Seite 3 von 5 12345
79Gefällt mir
  1. #41
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.07.2020
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Strauchritter Beitrag anzeigen
    Das macht DSA mit der 5. Edition sei Jahren. Dein SC hat halt das "Kulturpaket" Thorwaler statt "Rasse" Thorwal.
    Wirkt sich nullkommagarnicht aufs Spiel aus. Der Aufschrei ist diesmal also unnötig.
    Naja, sorry. Aber das ist so nicht korrekt.

    Es gibt diese Kulturpakete, aber das Kapitel davor heiß "Spezies" (ab S.87 in den Basisregeln). Und dort kann man zwischen den üblich Verdächtigen wählen (Elfen, Menschen,Zwergen). Und diese haben auch abweichende Werte. Also genau das, was man bei D&D jetzt abschaffen will.
    Man sieht durchaus viele Veränderungen gegenüber der letzten DSA-Version, z.B. dass das Wort "Rasse" nicht mehr verwendet wird, aber ganz verschwunden ist die Thematik nicht.

    Außerdem gibt es bei D&D eben größere Unterschiede in den spielbaren Rassen. Wenn ich mir vorstelle, dass ein 2,50 m großer Goliath die gleiche Stärke haben soll wie ein 90 cm großer Gnom finde ich das schon grenzwertig.

    Ich finde aber, du hast durchaus recht, Die DSA Kulturpakete könnten ein gutes Vorbild für eine ähnliche Lösung in D&D sein.
    Strauchritter hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.01.2003
    Beiträge
    162
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Du hast den verlinkten Text auch nicht gelesen oder? Sowohl Arten als auch Rasse ist schlicht falsch im Bezug auf Menschen.
    Hier geht es aber gar nicht um verschiedene Menschenrassen, sondern unterschiedliche Spezies.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.01.2003
    Beiträge
    162
    Oh Mann. Jetzt drehen sie komplett durch.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.993
    Zitat Zitat von Kashban Beitrag anzeigen
    Hier geht es aber gar nicht um verschiedene Menschenrassen, sondern unterschiedliche Spezies.
    Dann ist der Begriff "Rasse" trotzdem falsch.
    HanFred und Javata haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.126
    Ich finde es weiterhin interessant wie um ein Begriff gejammert wird, aber nur einer macht sich irgendwie gedanken um das Spiel und dann auch noch mit welchen Aussagen gejammert wird, nun, wie ich meinte, also wer mit so Sprüchen ums Eck kommt dass die komplett durchdrehen kann man schon mal absprechen die Artikel gelesen zu haben

    also die die auf die Trolle antworten sind mal ausgenommen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    also die die auf die Trolle antworten sind mal ausgenommen
    Du meintest bestimmt Personen trollischer Abstammung
    LesterPG und Cobar haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.658
    Ach ist das schön !
    Keine Rassen, also kein Rassismus, ergo alles wird gut, das Problem ist vom Tisch.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    309
    Ach, hier sind bestimmt auch einige dabei die gar kein P&P spielen

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.353
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ach ist das schön !
    Keine Rassen, also kein Rassismus, ergo alles wird gut, das Problem ist vom Tisch.
    Tatsächlich ist die Idee dahinter, dass das langfristig dazu führt, dass Rassismus verschwindet, wobei einzelne Begriffe natürlich nur ein kleiner Baustein sind.
    Rassismus entsteht ja nicht aus dem luftleeren Raum, sondern es sind verfestigte Denkmuster und -strukturen, die leider von Generation zu Generation überliefert werden und die es aufzubrechen gilt.
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.658
    Wir sollen also nicht aus der Vergangenheit lernen, sondern sie tilgen und vergessen um Probleme zu eliminieren oder besser weg ignorieren ... interessantes Konzept.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.353
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Wir sollen also nicht aus der Vergangenheit lernen, sondern sie tilgen und vergessen um Probleme zu eliminieren oder besser weg ignorieren ... interessantes Konzept.
    Dreh mir bitte nicht die Worte im Mund herum.
    Wir sollten aus der Vergangenheit lernen, wie wir die Gegenwart und die Zukunft besser gestalten können.
    Es geht nicht darum, die Vergangenheit zu "eliminieren", sondern einzusehen, dass manche Konzepte u. Ideen *vielleicht* überdacht werden sollten und ggf. ersatzlos gestrichen.
    "Kinderarbeit", "Sklaverei" und meinetwegen "Menschenopfer" hält ja heutzutage auch niemand mehr für eine gute Idee.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  12. #52
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.717
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    [...]"Kinderarbeit", "Sklaverei" und meinetwegen "Menschenopfer" hält ja heutzutage auch niemand mehr für eine gute Idee.
    Ähhhh .... also ... Einspruch!
    Spassbremse, Frullo and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  13. #53
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.783
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ähhhh .... also ... Einspruch!
    Ich wusste es
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.
    Entschwindendes Licht
    Schnell greift Dunkelheit um sich
    Der Blicke entrückt


    Mein erstes Haiku, Ghost of Tsushima

  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.353
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ähhhh .... also ... Einspruch!
    * "...mit Ausnahme einiger weniger, dafür umso mehr Gestörter..."

    Jetzt zufrieden?
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.658
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Dreh mir bitte nicht die Worte im Mund herum.
    Wir sollten aus der Vergangenheit lernen, wie wir die Gegenwart und die Zukunft besser gestalten können.
    Es geht nicht darum, die Vergangenheit zu "eliminieren", sondern einzusehen, dass manche Konzepte u. Ideen *vielleicht* überdacht werden sollten und ggf. ersatzlos gestrichen.
    "Kinderarbeit", "Sklaverei" und meinetwegen "Menschenopfer" hält ja heutzutage auch niemand mehr für eine gute Idee.
    Das passt aber super dazu was insgesammt abgeht, anstelle Denkmäler unter kritischen Gesichtspunkten mittels einer Plakette zu erweitern um zum nachdenken anzuregen, reisst man sie ja besser ab.

    Es erinnert mich an diesen Spruch "Negerkuss und Zigeunerschnitzel sagt mann ja nicht mehr ! Ist Führerschein noch OK?" der die Kernproblematik unterstreicht.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.353
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Das passt aber super dazu was insgesammt abgeht, anstelle Denkmäler unter kritischen Gesichtspunkten mittels einer Plakette zu erweitern um zum nachdenken anzuregen, reisst man sie ja besser ab.
    Grundsätzlich bin ich als studierter Historiker natürlich erst einmal gegen die unkritische Zerstörung von historischen Denkmälern, jedenfalls ohne vorhergehende Prüfung.

    Aber nicht alles, was alt ist, ist automatisch erhaltenswert. Sicherlich gehört ein Teil davon ins Museum, dort auch mit entsprechend kritischer Würdigung. Im öffentlichen Raum haben aber m. E. solche Denkmäler nichts (mehr) verloren.

    Es erinnert mich an diesen Spruch "Negerkuss und Zigeunerschnitzel sagt mann ja nicht mehr ! Ist Führerschein noch OK?" der die Kernproblematik unterstreicht.
    Wo liegt denn eigentlich das Problem darin, einer Sache einen anderen Namen zu geben? Es ist ja nicht so, dass "Schokoschaumküsse" verboten wären, oder "Paprikaschnitzel nach Balkan-Art". Aus "Raider" wurde auch "Twix"...oder gibt's noch Leute, die heute noch "Twix" sagen?

    Ich habe den Eindruck, manche Leute verbinden damit eine sehr persönliche Gängelung, eine Einschränkung ihrer Lebensart. Aber ist es wirklich zu viel verlangt, sich bei sowas wie einem Namen umzugewöhnen?
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  17. #57
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.717
    Warum sollte Führerschein nicht in Ordnung sein? Der Schein, der kein Schein mehr ist, berechtigt zum Führen eines Kraftfahrzeuges. Ich seh da das Problem nicht ...
    ¯\_(ツ)_/¯

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.658
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Warum sollte Führerschein nicht in Ordnung sein? Der Schein, der kein Schein mehr ist, berechtigt zum Führen eines Kraftfahrzeuges. Ich seh da das Problem nicht ...
    "Führer" ist halt auch so ein historisch problembehaftetes Ding.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.353
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    "Führer" ist halt auch so ein historisch problembehaftetes Ding.
    Ich habe zwar bisher nicht mitbekommen, dass sich diesbezüglich ernsthaft jemand beschwert hätte, aber wenn Dich der Begriff stört und Du gerne möchtest, dass er nicht mehr verwendet wird, was hindert Dich daran, politisch aktiv zu werden und dafür zu sorgen, dass der Begriff in seiner bisherigen Form nicht mehr verwendet wird, also bspw. "KFZ-Lizenz", o. ä. ?
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  20. #60
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.717
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    "Führer" ist halt auch so ein historisch problembehaftetes Ding.
    Bitte?!

    Was ist hier bitte anstößig?!



    Ich könnte mich als Füüührrrrrrer anbieten!
    ¯\_(ツ)_/¯

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •