Final Fantasy 7 Remake: Release-Termin der Neuauflage verschoben

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
990
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Final Fantasy 7 Remake: Release-Termin der Neuauflage verschoben gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Final Fantasy 7 Remake: Release-Termin der Neuauflage verschoben
 

Shikaar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
125
Reaktionspunkte
13
Ob das so eine gute Idee ist nicht mal eine Woche vor Cyberpunk 2077 zu releasen?
 
C

Celerex

Gast
Ob das so eine gute Idee ist nicht mal eine Woche vor Cyberpunk 2077 zu releasen?

Exakt das hab ich mir auch gedacht. Es spricht ja grundsätzlich nichts gegen eine Verschiebung zugunsten der Qualität, aber das Spiel 6 Tage vor dem mit Abstand am meisten gehypten Titel 2020 zu releasen, ist meiner Meinung nach schon extrem mutig.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.453
Reaktionspunkte
7.112
vielleicht wird cyberpunk ja auch noch verschoben. wer weiß?

Gesendet von meinem Pixel 3a mit Tapatalk
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.897
Reaktionspunkte
598
Exakt das hab ich mir auch gedacht. Es spricht ja grundsätzlich nichts gegen eine Verschiebung zugunsten der Qualität, aber das Spiel 6 Tage vor dem mit Abstand am meisten gehypten Titel 2020 zu releasen, ist meiner Meinung nach schon extrem mutig.

So sehr CP auch im Hype ist, ich glaube nicht das FF7 da Angst hat. Für CP ist es vermutlich das größere Problem, denn insgesamt glaube ich das auf FF7 mehr Leute warten. CP ist bei den Core Gamern sehr gefragt, aber in der Masse würde ich denken das FF7 das größere Thema ist. Mir geht FF7 am A... vorbei, auch wenn ich es damals echt genial fand. Das Remake wird irgendwann evtl. mal gezockt. Mir wäre das klassische Kampfsystem mit 2020 Grafik lieber gewesen ^^
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.868
Reaktionspunkte
4.479
Die Spiele sind auch völlig verschieden, außer das beides Rollenspiele sind. Und on Cyberpunk das meistgehypte Spiel ist, ist auch Ansichtssache, Last of Us 2 und Ghost of Tsushima stehen bei mir z.B. noch etwas höher in der persönlichen Most Wanted Skala
 

Loci2378

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2017
Beiträge
59
Reaktionspunkte
24
Das ist schlecht. Drei der wichtigsten Titel innerhalb von rund 2 Wochen. Da muss ich klar eins der Spiele (und das ist dann wohl FF7) bei mir nach hinten verschieben.
 
C

Celerex

Gast
... Last of Us 2 und Ghost of Tsushima stehen bei mir z.B. noch etwas höher in der persönlichen Most Wanted Skala

Bei mir auch, um einiges höher sogar. Wenn ich mich aber so in diversen Kommentarbereichen in unterschiedlichen Foren zu den unzählig vielen News und Artikel zu CP so umsehe, ist es meiner Ansicht nach das meist gehypte Spiel seit langem.
Mir kann der Releasezeitpunkt ja nicht mehr egal sein, da ich ohnehin beide Titel spielen werde, aber ich kann mir gut vorstellen, dass viele Leute mit weniger Freizeit FF7 nun erstmal nach hinten stellen werden.
 

Xello1984

Benutzer
Mitglied seit
04.03.2018
Beiträge
86
Reaktionspunkte
19
1. Cyberpunk
2. Resi 3
3. TloU 2

Die Kaufreihenfolge... Da muss ich mein Lieblingsspiel aus meinen Teenie-Zeiten wohl leider weit nach hinten verschieben. Man kann sich schwer vier Spiele leisten, geschweige denn, auch noch alles in der Zeit zu spielen..
 
Oben Unten