Fallout 4, Doom 4, Dishonored 2: Was zeigt Bethesda auf der E3? Spekuliert mit!

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
426
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu Fallout 4, Doom 4, Dishonored 2: Was zeigt Bethesda auf der E3? Spekuliert mit! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Fallout 4, Doom 4, Dishonored 2: Was zeigt Bethesda auf der E3? Spekuliert mit!
 
S

smutjesmooth

Guest
Doom 4 ist schon ziemlich lange in Entwicklung.Von daher erwarte ich davon endlich mal Infos.
 

Odin333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Ich persönlich würde mich über ein Dishonored 2 am meisten freuen, auch wenn es vermutlich eher Doom 4 ist.
Fallout 4 ist für mich schlicht uninteressant, weil ich dem Genre nichts abgewinnen kann.
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Mich persönlich juckt aus dem Portfolio nur Fallout.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
789
Reaktionspunkte
101
Ich tippe mal auf Battlecry, DOOM 4 Spielszenen und Dishonered 2! Bei Fallout 4 bin ich mir nicht mehr so sicher! Könnte auch TES 6 sein!

http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-6-PC-238742/News/Neue-Geruechte-ueberxArgonia-statt-Fallout-4-1146893/
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.842
Reaktionspunkte
568
Am meisten Freuen würde ich mich über ein Dishonored 2. Und hoffe auf zumindest einen Trailer zu F4. Der Rest ist mir egal ^^
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
TES 6 wäre genial... aber leider unwahrscheinlich.
Sooo unwahrscheinlich wäre das nicht. TES kam seit Morrowind immer im 4-5 Jahres-Zyklus. Da Skyrim schon 2011 released wurde, wäre eine Ankündigung gar nicht so unwahrscheinlich.

Ich würde mich aber auf ein Dishonored 2 oder Fallout 4 durchaus freuen.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
5.511
Ort
Fürth
Sooo unwahrscheinlich wäre das nicht. TES kam seit Morrowind immer im 4-5 Jahres-Zyklus. Da Skyrim schon 2011 released wurde, wäre eine Ankündigung gar nicht so unwahrscheinlich.

Sie werden aber nicht Fallout 4 und ein neues TES parallel laufen lassen.
Auch glaube ich, das der Abstand bei TES durch TESO diesmal größer ausfallen wird, um das MMO noch ein wenig zu pushen.
Vor allem jetzt, wo sie mit der Umstellung und dem Konsolenrelease nochmal neuen Wind aufnehmen werden.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
Sie werden aber nicht Fallout 4 und ein neues TES parallel laufen lassen.
Auch glaube ich, das der Abstand bei TES durch TESO diesmal größer ausfallen wird, um das MMO noch ein wenig zu pushen.
Vor allem jetzt, wo sie mit der Umstellung und dem Konsolenrelease nochmal neuen Wind aufnehmen werden.
Ok, TESO hab ich dabei jetzt nicht bedacht. :B Ja, das wäre womöglich noch wahrscheinlicher.
 

MrCry3Angel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.12.2010
Beiträge
248
Reaktionspunkte
13
Tippe "Hoffe" auf Fallout 4 da die Entwicklung auch schon seit Jahren angedeutet "bestätigt" ist !"

Ist für mich das am meisten erwartete Computerspiel zurzeit Überhaupt...
Teso 6 wird noch dauern .. Doom könnte es durchaus auch sein glaube aber nicht da Fallout 4 viel mehr im Gespräch ist " hope, hope hope ,..
 

Aenimus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2012
Beiträge
631
Reaktionspunkte
132
Ort
Na hier natürlich!
Fallout 4 bitte. Und war es nicht auch so, dass Bethesda die Rechte an S.T.A.L.K.E.R erworben hat? Das wäre mal eine tolle News (Man wird ja noch träumen dürfen) Aber mit Fallout 4 kann ich aucu sehr gut leben. Hoffe es kommt noch 2015
 

nuuub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
1.376
Reaktionspunkte
610
STALKER und Bethesda? Ich glaube es gab da mal Gerüchte vor ein paar Monaten, es waren aber nur Gerüchte soviel ich weiß.

Außerdem kann ich mir STALKER in Verbindung mit Bethesda und der Creation Engine gar nicht vorstellen. Ein STALKER 2 will ich gar nicht haben solange es AMK Mod Zone - Home gibt.

Fallout 4 bitte. Bitte!.

Habe bis jetzt nur auf zwei spiele so sehr gewartet wie auf Fallout 4. ME3 und TW Rome 2. ME3 war ein Reinfall, Rome 2 war ganz ok, ich hoffe Fallout 4 wird überragend.

Eine Heroische Story wie in Fallout 3, durchgeknallte und gleichzeitig geniale DLC´s wie in NV, die ganzen crafting rezepte aus NV und natürlich Gun Runners Arsenal. Dazu ein verhältnis zwischen stadt und Ödland wie in Fallout 3. Boston hört sich gut an ^^
In NV gab es zu viel wüste für meinen Geschmack und die Story in NV hat mich keine Sekunde lang irgendwie interessiert.

Dann bin ich erst mal 200-300 Stunden beschäftigt ^^
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Sie werden aber nicht Fallout 4 und ein neues TES parallel laufen lassen.
Auch glaube ich, das der Abstand bei TES durch TESO diesmal größer ausfallen wird, um das MMO noch ein wenig zu pushen.
Vor allem jetzt, wo sie mit der Umstellung und dem Konsolenrelease nochmal neuen Wind aufnehmen werden.

Außerdem wäre es sträflich das Fallout Franchise zu lange hängen zu lassen. TESO füttert erst einmal die Fantasy-Fans, Doom reizt mich nun wiederum nicht wirklich bzw. weniger als Fallout und außerdem könnte man ja parallel beide zeigen. Außerdem hab ich mal gehört (weiß nicht ob das wirklich stimmt), daß das Team was an TESO arbeitet auch an Fallout gearbeitet hat. Demzufolge wäre für mich Fallout als nächstes die logische Konsequenz. Danach kann von mir aus TES 6 kommen. Aber erst einmal Fallout 4.

Und bei Dishonored finde ich einen Nachfolger etwas verfrüht. Die sollten sich erst einmal eine gute Story ausdenken die einen Nachfolger rechtfertigt.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
Das neue Doom wird man bestimmt sehen, das soll ja in diesem Jahr erstmals richtig für die Öffentlichkeit gezeigt werden. Da wäre so eine E3 ja ein guter Zeitpunkt
Ansonsten wäre natürlich ein Fallout 4 oder ein TES 6 sehr nett. Aber dann bitte wie die alten Spiele als reines SP-Spiel und kein MMO-Gedöns ;)
 

Nibelaja

Benutzer
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
48
Reaktionspunkte
4
[...]Aber dann bitte wie die alten Spiele als reines SP-Spiel und kein MMO-Gedöns ;)

[...]Außerdem hab ich mal gehört (weiß nicht ob das wirklich stimmt), daß das Team was an TESO arbeitet auch an Fallout gearbeitet hat. Demzufolge wäre für mich Fallout als nächstes die logische Konsequenz. Danach kann von mir aus TES 6 kommen. Aber erst einmal Fallout 4.

[...]

Bethesda hat mit der Entwicklung von TESO nichts am Hut, die sind nur der Publisher. Bethesda hat Fallout und die TES Teile entwickelt und werden von daher auch TES 6 oder Fallout 4 vorstellen. Ich schließe mich aber der gängigen Meinung an, dass es wohl eher Fallout 4 sein wird. (vorläufig :-D)
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.055
Reaktionspunkte
5.511
Ort
Fürth
Bethesda hat mit der Entwicklung von TESO nichts am Hut,

Jain.
TESO wird bei Zenimax Online entwickelt, einem direkten Schwesterunternehmen von Bethesda Game Studios.
Beides sind Unternehmen von Zenimax Media.
Zenimax Media veröffentlicht seine Spiele (und die von Drittentwicklern) über das Publishing-Label Bethesda Softworks.
Das ist ähnlich wie es 2K Games bei Take Two ist.
Also ist TESO genau wie Fallout und die Singleplayer-TES-Spiele eine hauseigene Produktion von Bethesda aka Zenimax.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
Ich hoffe trotzdem auf ein TES6 und ein Fallout 4. Können ja beide parallel existieren.
 

FalconEye

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2013
Beiträge
182
Reaktionspunkte
16
Also doch Fallout Online :B
Würde mich über Dishonored 2 auf jeden Fall tierisch freuen auch wenn ich wieder warten werde bis es dat mit allen DLCs als GOTY im Sale gibt. Da kann ich nichts für das Studentenleben ist nunmal hart :-D
 

knarfe1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2.149
Reaktionspunkte
183
In der Reienfolge meines persönlichen Hype-Levels:

1. Fallout 4 - ist längst überfällig

2. Dishonored 2 - der Erstling war großartig, auch die DLC.

3. Doom 4 - müsste Back to the Roots gehen wie z.B. Wolfenstein, Doom 3 war gut aber seinerzeit eine kleine Enttäuschung für mich

4. TES 6 - wird sicher dieses Jahr noch nicht angekündigt, dafür ist TESO noch zu frisch.
 
Oben Unten