000 (113-280X_GD5_3G_130805KLA1-W8


Ich probier alles, was ein Einsenden einzelner Teile / des ganzen PC's irgendwie verhindert *g* Bestimmt kann man da irgendetwas basteln mit der Taktung oder der Spannung oder was auch immer ^^
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Hmm, das BIOS scheint ganz neu zu sein.

Du könntest jetzt zwar versuchen, die vorige Version zu flashen, da das aber nicht ungefährlich ist, lassen wir das mal. :P
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Werte bei Landmark auf Ultra

Landmark ist schon relativ aufwändig und getestet habe ich es auf Ultra - aber 99% Auslastung klingen nach zu viel, oder? Die Temperatur war ganz leicht ansteigend.

*seufz*
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Ach, solche Benchmakrprogramme sind darauf ausgelegt, die Grafikkarte bis zum Äußersten zu quälen. :)
Solche Auslastungen sind idR weit entfernt von der Spielerealität.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nein, 99% müssen es sogar sein - die Benchmark will die Karte ja fordern, bis es nicht mehr weitergeht. Das ist wie beim Gewichtheben, da hebt der Athlet ja auch das Maximum und nicht 10 Mal die Hälfte seines Maximums :-D
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Hilfe, ich versteh nur noch Bahnhof :B

Ich habe Landmark gestartet. Landmark ist ein Sandbox-Spiel, welches so ähnlich ist, wie Minecraft. Und da habe ich parallel GPU-Z laufen lassen und auch MSI Afterburner gestartet..und es wurden 99% Auslastung angezeigt.

Oder versteh ich mittlerweile komplett etwas falsch? :-D
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Oh, ach so. Landmark klingt so benchmarkig. :-D Nö, wenn's Sandbox, die Welt riesig ist, steigt die Auslastung schon an.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hilfe, ich versteh nur noch Bahnhof :B

Ich habe Landmark gestartet. Landmark ist ein Sandbox-Spiel, welches so ähnlich ist, wie Minecraft. Und da habe ich parallel GPU-Z laufen lassen und auch MSI Afterburner gestartet..und es wurden 99% Auslastung angezeigt.

Oder versteh ich mittlerweile komplett etwas falsch? :-D

auch bei Spielen kann die Auslastung ans Maximum gehen, wenn die CPU da nicht vorher ein Limit setzt. Die Karte versucht halt, soviele Bilder pro Sekunde zu berechnen, wie möglich.
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Okay, das beruhigt mich. Wobei dafür dann ca 30-40 FPS recht wenig scheinen.

Was würdet ihr mir denn noch empfehlen als Lösung für mein "Desktop-Problem" ? Es ist wirklich merkwürdig...bei Vollbild gibt's den Wackler, bei normalem Bild nicht. Aber mit einem laufenden Spiel gibt's den Fehler überhaupt nicht - ich bin mit meinem, eh schon sehr geringen, Latein komplett am Ende ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Das mit dem Vollbild hat sicher was mit der Software zu tun - vermutlich verlangt flash oder so ganz kurz mehr Power, dann taktet die Karte schnell um - oder vlt ist es sogar die CPU - und Du hast nen Wackler. Vlt. stört auch einfach nur zB Dein Virenscanner oder so.

Evlt. hilft es was, den PC auf "Höchstleistung" zu stellen bei Systemsteuerung, System und Hardware, Energieeinstellungen
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Schade, das mit der Energieoption war eine super Idee und wäre toll gewesen, wenn es geklappt hätte - leider nein :(

Ich erzähl nochmal genauer: Der Bildschirm wackelt für eine Minisekunde, da sieht man am oberen Rand horizontal schwarz weiße Streifen und dann ist das Bild wieder okay. Manchmal taucht es auf, wenn irgendetwas kleines am Desktop selbst mache, manchmal taucht es auf, wenn ich einen Tab wechsel, recht häufig bei Videos und Streams (ich glaube aber, wie gesagt, ab einer gewissen Größe erst). Flash und Java sind installiert und aktuell.

Takt / Spannung ändern? Wenn ja, wie und um welchen Wert?

Irgendwelche Treiber erneuern?

Irgendeine Software, die ich noch installieren muss für die Browser? Wobei das gegen die Bildwackler auf dem Desktop spricht.

Irgendetwas im CCC einstellen? Da gibt es ja ein paar DVI Optionen.

Spannungseinstellungen aktivieren bei MSI Afterburner und irgendwas dort verändern?


So viele Möglichkeiten, so viele potenzielle Fehlerquellen ._. Langsam ist es demotivierend ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
An sich darf nichts anderes "nötig" sein außer neueste Treiber - du kannst aber mal andere Treiber für die Grafikkarte ausprobiern, ältere oder auch den aktuellsten Beta-Treiber
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Was zeigt den GPU-Z denn für einen GPU Kerntakt im Desktopbetrieb an? Die Werte findest du unter dem "Sensors" Reiter.
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
GPU-Z Werte

Habe mal ein Foto von gemacht, vielleicht hat irgendein Wert ja eine Aussagekraft :-D Nichts unversucht lassen.

lg Pierre
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Probier mal im CCC bei AMD Overdrive, die 2D Taktrate von 300 auf 400MHz zu erhöhen, beim Speicher auf 300MHz.
 
TE
P

Piri777

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2014
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
AMD Overdrive Übersicht

Ich bin, was das angeht, wie gesagt sehr vorsichtig, daher frag ich nochmal nach. Ich vermisse da die Einstellung, die aktuelle Taktrate zu verändern, ich will doch nicht den maximalen Takt verändern, oder´?


Ach und zu der Sache mit den aktuellen Treibern nochmal: Ich habe momentan 13.12 drauf. Mit HDMI und ohne die allerneuesten Windows Updates usw hat 14.4 Probleme gemacht - generell hörte ich, dass 14.4 ein paar Probleme macht und 13.12 sehr stabil läuft. Meinungen dazu?

lg und nach wie vor 1000 mal Danke für die Mühen :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Der 13.12 sollte stabil gehen, aber vlt mal den 13.10 testen oder 13.9 - weiß grad nicht, welchen von denen es gab (die Ziffern bedeuten ja Jahr.Monat ;) )

und vlt gibt es ja für dein Board ein neueres BIOS, auch das könnte ein Grund sein.



bin aber ab jetzt weg, bekomme Besuch
 
Oben Unten