• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Die PS5 im Test: Technik, UI, Audio, Controller - Sonys Konsole im Check

RollyXP

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
14.01.2015
Beiträge
131
Reaktionspunkte
13
Das war mir nicht bekannt, dann drückt mal die Daumen das wir das Game auch alle schnell nutzen können. ;)
 

Y0SHi

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
27.05.2014
Beiträge
310
Reaktionspunkte
37
spiderman bekommt ein raytracing update für die ps5.
mit raytracing läuft es mit 30 fps und ohne mit 60 fps.
in bis zu 4k, in etwa.
da hat sony zu release schon mehr zusammengebracht als nvidia seit der ersten RT karte...
wenn RT zu release schon so gut auf der ps5 funktioniert in nem ps4 port, dann werden zukünftige PS5 exklusives, die von anfang an auf RT setzen ein augenschmaus werden.

die ps5 ssd ist schneller als eine samsung 980pro, die alleine schon etwa 200€ kostet (1TB).

was sony mit der ps5 abliefert ist ein schnäppchen. man bekommt echt tolle hardware und top games und bei dem ein oder anderen ps4 exklusive sogar brauchbare updates.
zum beispiel RT in spiderman.

das nächste gran turismo soll übrigens keinerlei ladezeiten im multiplayer haben.
strecken werden umgehend gewechselt bzw. kann man umgehend an einem rennen teilnehmen.
es scheint einer der ersten spiele für die ps5 zu werden in dem man die maximale optimierung in bezug zur custom ps5 ssd macht.
ob davon auch was in multis ankommt, steht noch im raum. möglich ist es. sony zeigt ja schon relativ früh das es möglich ist.

der single player hit ratchet and clank hat pro level eine ladezeit von um die 3 sekunden.
ein "alter" multi wie warframe hat für einen open world abschnitt auf der ps5 um die 10 sekunden gebraucht.

bin gespannt! die ps5 scheint echt neue massstäbe zu setzen.

Ich habe jetzt gerade gelesen, dass die PS5 im Gegensatz zur Xbox kein QHD unterstützt. Besitzer der dementsprechenden Monitore müssen in dem Fall mit der Hochskalierung vorlieb nehmen. Sowohl Xbox One S als auch X unterstützen das Format.

die ps4 pro und ps5 kann downsampling.
weiters juckt niemanden QHD, da alle oled fernseher 4k haben.
und an was anderes würde ich eine ps5 auch nicht anschließen.

ich hole mir die ps5 zusammen mit nem ~55" oled fernseher.

du kannst die ps5 an einen QHD anschließen und von 4k auf 1440p downsamplen.

1440p juckt aber niemanden. 4k ist schon lange standard im wohnzimmer und weiters kann man von 1080p auf 4k verlustfrei hochskalieren (linear).
und downsampling von 4k auf 1080p macht auch mehr sinn.
theoretisch hätte eine ps5 somit sogar auf einem 1080p schirm sinn, das bild wäre schärfer. optimal ist aber natürlich ein 4k oled fernseher.

oled ist am pc aber noch nicht angekommen und notebooks mit oled schirm kann man an einer hand abzählen...
bei smart phones ist oled schon in einer leistbaren preiskategorie angekommen. gibt es schon ab 300€ aufwärts.
und jedes oled display ist von der bildqualität besser als va, ips. jedes.

mein oller va desktop schirm macht keinen stich gegen einen oled fernseher. vom spielefeeling mal abgesehen... wer will schon auf nem mini 27" screen spiderman zocken?!
 
Zuletzt bearbeitet:

DarthKane

Anfänger/in
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
58
Reaktionspunkte
5
Hat jemand seine Console schon bekommen? Bei mir wird heute schon der zusätzlich bestellte Controller zugestellt, laut Amazon X)
 

munsterbuster

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
13.05.2003
Beiträge
286
Reaktionspunkte
13
Hab ne Frage zum DualSense

Man kann ja den Controller nicht an der PS4 nutzen, aber angeblich am PC. Wie siehts denn aus wenn ich den Controller mit dem PC verbinde, dann dort RemotePlay starte ind mich dann an den TV setze und quasi wie über die PS4 zocke, eigentlich aber RemotePlay

a) geht das überhaupt oder hab ich bei RemotePlay auf der Konsole dann nen Black/Blue-Screen?
b) wie siehts mit Input-Lag aus?

Das mit dem PS5 Controller ist noch ne Frickelei. Über Umwege wie Steam gehen wohl ein paar Spiele, wenn man diese in Steam hat oder als fremde Spiele hinzufügt. DS4Windows soll wohl auch langsam kommen aber da sind wir wieder auf dem Stand von einem Xbox 360 Controller.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
11.055
Reaktionspunkte
5.056
kommt sie nicht ;) dasist seperat gekauftes Zubehör bzw. ein Zweit-Controller (also später mal, jetzt ist es ja nur einer :) )
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
11.055
Reaktionspunkte
5.056
ergänze mal noch

Kamera --> Check
Demon's Souls --> Check

fehlt noch die Konsole :-D das kann aber noch etwas dauern, da ich das vorbestellen verpasst habe
 

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
330
Reaktionspunkte
282
Sieht bei mir auch so aus, gestern Abend kam der Controller. Ob die PS5 nächste Woche kommt, weiß ich aber noch nicht. Macht sich aber schon mal gut auf dem TV-Tisch :)
 

RevolverOcelot

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
616
Reaktionspunkte
234
ergänze mal noch

Kamera --> Check
Demon's Souls --> Check

fehlt noch die Konsole :-D das kann aber noch etwas dauern, da ich das vorbestellen verpasst habe

Wieso kauft man das dann jetzt schon wenn man die Konsole gar nicht vorbestellt hat? So schnell bekommt man die bestimmt nicht mehr. :B
Vor allem das Spiel. Du kannst es jetzt noch gar nicht spielen. Da ist die Chance ja das es noch billiger wird bis man sich die Konsole selbst kauft. :-D
 
L

LesterPG

Gast
kommt sie nicht ;) dasist seperat gekauftes Zubehör bzw. ein Zweit-Controller (also später mal, jetzt ist es ja nur einer :) )
Ist das nicht irgendwie so als ob jemand vor die Füsse einen Haufen gesetzt bekommt ?

Man wird doch jede freie Minute daran erinnert das da was elementares fehlt, oder packst Du die Teile erstmal aus dem Sichtfeld ? :rolleyes:
 

fud1974

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.652
Reaktionspunkte
1.850
weiters juckt niemanden QHD, da alle oled fernseher 4k haben.
und an was anderes würde ich eine ps5 auch nicht anschließen.

Steile Aussage.

Meine kommt erstmal an einen guten alten Panasonic Plasma HD, mit dem ich immer noch sehr zufrieden bin (auch wenn ich um die neuen Fernseher rumschleiche in den Fachabteilungen, aber zu Hause denke ich mir immer noch "... das Geld ist mir zu schade, sieht immer noch gut aus!")

Echt zum kotzen, 1 verpflichtendes Auslandsjahr in 3. Welt Ländern für alle die aus der Schule kommen...Schlimm so ein Realitätsverlust!

Aaaaaaalter Falter können wir mal wieder runterkommen? Da müssen wir doch nicht gleich eine Geschichte um das Wohl und Wehe der Welt machen.

Es geht schlicht um die Tatsache dass doch so einige ihre PS5 oder Konsole allgemein lieber an einen Monitor anschließen, warum, ist ja den Leuten selber überlassen.

Und da wäre QHD als nun mal sehr gängige Auflösung sehr schön.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
11.055
Reaktionspunkte
5.056
Ich hab mir erst im Sommer nen 4K HDR-Fernseher für 700€ im Angebot gekauft. Der muss die nächsten 5, 6 Jahre reichen für PS5 und Co.

1000€+ würde ich niemals für ne Glotze ausgeben
 
Oben Unten