Call of Duty: Advanced Warfare: Multiplayer-Modus gespielt - Next-Gen bei Technik UND Gameplay?

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
378
Reaktionspunkte
267
Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty: Advanced Warfare: Multiplayer-Modus gespielt - Next-Gen bei Technik UND Gameplay? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Call of Duty: Advanced Warfare: Multiplayer-Modus gespielt - Next-Gen bei Technik UND Gameplay?
 

BlueDragon92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
168
Reaktionspunkte
11
sieht in ordnung aus... sieht nach mehr arena style aus
was mich ein wenig stört ist der fette sound wenn man die düsen zündet
und das man beim 2. druck scheinbar eher runter gedrückt wird (sieht im video so aus)
 
S

smooth1980

Gast
Dieser Kampfanzug kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich glaube da gab es mal einen Shooter von Crytek in welchem der Protagonist auch einen Anzug mit ähnlichen Fähigkeiten trug. Zufälle gibt's....
 

Skaty12

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2010
Beiträge
977
Reaktionspunkte
37
Dieser Kampfanzug kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich glaube da gab es mal einen Shooter von Crytek in welchem der Protagonist auch einen Anzug mit ähnlichen Fähigkeiten trug. Zufälle gibt's....

A... aber willst du damit etwa sagen, dass CoD nicht originell, hip und cool ist? CoD legt wie jedes Jahr die Latte in Sachen Grafik, Gameplay, Innovation, Physics und Spielspaß höher! Nicht zu vergessen die Story, die mit ihren lebensechten, einzigartigen Charakteren echte Gefühle in mir geweckt hat, die ich vorher gar nicht kannte. Als Ghost damals gestorben ist, musste ich fast weinen! :$
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
Erinnert vom Gameplay her an Unreal Tournament mit realistischem Setting mit ein schuss Destiny/Halo.

Was mir aufgefallen ist beim Movement her:

- Rutschen
- Links/Rechts Sliden wie in Unreal Tournament
- Doublejump

Der anzug selbst erinnert total den Film "elysium". Da sehen die 1:1 genauso aus mit ihrem Kampfanzug!

Es gibt ein Itemdropsystem mit Kisten wie in DOTA2 oder Counterstrike GO. Das macht da auch schon eine menge spass kisten zu öffnen und items zu farmen.

Was ich nicht mitbekomme habe ist der Clanwar Modus. Aber der wird wohl ebenso so aussehn wie in CS:GO oder in Ghost.


Activision hat mit Destiny und COD:AW eine menge Holz im Feuer. Das werden wohl meine zwei MP Titel dieses Jahr werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corsa500

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.03.2010
Beiträge
710
Reaktionspunkte
78
Ne, weil Crysis vom Gameplay her grottig ist. Egal, ob Crysis 1 oder Crysis 3 ;) Spielt ja auch keiner Online. Das hat schon seine gründe

Das erste Crysis war vom Gameplay her einer der stärksten Shooter der letzten paar Jahre - die richtige Mischung aus Anspruch, spielerischer Freiheit und spaßiger Action, also ziemlich das Gegenteil von CoD. Dementsprechend hatte es auch seeeeeeehr lange Zeit mit Wars eine echt Hardcore MP-Community - klar hat das auch CoD mit einigen Ablegern geschafft, aber wieso Crysis im Vergleich grottig sein soll erschließt sich mir nicht ganz :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.036
Reaktionspunkte
6.326
Das sieht aus, als hätte man Crysis und UT vermischt ;)
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.006
Reaktionspunkte
1.195
Ganz schön bunt oder täuscht das nur?
Hab die letzten Teile nicht mehr gespielt, aber an so viele Farben in einem Call of Duty erinnere ich mich nun nicht mehr.
 
C

Celerex

Gast
Das erste Crysis war vom Gameplay her einer der stärksten Shooter der letzten paar Jahre

Ich bin ja grundsätzlich für jede Art von Humor zu haben, aber es gibt Sachen, die sind einfach nicht lustig. Dazu gehören Witze über Kranke/Behinderte, Witze über Pädophilie oder Crysis mit gutem Gameplay in Verbindung zu bringen. Sollte eigentlich mal in die Forenregeln mit aufgenommen werden. :-D Btw. sind Crysis 1-3 vom Gameplay her identisch (schlecht). Da schenkt sich kein Teil etwas. Aber ist ja gut, wenn sich das ein paar Hardcorespieler antun. Wäre ja schade um die Grafikbechmark, wenn Crytek echt pleite geht.
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.494
Reaktionspunkte
429
Also ist Uplink quasi Bombing Run aus Unreal Tournament? Allgemein etwas viele Parallelen zu UT. Wenn nicht gerade an einem neuen UT gearbeitet würde, hätte das sogar interessant werden können. :P

Und der Spieler im Video hatte wohl ein paar Probleme mit der Konsolensteuerung? Sah nicht gerade professionell aus. ;)
 

Corsa500

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.03.2010
Beiträge
710
Reaktionspunkte
78
Ich bin ja grundsätzlich für jede Art von Humor zu haben, aber es gibt Sachen, die sind einfach nicht lustig. Dazu gehören Witze über Kranke/Behinderte, Witze über Pädophilie oder Crysis mit gutem Gameplay in Verbindung zu bringen. Sollte eigentlich mal in die Forenregeln mit aufgenommen werden. :-D Btw. sind Crysis 1-3 vom Gameplay her identisch (schlecht). Da schenkt sich kein Teil etwas. Aber ist ja gut, wenn sich das ein paar Hardcorespieler antun. Wäre ja schade um die Grafikbechmark, wenn Crytek echt pleite geht.
Erst habe ich überlegt, ernsthafte Argumente zu bringen, um meine Behauptung zu untermauern, aber wer ernsthaft glaubt, Crysis 1, 2 und 3 wären identisch im Gameplay, hat entweder nicht alle Teile gespielt oder sich vertippt. Crysis 2 und 3 waren vielleicht nicht die besten Shooter unserer Zeit, aber zumindest solide - Crysis 1 hatte noch ein extrem anderes (viel offeneres und imo belohnenderes) Spielgefühl als die beiden Nachfolger und hat nicht umsonst extrem hohe Wertungen und auch viel Lob gerade für sein Gameplay bekommen. Natürlich ist sowas am Ende des Tages immer Geschmackssache, aber selbst die größten Hater müssen wohl zugeben dass Crysis 1 auch in Sachen Gameplay zumindest überdurchschnittlich war.
 

tommy1977

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
514
Reaktionspunkte
26
Schon allein der Satz, dass das ganze schneller und hektischer als der Vorgänger ist, disqualifiziert das Game! Wenn ich ADHS-Patienten sehen will, gehe ich in eine entsprechende Einrichtung, gebe eine Spende ab und verbringe einen Nachmittag und begleite entsprechende Reha-Maßnahmen.
 

OptikRec0rds

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2012
Beiträge
121
Reaktionspunkte
7
leute danke fürs gameplay aber bitte nehmt nächstemal jemanden der nen scheunentor treffen kan das kann man sich ja nit angucken
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Wow, jetzt haben die Waffen endgültig keinen Rückstoß mehr...

Also noch länger Red Orchestra zocken :)
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.853
Reaktionspunkte
430
Ne, weil Crysis vom Gameplay her grottig ist. Egal, ob Crysis 1 oder Crysis 3 ;) Spielt ja auch keiner Online. Das hat schon seine gründe
Das war Sarkasmus. ;) Es macht sich halt durchaus bemerkbar, das diese Reihe jährlich erscheint und so sieht es nun auch aus. Neue Ideen müssen her, also nimmt man etwas aus diesem und jenen Shooter, rühre gut um und hoffe das es klappt.
Aber eigentlich habe ich gar nichts dagegen, mich interessiert das Spiel vom Szenario ja schon nicht. Da würde ich lieber zu einen viel früheren Vorgänger greifen, denn hinsichtlich Steuerung und Gameplay sind die MP-Parts da ja auch gar nicht mal so schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Ne, CoD bleibt für mich ein Spiel das mir keinen Spaß machen dürfte.
Solche Mehrspieler haben für mich einfach keinen Nährwert, obwohl ich unvoreingenommen an das Video ran bin um zu sehen ob sich nach MW1 vielleicht doch mal wieder ein Kauf rentieren könnte.

Und leider zeigt das Video auch sehr schön warum ich im Leben nicht einen Egoshooter mit Joypad spielen würde.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.134
Reaktionspunkte
4.585
Hmm, ich hab mir irgendwie ja noch einreden wollen das Sledgehammer die Reihe mal wieder etwas interessanter macht, neues Team und so.

Aber das Gegenteil ist der Fall bei mir. Erst enttäuscht mich auf der E3 PK der Singleplayer und nun kurz vor der GC der Multiplayer. Ne danke, höchstens mal für 20€ aber sicher nicht zum Launch/Vollpreis
 

kickwrath

Benutzer
Mitglied seit
02.04.2014
Beiträge
72
Reaktionspunkte
8
Meine schlimmste Befürchtung ist wahr geworden :'( Unsichtbarkeit... Warum nur. Mir war damals schon Black Ops 2 viel zu futuristisch, obwohl mir das noch sehr viel Spaß bereitet hat. Jetzt wirds wirklich ein Crysis / Titanfall verschnitt. Veränderungen sind gut, aber bitte in die richtige Richtung!
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Mir würde auf den ersten Blick nur Sorgen machen, dass das Lootsystem zu zufällig sein könnte. Wer will schon 80 Kosmetikgegenstände haben, aber bei 7 Waffen festhängen?
 

tommy1977

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
514
Reaktionspunkte
26
Kommt das nur mir so vor oder wurde hier Titanfall kräftig recyceld?
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.650
Reaktionspunkte
2.643
Wow, jetzt haben die Waffen endgültig keinen Rückstoß mehr...

Also noch länger Red Orchestra zocken :)

Eh die bessere Wahl ;)


Schneller und hektischer?
Nein danke - wohl das passende Spiel für die MTV Generation deren Aufmerksamkeitsspanne gerade mal ein paar Sekunden beträgt .. echt grausam zu sehen, was aus CoD geworden ist.

Und wer hat da bitte für das Video gespielt? Jeder Maulwurf würde mehr treffen :B
 

BoltarCavanaugh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
16
Reaktionspunkte
1
:-D ich könnte mich totlachen.. Laserwaffen, Doublejump und Loot-System.. was für ein Müll :-D

Vor ein paar Monaten sagten sie noch es wird "creative and ambitious", jetzt ist es doch wieder nur ein recycling Produkt. Wie erwartet.
 

TomBehindYou

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.10.2013
Beiträge
26
Reaktionspunkte
3
Kein Wunder, dass die Verkaufszahlen seit MW3 immer weiter rückläufig sind und zwar nicht nur bei den Konsolen sondern in der Gesamtheit betrachtet, wie man ja bei VGChartz nachlesen kann._____
Nicht nur das CoD immer mehr zum Jump&Jump&Jump&Run Game mutiert, was durch ein immer hektischeres Gameplay versucht wird als innovativ und modern zu verkaufen. Nun wird auch noch dreist von anderen Spielen wie Titanfall, Crysis & Co. geklaut und als brandneue Idee vermarktet. Mikro-Änderungen am Suit und dazu eine abgeänderte Bezeichnung täuscht uns Gamer nicht darüber hinweg, dass wir auch diese Neuigkeiten bereits in anderen Spielen durchgespielt haben. Auch fragwürdig, für welche Alterszielgruppe die neuen CoD Teile programmiert werden, aber das ist ein anderes Thema._____
Taktisches Vorgehen wird immer schwerer bzw. sogar unmöglich, da es anscheinend nur noch darum geht, wer hektischer hin und her springt erhält vom Spiel klare Vorteile. Auch wenn BO, MW2 und MW3 sicherlich nicht allzu realistisch waren (z.B. Sniper QS & NS und Ermüdungsresistente Arme für Akimbo User) konnte man hier noch ein Funken von Taktik & Strategie als Vorteil für den Spieler aufzählen._____

Und, wie leider schon von Activision und Sledge Hammer mittlerweile gewohnt, wieder mal kein Wort zu den Anti-Cheat Maßnahmen, was wohl für den Großteil der Multiplayer-Community eines der größten Schwachstellen der vorherigen CoD Teile sein dürfte. Die Steam Foren der o.g. CoD Teile quellen über vor Schreien der Community nach einem besseren Anti-Cheat System (z.B. vielleicht eines wie Valve’s Overwatch?!), was anscheinend aber offensichtlich für Activision keine Rolle spielt._____ Ich persönlich werde das neue CoD auf keinen Fall vorbestellen (für PC und Xbox One), sondern mir erst auf youtube anschauen, ob sich kurz nach dem Release wieder Cheater in neuem CoD tümmeln. Wenn dem so ist, bleibt das Game meiner SSD fern!_____

Könnt ihr von PCGames bei Activision und/oder Sledge Hammer bzgl. der Cheater bitte etwas mehr beim Hersteller nachfassen?! Bei Ghost hieß es vor Release, dass es super tolle neue AC-Maßnahmen geben würde und nach dem Release kam raus, dass zumindest auf dem PC nicht mal VAC aktiviert war; was ja später nachgeholt wurde, aber erst als die Community laut in den Foren aufgeschrien hat. Von dem 6GB RAM Pflicht-Desaster auf dem PC wollen wir jetzt gar nicht erst anfangen, obwohl ich 16 GB Ram habe, musste ich doch sehr grinsen, dass Ghost nur 3 - 3,5 GB Ram bei voller Auflösung&Extras benötigte und etliche Gamer mit nur 32bit System das böse nach sehen hatten (auch wenn es mit 6GB auf der Verpackung bekannt war – aber jetzt läuft es ja auch mit nur 4GB RAM)…._____

Vielen Dank im Vorfeld!___ ;)
 

tantiveIV

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.06.2014
Beiträge
12
Reaktionspunkte
1
"Same procedure as last year?" - "Same procedure as every year!"

Das Vollramschen mit Perks, die Rückstoßverringerung, die erhöhte Trefferquote aus der Hüfte, Matchmaking, uvm. hat die Serie, für den geneigten Spieler, ruiniert. Die "Kiddies" feiern jeden Titel der Serie und zahlen brav. Von einem qualitativen Produkt mit Hand und Fuß ist man seit "World at War" weit entfernt. Nachdem Reinfall mit "der total veränderbaren Umwelt" letztes Jahr, kommen nun als Neuerung "Titanfall Features" und "Crysis Anzug" hinzu. Das Lootsystem halte ich als Spieler für mau, aus wirtschaftlicher Unternehmenssicht sicher toll, denn ich traue mich wetten, dass man mit Realgeld abkürzen kann.

Bestürzend finde ich an der ganzen Sache, dass die Medien positiv über jeden neuen CoD Titel berichten.
 

tapferertoaser

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.12.2011
Beiträge
586
Reaktionspunkte
67
Also eigentlich war ich Ghost so dermassen enttäuscht das ich eigentlich beschlossen habe mir kein CoD mehr zu kaufen, aber AW sieht irgendwie doch ganz gut aus, VORALLEM weil ich auch den MP von Crysis 1 bis 3 mag, ist auch meine alltime Favorite Spielereihe, aber den spielt ja keiner mehr so richtig, es sieht halt nach schnellem Gameplay aus, wenn man sich mal Videos anguckt von leuten die auch treffen und nicht nur die Grafik zeigen wollen ;) am ende gibt es den Key aber jetzt schon für ca 35€ daher ist es dann auch nicht so ein großer weltuntergang wenn es nur 3 bis 4 Monate Spaß macht. :)
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Wird zeit das mal wieder ein richtiger WW2 Shooter kommt, ist mein Lieblingsgenre :3
 
Oben Unten