• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Die Sims 4: Offenbar Premium-Mitgliedschaft geplant

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.874
Reaktionspunkte
6.123
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Die Sims 4: Offenbar Premium-Mitgliedschaft geplant gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Die Sims 4: Offenbar Premium-Mitgliedschaft geplant
 

Emke

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
1.651
Reaktionspunkte
175
Da hatte ich heute nach dem Video doch noch Hoffnung auf ein gutes Game und jetzt kommt schon wieder ein Tiefschlag...

Aber es wundert mich nicht, ist ja EA.
 

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
Da hatte ich heute nach dem Video doch noch Hoffnung auf ein gutes Game und jetzt kommt schon wieder ein Tiefschlag...

Aber es wundert mich nicht, ist ja EA.

wundert mich auch nicht das Trolle so tun als würde nur EA sowas machen ...
Das EA es umsetzt ist nicht wirklich prall, aber flame mal die Erfinder
 

SergeantSchmidt

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
War doch nur ne Frage der Zeit bei dieser Reihe, bei den vielen DLC's die da rauskommen. Ist vielleicht sogar ganz nützlich...
 

Wamboland

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.970
Reaktionspunkte
629
Lächerlich ... Kernfunktionen nicht liefern und dann noch mit Premium abkassieren. Von wegen EA wollte sein Image verbessern. Sie versuchen es immer mal wieder mit Einzelaktionen, aber dann kommt so was.
 

khaalan

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2010
Beiträge
235
Reaktionspunkte
43
Bald wird's kein Spiel mehr ohne geben :(

ist auch richtig so, nach langem überlegen bin ich sogar dafür.....sollen doch die deppen unserer gesellschaft ihre kohle rausschmeissen....fördert nur die alternativen quellen für spiele und DLCs...von daher: weiter so EA
 

RoTTeN1234

Mitglied
Mitglied seit
02.09.2002
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
421
Ich hatte bei dem Video auch eine Emotion: Das kaum stillbare Verlangen die beiden Herrschaften ständig zu Ohrfeigen ;) Ernsthaft, da sind so wenig Neuerungen zu erkennen, dass das glatt als bloßes Update durchgehen kann. Das mit den Räumen und dem Bauen an sich finde ich gut, aber "Emotion,Emotion,EMOTION!!!!!!!111EINSELF" Gott geht mir das jetzt schon auf den Keks :P Ich fühl mich nach dem Video, als hätte mir ständig jemand ein Stück Papier mit dem Wort Emotion in die Fresse gehauen. Und das Premium Modell ist auch wieder mal unter aller Sau. Sollte das so kommen....verzichte ich gerne wieder ;)
 

Kwengie

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
zeigt doch EA endlich mal, wer der König ist und labert net so dumm rum.
Sorry, ist aber so.
Laßt doch endlich mal Taten sprechen, damit solche Firmen wie EA umdenken müssen.
Ihr habt es in der Hand!
 

Lightbringer667

Mitglied
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionspunkte
392
Ich könnte mir schnell ein paar Kandidaten über alle publisher hinweg denken, bei denen ein season pass oder ein premium Modell oder wie ich es auch immer nennen will weniger Sinn ergibt als gerade bei den Sims. Und es wird trotzdem durch die Bank weg gemacht. Wenn die Leute aufhören für so nen mist Geld zu zahlen, gibts das auch nicht mehr. Aber da das ja ein recht erfolgreiches Modell zu sein scheint, darf man sich nicht wundern, wenn es bei vielen spielen umgesetzt wird. Da sind die sims nicht mal das schlimmste Beispiel, nur das aktuellste
 
Oben Unten