Asus Notebook X5EAE hochfrequentes Pfeifen

K3l3mVor

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hallo,

Ich hab mir vor kurzem ein Notebook des Typs Asus X5EAE zugelegt und habe (erst!) seit der Installation des Ati Catalyst Treibers (aktuelle Version) das Problem, dass ein konstantes Piepen oder Pfeifen im Hochfrequenztonbereich zu hören ist. Bei diversen Rezensionen des Produkts habe ich leider keine Lösung für das Problem finden können, Google spuckt auch noch nichts brauchbares aus.
Es macht keinen Unterschied, ob die Grafikkarte (ATI Mobility Radeon HD 4200) nun unter Volllast oder unter normalem Betrieb, etwa Textverarbeitung, läuft.
Aufgrund der oben genannten Rezensionen und der persönlichen Erfahrung nach Installation des Treibers gehe ich stark davon aus dass es sich um ein Treiberproblem handeln könnte?
Asus selbst (scheint) auch ratlos was dieses Problem angeht.
Hat jemand von euch das gleiche Problem oder ähnliche Erfahrungen mit diesem Problem und ggf eine Problemlösung zur Hand? :confused:
Ich bin für jeden Tipp dankbar.
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
Ich glaube kaum, dass es am Treiber liegt. Du könntest eine ältere Version ausprobieren, um sicher zu sein. Es liegt wahrscheinlich an der Grafikkarte, die nach der Treiberinstallation vollständig "aktiviert" wurde.
 
TE
K

K3l3mVor

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
OK, hab gerade noch mal ATI Treiber runtergeladen, ziehe die jetzt mal drüber. Danke für die schnelle Antwort.

Nachtrag:
Ältere Ati- Treiber haben leider nicht geholfen, bin nach wie vor ratlos. Vielleicht noch eine Anmerkung zu dem Pfeifen: Es tritt immer ab und zu auf. Nie durchgängig, eher nach Zufallsprinzip. Wenn es auftritt, dauert es im Schnitt ca. 1 bis 1 1/4 Stunde bis es aufhört. Wie gesagt ist es in der Zeit egal, welche Art von Arbeit ich an dem Laptop vollbringe (Textverarbeitung, grafikaufwändige/ oder simple Spiele). -.-
 
Oben Unten