Hilfe beim PC-Kauf

lepimp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.09.2009
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Der Klassiker...PC-Laie sucht Expertenunterstützung in Sachen Neukauf. Ich würde mir den PC gerne zusammen bauen lassen, brauch auch keinen Brenner oder ne protzige Festplatt (wofür gibt es externe??). Monitor sollte auch erstmal reichen (1680x1050 ist die Auflösung).
Ich will einfach nur die neuesten Games in höchster Qualität spielen und schnell im Internet unterwegs sein...
Preislich wäre ich bereit so 800-1.000 rauszuhauen. Allerdings geht da auch ein bisschen mehr, wenn es sich wirklich lohnt...
Hab schon zwei Vorschläge bekommen, die ich hier mal poste:

Vorschlag Rechner1

AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
ASUS M4A78T-E, Sockel AM3, ATX
4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1600C9DHX DDR3, CL9
Cooler Master HAF 932 schwarz, ohne Netzteil
Cooler Master Silent Pro Series - 500 Watt
Sapphire HD 4890 Toxic Gamestar Edition 1GB GDDR5 PCI-Express
Seagate Barracuda 7200.12 500GB, 16MB, ST3500418AS
LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
Rechner - Zusammenbau

Vorschlag II:

Prozessor: AMD Phenom II X4 955(power satt)

CPU Lüfter
Scythe Ninja 2 SCNJ-2100(kühlt als würde der pc im kühlschrank stehen;) )

Arbeitsspeicher
Patriot DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit (Patriot=Richtig gut aber trotzdem günstig

Netzteil
Thermaltake Toughpower 750W(mit kabelmanagement gegen vollgestopften PC)

Festplatten 3,5 Zoll SATA
2x Samsung HD103UJ 1 TB (sau schnell und riesengroß:) )

Mainboards Sockel AM3
GigaByte GA-MA790FXT-UD5P(ein klasse board kann ich nur immer wieder empfehlen)

Gehäuse Midi Tower
Cooler Master Centurion 5 (sehr geraümig und trotzdem recht klein und super kühlung)
(BTW:falls du einen Bigtower als gehäuse nehmen willst dann nimm den antec twelve hundred)

Was haltet ihr davon? Habt ihr bessere Alternativen?

Vielen Dank
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
das is beides ok, is halt immer die frage, ob du schon direkt 2TB als HDDs brauchst. und der schnellere RAM wird IMHO nix spürbares bringen. und ein 750W markennetzteil is natürlich viel zu übertrieben.
 
TE
L

lepimp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.09.2009
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ähem...ja...sorry, hab das nicht so ganz kapiert...bin da total überfordert mit der technik und dem ganzen...
welches paket würdest du eher empfehlen...bin besonders bei der graka am rätseln...
geht mit der zusammenstellung alles neue auf höchstem grafischen niveau?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
die 4890 reicht als grafikkarte erstmal. aber musst du denn zwischen den beiden systemen entscheiden, oder is das selber zusammengestellt? wenn selber, dann würde ich insgesamt eher das erste system nehmen, aber dann ggf. ein paar ideen des zweiten aufnehmen:

- lieber ein 550-600W von Bequiet oder corsair oder so. 750W wie im system2 wäre aber zuviel
- FALLS du meinst, dass du so viel daten sichern musst, dann nimm ruhig ne größere festplatte als "nur" 500GB. aber direkt 2x1GB statt 500GB ist schon eine seltsame steigerung...
- du kannst natürlich auch die bessere CPU von system2 nehmen
- ein "richtiger" kühler statt nur der boxed ist idR natürlich leiser und angenehmer, die 20-30€ kannst du ruhig investieren
- anderes RAM würd ich aber nicht nehmen, von nem besseren RAM merkst du vermutlich nix


wenn du zwischen den beiden aber entscheiden musst, dann nimm das erste, und FALLS die festplatte zu klein wird, holst du halt noch eine dazu.
 
TE
L

lepimp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.09.2009
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
he, vielen dank. kannst du mir das vielleicht nochmal auflisten...also die einzelteile - so wie du es am besten findest? das wäre klasse!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
...

AMD Phenom II X4 955[/b]
ASUS M4A78T-E, Sockel AM3, ATX
4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1600C9DHX DDR3, CL9
Cooler Master HAF 932 schwarz, ohne Netzteil
Bequiet, Corsair oder so mit 550-600W[/b]
Sapphire HD 4890 Toxic Gamestar Edition 1GB GDDR5 PCI-Express
Seagate Barracuda 7200.12 500GB, 16MB, ST3500418AS oder ne größere nach Wunsch[/b]
LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
Rechner - Zusammenbau
also, das fette halt als Änderung, und wenn du willst, kannst du natürlilch auch für die CPU einen "guten" Kühler von scythe oder so nehmen, und ein anderes Gehäuse nehmen, das dir einfach besser gefällt - das musst du selber wissen. das hat nix mit der leistung zu tun.

und bei der CPU: die 955 is halt besser - ich kenn aber die preise nicht, es kann sein, dass der aufpreis zu hoch ist. auch die "schlechtere" wäre gut genug, ich würd nicht wegen der besseren direkt 20% oder mehr draufzahlen.
 
Oben Unten