Heim Kino #9.2: Harry Potter - Geht die Magie in Teil 4 bis 7 verloren?

Maci-Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
97
Reaktionspunkte
26
Jetzt ist Deine Meinung zu Heim Kino #9.2: Harry Potter - Geht die Magie in Teil 4 bis 7 verloren? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Heim Kino #9.2: Harry Potter - Geht die Magie in Teil 4 bis 7 verloren?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.365
Website
rpcg.blogspot.com
Buch 4 ist der längste Band, zwar ist Film 4 für sich gesehen nicht schlecht aber da extrem viel rausgeschnitten und geändert wurde für Puristen eine Katastrophe. Hier wäre man besser gefahren es wie bei Teil 7 zu machen und in zwei Filme aufzusplitten.

Die Effekte der Filme sind generell zweischneidig. Gerade in den späteren Filmen gibt es Szenen wie der Besenflug über die Themse, wo das wirkt, als sei das auf einem Niveau der Mittleren 80er gedreht worden. Halt Schauspieler im Studio mit Windmaschine, die vor einer Filmwand gedreht wurden, auf der ein Drohnenflug abgespielt wird. Ich kenne Filme aus den 30ern, wo das nicht schlechter aussieht.

Generell geht die CGI aber für das jeweilige Erscheinungsjahr in Ordnung, auch wenn es bei den ersten Teilen heute teils sofort ins Auge sticht, insbesondere auf BR.
 

CarloSiebenhuener

Videoredakteur
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
85
Reaktionspunkte
80
Buch 4 ist der längste Band, zwar ist Film 4 für sich gesehen nicht schlecht aber da extrem viel rausgeschnitten und geändert wurde für Puristen eine Katastrophe. Hier wäre man besser gefahren es wie bei Teil 7 zu machen und in zwei Filme aufzusplitten.

Da muss ich dich korrigieren. Band 5 ist der Längste.
Aber da trifft dein Geschriebenes definitiv zu.

Für mich ist Teil 6 der absolut furchtbarste. Das ist so dämlich zusammengestaucht.
Obendrauf verkommt er da auch in eine Art Teenie-Schmonzette....
Dabei passiert ja gerade in Teil 6 so viel, was das Finale vorbereitet.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.111
Reaktionspunkte
7.084
Es hat aus späteren Bänden (4-7) vieles leider nicht in die Verfilmung geschafft oder wurde auf Minimum zusammengestaucht und damit sehr viel Potential verschenkt und teilweise damit auch Atmosphäre vernichtet. Wer die Bände kennt für den hat man bei den Filmen leider viel versaut. :(
 
Oben Unten