Community-Podcast #35: Bezahlte Youtuber und Internet-Trolle

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.143
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Community-Podcast #35: Bezahlte Youtuber und Internet-Trolle gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Community-Podcast #35: Bezahlte Youtuber und Internet-Trolle
 

SmokeOnFire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.02.2014
Beiträge
172
Reaktionspunkte
25
Sagt mal Leute, ihr redet von der Ton macht die Musik und Kritik richtig verpacken und redet die ganze Zeit von Scheiße, Arsch, Fotze, Kloake, beschissen und geh sterben. Das passt überhaupt nicht zusammen. Ich finde das ziemlich schräg, sich über die Ausdrucksweise und Verhaltensweise von Trollen, Hatern und Flamern zu beschweren, und dann selber so eine Wortwahl und Argumentation an den Tag zu legen. Ich kenne die Reichweite von eurem Podcast nicht, aber ihr habt auch eine gewisse Vorbildfunktion. Also zeigt euren Höhrern doch mal, wie man ordentlich redet und gebt denen nicht noch Schimpfvorlagen. Ihr rechtfertigt doch diese Ausdrucksweisen regelrecht, wenn ihr auf gleicher Ebene redet.
-Smoke
 
Oben Unten