Seite 1 von 2 12
38Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    22

    Jetzt ist Deine Meinung zu Seid ihr süchtig nach Videospielen? Macht den Test! gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Seid ihr süchtig nach Videospielen? Macht den Test!

    •   Alt
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    696
    Ich kenne die Antwort, dafür brauche ich keinen Test, der hält mich nur unnötig vom zocken ab! =D
    Worrel, Batze, Loosa und 11 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    242
    Ich habe den Test aus Neugier gemacht (6/20), finde ihn aber verbesserungswürdig. Insgesamt liegt der Fokus in meinen Augen zu sehr auf Online, wodurch manche Fragen stark an Aussagekraft verlieren: ich spiele praktisch keine Onlinespiele (im Sinne von MP), wodurch viele Fragen ein Nein sind, die allgemeiner gefragt vielleicht ein "eher ja" oder ein ja wären.
    Natürlich ist ein solcher Test stets sehr grob und deshalb nur bedingt aussagekräftig, aber dieser scheint mir sehr auf die Fortnite-Generation ausgelegt zu sein...
    ectoplasma7 und yonney haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ich habe bis 44 Prozent gemacht und dann abgebrochen, da ich ihn als sinnlos erachte. Es sind praktisch die gleichen Fragen, die auch hier für Umfragen von Studenten immer wieder gepostet werden. Ich sehe da nicht, wie man da ein echtes Suchtverhalten von ableiten könnte.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.049
    Your value 20/20

    99 % of the participants have a lower score than you. 102190 persons have already participated in this study
    .
    Yeah Highscore, und das in unter 5 Minuten, gewinn ich jetzt ne Grafikkarte oder wenigstens ein Spiel?
    Batze, Loosa, NoFu und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.016
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Ich habe bis 44 Prozent gemacht und dann abgebrochen, da ich ihn als sinnlos erachte. Es sind praktisch die gleichen Fragen, die auch hier für Umfragen von Studenten immer wieder gepostet werden. Ich sehe da nicht, wie man da ein echtes Suchtverhalten von ableiten könnte.
    Das ist ja der Witz an solchen psychologischen Tests, dass der Befragte nicht versteht, welche Schlüsse man durch die Antworten ziehen kann und wie und warum. Wenn du beim Antworten schon merken würdest, wohin die Reise geht, wäre der Test viel leicht von Leuten, die ein bestimmtes Ergebnis haben wollen, zu manipulieren. Es kann aber gut sein, dass wissenschaftlich ganz klar nachweisbar ist, dass jemand, der bestimmte Dinge so oder so beantwortet, mit einer hohen Sicherheit gefährdet ist oder nicht, und das können auch Dinge sein, die nach außen hin nichts mit dem Thema zu tun haben.

    Trotzdem kann es natürlich sein, dass der hier thematisierte Test Nonsense ist. Aber das können Du oder ich als Laien und nur weil Du nicht erkennen kann, wie man Suchtverhalten damit ableiten können soll, überhaupt nicht beurteilen - vor allem nicht nach nicht mal der Hälfte des Tests...
    Sayaka hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.049
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Das ist ja der Witz an solchen psychologischen Tests, dass der Befragte nicht versteht, welche Schlüsse man durch die Antworten ziehen kann und wie und warum. Wenn du beim Antworten schon merken würdest, wohin die Reise geht, wäre der Test viel leicht von Leuten, die ein bestimmtes Ergebnis haben wollen, zu manipulieren.
    Och, hat doch bei mir ganz gut geklappt und ich habe bei der Masse an Frage nicht mal 5 Minuten gebraucht um da anzukommen wo ich hin wollte.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  8. #8
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.141
    Homepage
    louisloisell...
    Ich kenne mehr Leute die permanent ein Smartphone in der Hand haben, als zu daddeln. Wobei man mit ersterem sogar beides kombinieren kann.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Das ist keine Meinung, sondern Wissenschaft. Und Wissenschaft ist ein kaltherziges Biest mit einem Stahldildo zum Umschnallen" Vincent Masuka

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.016
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Och, hat doch bei mir ganz gut geklappt und ich habe bei der Masse an Frage nicht mal 5 Minuten gebraucht um da anzukommen wo ich hin wollte.
    Ich hab den Test nicht gemacht, aber wenn der Ogre meint, dass er anhand der Fragen nicht erkennen kann, wie man die Gefahr dabei ableiten sind, dann gehe ich davon aus, dass da auch Fragen dabei sind, bei denen man als Laie eben nicht weiß, was das jetzt mit der Grundfragestellung zu tun haben könnte. Und das ist bei solchen Tests eben wichtig. Wenn man zB rausbekommen will, ob jemand eher links, rechts oder neutral drauf ist, dann kann man das mit 30-40 Fragen machen, von denen die Hälfte nichts mit dem Thema zu tun zu haben scheint, oder man kann es mit einer Frage "Wie stehen sie politisch da? 0 für links, 5 für Mitte, 10 für rechts" machen, nur ist die Gefahr bei letzterem groß, dass man sich selbst falsch einschätzt oder auch bewusst eine falsche Angabe macht.

    Natürlich werden in dem Gamingsucht-Test auch eine Menge Fragen sein, bei denen man den Braten nicht nur riecht, sondern schon in der Nase stecken hat. Dass zB einer, der nicht will, dass man ihn als süchtig einstuft, auf eine Frage wie "kommt es vor, dass sie private Verabredungen wegen Spielen hinten an stellen?" in keinem Fall mit "ja, mehrfach pro Woche!" antworten sollte, liegt auf der Hand
    CyrionX3 hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Das ist ja der Witz an solchen psychologischen Tests, dass der Befragte nicht versteht, welche Schlüsse man durch die Antworten ziehen kann und wie und warum. Wenn du beim Antworten schon merken würdest, wohin die Reise geht, wäre der Test viel leicht von Leuten, die ein bestimmtes Ergebnis haben wollen, zu manipulieren. Es kann aber gut sein, dass wissenschaftlich ganz klar nachweisbar ist, dass jemand, der bestimmte Dinge so oder so beantwortet, mit einer hohen Sicherheit gefährdet ist oder nicht, und das können auch Dinge sein, die nach außen hin nichts mit dem Thema zu tun haben.

    Trotzdem kann es natürlich sein, dass der hier thematisierte Test Nonsense ist. Aber das können Du oder ich als Laien und nur weil Du nicht erkennen kann, wie man Suchtverhalten damit ableiten können soll, überhaupt nicht beurteilen - vor allem nicht nach nicht mal der Hälfte des Tests...
    Es ist eher andersrum, solche Tests sind eigentlich zu durchsichtig. Ich verstehe nicht wie man daraus eine Sucht ableiten kann, weil man eben leicht manipulieren kann, wenn man es drauf anlegt. Aber selbst wenn ich immer das "schlimmste" auswähle heißt das eben noch lange nicht, dass ich süchtig bin.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.016
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Es ist eher andersrum, solche Tests sind eigentlich zu durchsichtig. Ich verstehe nicht wie man daraus eine Sucht ableiten kann, weil man eben leicht manipulieren kann, wenn man es drauf anlegt.
    naja, wenn man es SELBER wissen will, sollte man halt ehrlich antworten


    Aber selbst wenn ich immer das "schlimmste" auswähle heißt das eben noch lange nicht, dass ich süchtig bin.
    "Noch lange nicht" ? ^^ Ich kenne die Fragen nicht, aber wenn zB auch gefragt wird, ob man wegen Games persönliche Kontakte meidet, den Job verloren hat, Körperpflege vernachlässigt, merkt, dass man aggressiv wird, wenn man mal nicht spielen kann usw., dann ist das nun echt alles andere als "noch lange nicht" Spielesucht, sondern das dürfte dann bis auf wenige Einzelfälle, die das ganz bewusst so machen und wenn sie wollten von einem Tag auf den anderen "normal" leben könnte, ganz eindeutig Spielesucht im behandlungswürdigen Sinne.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  12. #12
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.11.2018
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    29
    hat sich eigentlich keiner gewundert, was "semeron online" sein soll?
    Freemangmbh und Cobar haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    329
    Ich habe nur die Wahl zwischen male und female? Skandal!
    NoFu hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.441
    Früher fast täglich gezockt. Tollere Spiele, Ideen, Geschichten. Heutzutage mache ich die Kiste eher aus.. zum Teil maue Games, weniger Zeit, mehr Leben. Was nicht heißt, dass ich nicht gerne Spiele. Aber die Zeiten haben sich einfach geändert Was auch was gutes ist.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.359
    Zitat Zitat von yonney Beitrag anzeigen
    hat sich eigentlich keiner gewundert, was "semeron online" sein soll?
    Ich vermute eine Kontrollfrage um feststellen zu können ob da ein Bot antwortet oder derjenige überhaupt die Fragen durchliest.
    Spassbremse und yonney haben "Gefällt mir" geklickt.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    312
    was soll das für ein "test" sein be dem schon als 3. frage kommt "Have you played the game Semeron Online in the last 12 months?"
    d..h. eine Frage nach einem konkreten Spiel.

    mit der frage ob man ein konkreten spiel gespielt hat oder nicht wird nicht abgefragt ob man spielsüchtig ist oder nicht sondern da werden daten zu "semeron online" abgefragt.

    eine solche frage dürfte sonst garnicht vorkommen.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.711
    Zitat Zitat von AlBundyFan Beitrag anzeigen
    was soll das für ein "test" sein be dem schon als 3. frage kommt "Have you played the game Semeron Online in the last 12 months?"
    d..h. eine Frage nach einem konkreten Spiel.

    mit der frage ob man ein konkreten spiel gespielt hat oder nicht wird nicht abgefragt ob man spielsüchtig ist oder nicht sondern da werden daten zu "semeron online" abgefragt.

    eine solche frage dürfte sonst garnicht vorkommen.
    Gratulation, Du hast eine der "Fangfragen" (oder "Kontrollfragen") entdeckt.
    Das Game existiert überhaupt nicht. Wer da mit "Ja" antwortet, outet sich so entweder als jemand, der keine Ahnung hat, absichtlich lügt oder die Fragen nicht aufmerksam genug verfolgt.
    SGDrDeath hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  18. #18
    Benutzer

    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    81
    Wirklich grob fahrlässig als Gamingmagazin zu behaupten mit so einem Test wäre eine Diagnose gestellt.
    Irgendwo hat der Clickbait auch seine Grenzen.
    Seid ihr sicher, dass ihr euch damit noch in rechtlich legalen Rahmen bewegt? Ethisch ist man damit schon weit vom sicheren Ufer entfernt. Ich weiss nicht ob das jetzt ignorant oder einfach nur dämlich ist. Die Qualität hat hier echt abgenommen. Ihr gehört aber nicht schon heimlich zum Axelspringer Verlag?

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    312
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Gratulation, Du hast eine der "Fangfragen" (oder "Kontrollfragen") entdeckt.
    Das Game existiert überhaupt nicht. Wer da mit "Ja" antwortet, outet sich so entweder als jemand, der keine Ahnung hat, absichtlich lügt oder die Fragen nicht aufmerksam genug verfolgt.
    Naja - mich haben sie mit dieser Frage abgeschreckt denn ich dachte mir "noch nie gehört semeron online - aber warum soll ich denen helfen daten über mich abzufragen" und habe deshalb des fragebogen gleich geschlossen.

    •   Alt
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.218
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Es ist eher andersrum, solche Tests sind eigentlich zu durchsichtig. Ich verstehe nicht wie man daraus eine Sucht ableiten kann, weil man eben leicht manipulieren kann, wenn man es drauf anlegt. Aber selbst wenn ich immer das "schlimmste" auswähle heißt das eben noch lange nicht, dass ich süchtig bin.
    Darum geht es doch aber bei den ganzen Umfragen dieser Art hier gar nicht. Es geht eher darum raus zu bekommen wie gewisse Firmen uns noch mehr verscheißern können. Das und nur das ist das eigentliche Ziel.
    Diese ganzen Umfragen dieser Art habe ich schon vor Jahren hier angeprangert, aber zugelassen wird es immer noch. Mehr klick s eben. Im ganzen muss man sich eben nicht Wundern das es hier immer weiter Bergab geht wenn jeder Klickmüll durch gewunken wird.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •