GTA 5 für PS5 und Xbox Series X: "Es wird kein simpler Port"

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
65
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5 für PS5 und Xbox Series X: "Es wird kein simpler Port" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: GTA 5 für PS5 und Xbox Series X: "Es wird kein simpler Port"
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
429
Reaktionspunkte
154
Neben ein paar grafischen Aspekten bitte auch die Physik und das Schadensmodell verbessern. Achja, und ich möchte endlich das Fahrzeug verlassen können und dabei den Motor anlassen. Danke.
 

CoDBFgamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.07.2011
Beiträge
473
Reaktionspunkte
63
Wer hier aber eine Verbesserung wie bei Mafia 1 erwartet, wird enttäuscht sein. Hört sich für mich eher nach Marketing-Blabla an.

Ich erwarte keine großen Änderungen eher coole Sprüche wie "up to 4K-Resolution" und "up to 120 FPS" "GTAV never looked so good on console" :-D.Die wollen doch nur, dass die Konsolenspieler, die das Spiel bereits für die PS3/360 und danach für die PS4/One gekauft haben, jetzt auch noch für die PS5/Series X kaufen. Die wollen die Kuh von GTA Online doch einfach nur noch weiter melken.

Als PC-Spieler schaue ich mir das gelassen aus der zweiten Reihe an und hoffe eher darauf, dass es doch Remakes zu GTA III, VC und SA geben wird.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.301
Reaktionspunkte
7.186
Ein Remake von Vice City (aber nur mit passender Musik und 80er Flair) wäre so etwas von der Hammer. Und dann bitte ohne zeitlimitierten Musiklizenzen sondern Dauerlizenz.

Und dann warte ich mal auf Infos zu GTA 6.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.319
Reaktionspunkte
268
Ein Remake von Vice City (aber nur mit passender Musik und 80er Flair) wäre so etwas von der Hammer. Und dann bitte ohne zeitlimitierten Musiklizenzen sondern Dauerlizenz.

Und dann warte ich mal auf Infos zu GTA 6.

Beim Remake zu Vice City wäre ich aus sofort dabei. GTA V ist mir im Kopf noch zu Präsent. Ich brauche kein Grafikupdate dafür.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.894
Reaktionspunkte
1.357
Wenn man sich mal die zeitlichen Abstände zwischen den Releases der anderen Teile der GTA-Reihe anschaut fällt auf, dass ein GTA 6 längst überfällig ist. Vielleicht sollte Rockstar seine Zeit lieber intensiver mit der Entwicklung des Nachfolgers verbringen anstatt GTA 5 über 3 Konsolen-Generationen zu schleifen. Sonst müssen wir das 2030 auf der PS6 immer noch spielen.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.863
Reaktionspunkte
3.373
Wenn man sich mal die zeitlichen Abstände zwischen den Releases der anderen Teile der GTA-Reihe anschaut fällt auf, dass ein GTA 6 längst überfällig ist. Vielleicht sollte Rockstar seine Zeit lieber intensiver mit der Entwicklung des Nachfolgers verbringen anstatt GTA 5 über 3 Konsolen-Generationen zu schleifen. Sonst müssen wir das 2030 auf der PS6 immer noch spielen.
Der grosse Unterschied duerfte sein, dass kein GTA vor 5 ein GTA Online dabei hatte, mit dem Rockstar/Take-Two immer noch tierisch Kohle scheffeln. Und solange das so ist werden die nen Teufel tun ein neues GTA rauszuhauen, was nur extra GEld kostet und am Ende noch gar nicht mal so erfolgreich sein koennte online und dann noch die derzeitige Community aufspaltet oder so. Forget it.


BTW, wie ist das eigentlich, legt Bethsda Skyrim nochmal neu fuer die PS5 auf? :B
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.894
Reaktionspunkte
1.357
Der grosse Unterschied duerfte sein, dass kein GTA vor 5 ein GTA Online dabei hatte, mit dem Rockstar/Take-Two immer noch tierisch Kohle scheffeln. Und solange das so ist werden die nen Teufel tun ein neues GTA rauszuhauen, was nur extra GEld kostet und am Ende noch gar nicht mal so erfolgreich sein koennte online und dann noch die derzeitige Community aufspaltet oder so. Forget it.
Normal spaltet ein Nachfolger nicht wirklich lange die Community im Normalfall wandern fast alle zum neueren Teil. Und wenn man mal ehrlich ist der Online-Modus von GTA 5 ist ziemlich marode. Naja, mal schauen was am "Leak" dran ist vielleicht wird ja doch was 2023.
 

Grntl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
20
Reaktionspunkte
24
Keine Ahnung warum das Mafia Remake so viel Lob bekommt. Dieser unfassbar aufdringliche Ghosting effect bei sämtlichen Bewegungen, machte es mir unmöglich es durchzuspielen. Konnte nicht anders als mich hineinzusteigern.

Bisschen Fanservice machen und Vice City und San Andreas überarbeitet rauszuhauen, wäre mal ein begrüßenswerter Zug. Mir nehmen sämtliche GTA online News und neue Portierungen von GTA 5 immer mehr das Interesse an Rockstar.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.301
Reaktionspunkte
7.186
Keine Ahnung warum das Mafia Remake so viel Lob bekommt. Dieser unfassbar aufdringliche Ghosting effect bei sämtlichen Bewegungen, machte es mir unmöglich es durchzuspielen. Konnte nicht anders als mich hineinzusteigern.

Bisschen Fanservice machen und Vice City und San Andreas überarbeitet rauszuhauen, wäre mal ein begrüßenswerter Zug. Mir nehmen sämtliche GTA online News und neue Portierungen von GTA 5 immer mehr das Interesse an Rockstar.
Weil es gut ist. Hatte am PC 0 Probleme. Und das Remake wurde richtig gut.
 

Grntl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
20
Reaktionspunkte
24
Weil es gut ist. Hatte am PC 0 Probleme. Und das Remake wurde richtig gut.
Ich empfehle wirklich es nochmal zu starten und dabei einfach mal auf die Beine bei Passenten zu achten. Oder sich ins Auto zu setzen und im Stand nach links und rechts zu lenken und dabei auf die Vorderräder zu achten. Man sieht es auch gut wenn man fährt und dabei die Gebäude anschaut, oder den Wald in der Ferne anschaut. Wenn sich nichts bewegt ist alles gut. Sobald aber Bewegung stattfindet, zieht alles schlieren und wirkt unscharf und verwaschen.

Am Beginn des Spiels in Dunkelheit nicht man das nicht so stark wahr. Erst wenn man darauf beginnt tagsüber Taxi zu fahren fällt es so richtig auf. Ich kann das leider einfach nicht ausblenden und empfinde das als ziemlich unangenehm
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.301
Reaktionspunkte
7.186
Hängt vielleicht auch mit dem Monitor zusammen ? Habe einen guten Gsync-Monitor (Acer Predator-Reihe). Ich schau nochmal rein. Aber mir ist da diesbezüglich nichts aufgefallen.
 
Oben Unten