GEZ-Fahnder werden abgeschafft

Nope81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
852
Reaktionspunkte
1
Also die Fahnder... nicht die Gebühr.

Ab 2013 wird die geräteabhängige Rundfunkgebühr in eine haushaltsabhängige Pflichtabgabe umgewandelt.
Also wird nichts mehr an- oder abgemeldet, es wird nichts mehr kontrolliert und dämliche Fernsehwerbung braucht man auch nicht mehr.
Meiner Meinung nach ein Schritt der überfällig war... seit ca. 30 Jahren überfällig.

Mit Fahndern, Verwaltung, Drückebergern war die GEZ eine total überflüssige Behörde, die keine Daseinsberechtigung hatte in einer Zeit, in der 99% der Haushalte Radio/Fernsehen/Computer haben.

Wenn wir uns einen öffentlich-rechtlichen Rundfunk halten wollen, muss der von allen finanziert werden.
Ich hätte mir ja noch komplette Werbefreiheit und Finanzierung aus Steuermitteln gewünscht, aber man kann ja nicht alles haben.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.394
Reaktionspunkte
3.782
tja
und nun, müssen die wieder zum Ministerium für Staatssicherheit bzw. Ministerium des Innenern wie´s Offiziell heißt zurück?
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
Wer hat denn gesagt das dei GEZ als solches nun agbeschafft wird?
 
TE
N

Nope81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
852
Reaktionspunkte
1
Die GEZ braucht man ja im Grunde nun nicht mehr, wenn jeder zahlt. Nur noch als Geldverteilstation für die Sender. Fast alle Aufgaben, die die GEZ hatte fallen weg... Drohbriefe, Drückerkolonnen, Werbung.

Ist auf jeden Fall wirtschaftlicher und gerechter so.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
Juchuu! Endlich machen sie eine unabwendbare Zwangsabgabe für die ungefilterte Staatspropaganda draus.

Offenbar hat man gemerkt, dass immer mehr Bürger sich erfolgreich vor der Zahlung drücken könnten. Also macht man flugs eine Kopfsteuer - es lebe die deutsche Demokratie, Anno 2010... :rolleyes:
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
RIP, liebe GEZ. Hatte in den letzten 22 Jahren immer viel Spaß mit dir. Deine Bettelbriefe und die dazugehörigen Bettler werden mir fehlen.
;(
 
TE
N

Nope81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
852
Reaktionspunkte
1
Juchuu! Endlich machen sie eine unabwendbare Zwangsabgabe für die ungefilterte Staatspropaganda draus.

Offenbar hat man gemerkt, dass immer mehr Bürger sich erfolgreich vor der Zahlung drücken könnten. Also macht man flugs eine Kopfsteuer - es lebe die deutsche Demokratie, Anno 2010... :rolleyes:

Gründe doch einfach ne Partei und tritt an die ARD abzuschaffen.
Du wirst sehen was die demokratische Meinung dazu sagt. Demokratie ist nicht, dass alles so läuft wie DU es willst.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
Juchuu! Endlich machen sie eine unabwendbare Zwangsabgabe für die ungefilterte Staatspropaganda draus.

Offenbar hat man gemerkt, dass immer mehr Bürger sich erfolgreich vor der Zahlung drücken könnten. Also macht man flugs eine Kopfsteuer - es lebe die deutsche Demokratie, Anno 2010... :rolleyes:

Gründe doch einfach ne Partei und tritt an die ARD abzuschaffen.
Du wirst sehen was die demokratische Meinung dazu sagt. Demokratie ist nicht, dass alles so läuft wie DU es willst.
:top: :B

Neee, ich lass' das einfach mal unkommentiert stehen...
 

RR

Print-Ikone
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.329
Reaktionspunkte
290
RIP, liebe GEZ. Hatte in den letzten 22 Jahren immer viel Spaß mit dir. Deine Bettelbriefe und die dazugehörigen Bettler werden mir fehlen.
;(

Keine Panik - nach dem was ich gelesen habe, wird uns die GEZ erhalten bleiben.
Die Jungs dort sollen dann die Melderegister abgleichen, damit auch wirklich jedes bewohnbare Gartenhäuschen als "Haushalt" definiert werden kann, den man zur Kasse bittet.
Eigentlich ändert sich nichts, nur dass die ÖR jetzt endlich mehr Geld bekommen, weil es bald egal ist, ob man einen Fernseher hat oder nicht.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.958
Reaktionspunkte
1.495
Website
www.grownbeginners.com
Dann hole ich mir aus Protest 2013 auch einen Fernseher, obwohl ich nie gucken würde, nur damit ich weiss wofür mir das Geld abgebucht wird :B

*irgendwie macht das keinen Sinn*
 
Oben Unten