• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Avengers: Fans von Robert Downey Jr. dürften vor Freude ausflippen

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.330
Reaktionspunkte
18
Alte Stars & gute Gegner (sympathisches Böse/ gute Schauspieler) wie Thanos Josh Brolin oder eben Spiderman No Way Home Haufen Klassiker (Echse, Doc Oc, Venom)
 
Selbst wenn sie die "original" MCU Avengers zurückbringen statt ihrem aktuellen Kindergarten, der offenbar die Nachfolge antreten soll, für mich ist das MCU einfach durch. Endgame war ein guter Abschluss und ich kann mir schon denken, wie sie es selbst mit den alten Schauspielern einfach nur wieder versauen bei neuen Filmen.
 
Ausflippen ist wahrhaftig weit untertrieben! Ich habe mich nackt ausgezogen und habe meinen Körper an unserem Glasfenster gerieben als ich das gelesen habe. Herr Tengler-Boehm? Wie war ihre Reaktion? Doch sicherlich nicht unterhalb meiner Begeisterung?
 
Für mich ist das Ding gelaufen - Phase 4 ist an die Wand gefahren worden mit immer flacheren Helden und wenig Zusammenhängen.
Außerdem ist das Thema Marvel mittlerweile echt ausgelutscht - kann’s nicht mehr sehen.
 
Fände ich fürchterlich langweilig.
Damit würde man eines der Hauptprobleme des MCU noch weiter bestärken.
Mangelnde Konsequenzen und somit fehlende Spannung, weil nichts wirklich auf dem Spiel steht.
Wo wir schonmal dabei sind, wie sieht es mit Black Widow aus?
Und wer hatte noch das zeitliche gesegnet und darf als Multiversums-Version wiedererweckt werden?
Ich sehe schon, wie Gevatter Tod die Sense wütend übers knöcherne Knie bricht...
 
End Game, war der beste Abschluss und fertig! Das MCU ist so schlecht geworden. Es gab nach End Game nur noch einen guten Film GOTG3 und das wars auch ... Der Rest ist grauenvoll.. Black Panther 2 was zum Geier war das ... seine Schwester oh bitte und die kleine Latina soll der Ersatz für Iron Man sein ... Das ist ja lächerlich hoch 10... Ne ganz ehrlich ... MSU ist echt nicht mehr sehenswert... Aber DC kann man auch in die Tonne kicken ... Wie kann man Henry Cavill feuern ... Der beste Superman den es je gab ... Ne danke ... Aber diese zwei Universen, sind für mich nicht mehr sehenswert! Lass Toni Stark bitte Tod und fertig ...Übrigens Thor 4 war ein Albtraum ??‍♀️ Disney sollte die Finger davon lassen ... Star Wars habt ihr auch komplett verkackt... irgendwie, fehlt euch das Herz dafür ... Nur weil man überall mega Effekte einbauen kann, macht es das nicht zu dem was diese Universen für uns sind .... Aber das ist nur meine Meinung!
 
Zurück