Anleitung zum Einrichten eines Virtuellen PC's und ISO-Abbild Erstellung

Ronnyk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Also, da man ja immer hört und liest, das man mit einem virtuellen System ja gefahrlos surfen und Programme ausprobieren kann, wollte ich das jetzt auch mal testen. Benutze dazu Microsoft Virtual PC 2004. Komme dann soweit, das der virtuelle PC bootet, und gleich darauf eine Meldung
"Reboot and Select proper Boot device
or Insert Boot Media in selected Boot device" erscheint.
Gehe mal davon aus, das das Programm eine Image Datei von Windows brauch im ISO Format. Meine Frage daher, wie erstelle ich eine ISO-Image und wo bekomme eine verständlicher Anleitung für Microsoft Virtual PC 2004 her.

MFG
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
Es wird kein Windows-ISO-Image benötigt. Du brauchst, wie in DOS-Zeiten, eine Bootdisk (Floppy) oder musst ein Betriebssystem haben, welches von CD gebootet wird. Die virtuelle Festplatte(n) muss auch erst noch partitioniert und formatiert werden. Hier dann einfach dein CD/DVD Laufwerk als Laufwerk in den virtuellen Rechner einbinden.

Eine gute Seite für die ersten Schritte gibt es hier.
 
Oben Unten