Crytek: Gerüchte um Übernahme durch Microsoft aufgetaucht

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Ryse hat Crytek auch mal als CGI-Spielfilm zusammengeschnitten. Auf dem offiziellem Crytek Kanal finde ich den leider nicht mehr. Aber das war eine gar nicht mal so schlechte Geschichte und machte als Filme durchaus Spaß zu schauen.

Von daher empfand ich Spiele wie Ryse auch immer als etwas unterbewertet. Die werden gerne als Grafikblender abgetan. Heißt aber ja nicht, dass wenn das Gameplay solide ist, sie nicht durchaus gut sein können.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.935
Reaktionspunkte
7.377
Ryse hat Crytek auch mal als CGI-Spielfilm zusammengeschnitten. Auf dem offiziellem Crytek Kanal finde ich den leider nicht mehr. Aber das war eine gar nicht mal so schlechte Geschichte und machte als Filme durchaus Spaß zu schauen.
Diesen hier, schätze ich mal:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Diesen hier, schätze ich mal
Nope, das ist ja nur ein Fan-Zusammenschnitt, der hat ja sogar noch die ganzen Menüs, Texteinblendungen etc. Crytek hatte damals einen richtigen Spielfilm aus den Cutscenes selbst gemacht.

Habe ihn jetzt aber auch gefunden:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.374
Reaktionspunkte
1.221
Ryse fand ich ziemlich gut, war aber eigentlich auch nur ne Techdemo. Spaß hatte ich damit trotzdem sehr viel!
Könnte mir aber auch gut vorstellen, dass es MS eventuell mehr um die Engine als um die IPs geht. Oder haben die schon eine "ordentliche" Engine im Haus?

Forzatech... Ja, die für die Rennspiele. Mit der wird, überraschenderweise für manche, auch das neue "Fable" gemacht.

Und die Slipspace Engine. Für Halo bisher im Einsatz und in ihrer letzten Variante auch noch recht neu. Wobei sich da noch zeigen muss was sie taugt.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.300
Reaktionspunkte
267
Forzatech... Ja, die für die Rennspiele. Mit der wird, überraschenderweise für manche, auch das neue "Fable" gemacht.

Und die Slipspace Engine. Für Halo bisher im Einsatz und in ihrer letzten Variante auch noch recht neu. Wobei sich da noch zeigen muss was sie taugt.
MS hat Forzatech, slipspace und id software. Alles hochmoderne engines auf dem neuesten Stand der Technik. Crytek brauchen die so gesehen nicht. Zudem haben sie auch die Creation engine, die mit Starfield ein großes Update erhalten haben soll. Mal sehen was da so raus kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.374
Reaktionspunkte
1.221
MS hat Forzatech, slipspace und id software. Alles hochmoderne engines auf dem neuesten Stand der Technik. Crytek brauchen die so gesehen nicht. Zudem haben sie auch die Creation engine, die mit Starfield ein großes Update erhalten haben soll. Mal sehen was da so raus kommt.

Creation Engine weiß ich, habe ich schon bewusst ausgelassen, die muss sich erstmal in einem modernen Gewand wieder präsentieren bevor ich die mental wieder dazuzähle...
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.300
Reaktionspunkte
267
Creation Engine weiß ich, habe ich schon bewusst ausgelassen, die muss sich erstmal in einem modernen Gewand wieder präsentieren bevor ich die mental wieder dazuzähle...

:-D
Ja da bin ich auch bespannt. Die Animationstechologie soll aber von Grund auf neu geschrieben worden sein. Wird sich zeigen...

Ansonsten ist die Creation Engine aber klar hinter IDTech, ForzaTech und Slipspace angesiedelt. Alleine schon aufgrund ihres betagten alters. Die müssten schon die komplette Engine von Grund auf neu erstellen um daran was zu ändern. Bin echt gespannt auf erstes Gameplay zu Starfield.
 
Oben Unten