• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

DVD-Player an Monitor anschließen

Nurgler

Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
DVD-Player an Monitor anschließen

Hallo,

ich hab folgendes Problem.
Ich wollte also einen DVD-Player mit SCART-Ausgang an einen TFT-Monitor mit VGA-Eingang anschließen. Also hab ich mir nen entsprechenden Adapter besorgt. Problem: Das funktioniert so nicht.
Jetzt hab ich im Netz was gelesen von wegen, dass der Monitor Poritive Scan können muss und auch mit 50Hz angesprochen werden können muss.

Ich hab hier nen Acer AL1916ASD. Ich kann aber nirgens Infos darüber finden ob der das kann, obwohl ich ja mittlerweile glaube, dass das nicht der Fall ist.
Aber ich weiß auch nicht wie ich nen anderen Monitor finden soll, der das kann. :-o

Weiß jemand wo ich sowas herausfinden kann?
 
TE
N

Nurgler

Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
AW: DVD-Player an Monitor anschließen

Mir fällt da gerade ein, dass ich noch nen PC mit nem Pentium III mit 500MHz hätte. Laufen darauf DVDs ohne ruckeln?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
AW: DVD-Player an Monitor anschließen

Nurgler am 28.05.2007 12:47 schrieb:
Mir fällt da gerade ein, dass ich noch nen PC mit nem Pentium III mit 500MHz hätte. Laufen darauf DVDs ohne ruckeln?


hmm, musst du mal checken. könnte knapp werden. ich glaub, bei der DVD software, wenn du mal bei amazon schaust, stehen die anforderungen dabei,
 
TE
N

Nurgler

Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
AW: DVD-Player an Monitor anschließen

Herbboy am 28.05.2007 13:37 schrieb:
Nurgler am 28.05.2007 12:47 schrieb:
Mir fällt da gerade ein, dass ich noch nen PC mit nem Pentium III mit 500MHz hätte. Laufen darauf DVDs ohne ruckeln?


hmm, musst du mal checken. könnte knapp werden. ich glaub, bei der DVD software, wenn du mal bei amazon schaust, stehen die anforderungen dabei,

Hm. Ich glaub das sieht eher schlcht aus...
 
Oben Unten