2Gefällt mir
  • 2 Beitrag von SOTColossus
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    25
    Jetzt ist Deine Meinung zu Kunai: Review-Bombing durch einen verärgerten Spieler gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Kunai: Review-Bombing durch einen verärgerten Spieler

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KSPilo
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    334
    Ich würde den Verantwortlichen ausfindig machen und in eine Klapse stecken. Wer so übertrieben und vor allem wahllos reagiert, ist auch zu Schlimmerem fähig.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.723
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Wie ich schon oft schrieb und hier ist ja ein perfektes Paradebeispiel, kann man auf metacritic Userwertungen absolut nichts geben

    Den Typen und seine Mitläufer sollte man zudem sperren auf der Seite bzw. bei Spielen der Publisher die sie in den Dreck ziehen wollen oder gleich komplett bei Steam und Co.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von KSPilo Beitrag anzeigen
    Ich würde den Verantwortlichen ausfindig machen und in eine Klapse stecken. Wer so übertrieben und vor allem wahllos reagiert, ist auch zu Schlimmerem fähig.
    Ja, deine Reaktion erscheint gar nicht übertrieben und wahllos.


    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Wie ich schon oft schrieb und hier ist ja ein perfektes Paradebeispiel, kann man auf metacritic Userwertungen absolut nichts geben
    Dem stimme ich größtenteils zu.

    Als Meinungsbarometer finde ich es teilweise dennoch brauchbar.
    Man muss halt versuchen zu filtern, warum Spiel XY gerade eine bestimmte (meist schlechte) Bewertung bekommt.

    Hat der verantwortliche Hersteller/Vertreiber ein wirklich schlechtes Produkt veröffentlicht?
    Sind lediglich die (evtl. unbegründeten) Erwartungshaltungen nicht erfüllt worden?
    Stehen die Reviews überhaupt in Zusammenhang mit dem Produkt oder sind sie eher politisch motiviert?
    usw
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  5. #5
    SOTColossus
    Gast
    Die Metacritic Userbewertungen sind sowieso so eine Sache, besonders bei Exklusivspielen. Fanboys bewerten Spiele ihres Systems automatisch mit 9-10 und Fanboys des anderes Systems bewerten sie mit 0-2. Beides natürlich gerne mehrfach. Dass auch nur eine der Gruppen die Spiele überhaupt gespielt hat, ist egal und darf oftmals bezweifelt werden.

    Normalerweise würde ich sagen, das gleicht sich irgendwo aus, nur leider haben manche Hersteller deutlich mehr Fanboys. So sind dann Titel wie Halo 5, Gears of War 4 oder Forza Horizon 4 beim Userscore deutlich unter der Wertung der Magazine während es bei Spielen wie Spiderman, God of War oder Horizon sehr gut passt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von SOTColossus Beitrag anzeigen
    So sind dann Titel wie Halo 5, Gears of War 4 oder Forza Horizon 4 beim Userscore deutlich unter der Wertung der Magazine während es bei Spielen wie Spiderman, God of War oder Horizon sehr gut passt.
    Also bist du der Meinung, dass besonders Playstation Nutzer zum Verteilen falscher Reviews neigen?

    Ich persönlich finde schon, dass Playstation in den letzten Jahren einfach bessere/innovativere Exklusivtitel geliefert hat.
    Größtenteils aus der Außenperspektive, da ich PC Spieler bin.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  7. #7
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Also bist du der Meinung, dass besonders Playstation Nutzer zum Verteilen falscher Reviews neigen?

    Ich persönlich finde schon, dass Playstation in den letzten Jahren einfach bessere/innovativere Exklusivtitel geliefert hat.
    Größtenteils aus der Außenperspektive, da ich PC Spieler bin.
    So war das nicht gemeint. Prozentual gesehen hat jeder Hersteller sicher die gleiche Anzahl an Deppen. Da ist es doch logisch, dass eine Konsole mit 110 Millionen Spielern in der Summe mehr Fanboys hat als eine mit 45 Millionen oder etwa nicht? Es geht hier auch nicht, darum, wer bessere Spiele macht, sondern um die Diskrepanz zwischen dem Userscore und der tatsächlichen Wertung.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von SOTColossus Beitrag anzeigen
    So war das nicht gemeint. Prozentual gesehen hat jeder Hersteller sicher die gleiche Anzahl an Deppen.
    Ah, hab ich falsch verstanden.

    Zitat Zitat von SOTColossus Beitrag anzeigen
    Es geht hier auch nicht, darum, wer bessere Spiele macht, sondern um die Diskrepanz zwischen dem Userscore und der tatsächlichen Wertung.
    Das sehe ich etwas anders.
    Ich glaube dass der gemeine User eine weiteres Wertungsspektrum nutzt als die Magazine.
    Während ich selbst bei schwächeren Titeln von namenhaften Herstellern von Fachmagazinen Wertungen im 80er Bereich erwarte, gehen User mit solchen Spielen oft härter ins Gericht.
    PC Games/Gamestar haben z.b. für die an vielen Stellen extrem schwachen Spiele Anthem u. Fallout 76 Wertungen von 60-70 vergeben.
    Das waren aber auch die miesesten AAA Produktionen der letzten Zeit, die mir eingefallen sind.
    Mit vielen anderen Titeln ist die Fachpresse deutlich gnädiger, denke ich.

    Also würde ein rundes Spiel gegenüber einem schwachen Kandidaten weniger Diskrepanz aufweisen.
    Just my 2 cents

    Das soll nicht bedeuten, dass deine Theorie nicht noch obendrein zutrifft.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von KSPilo Beitrag anzeigen
    Ich würde den Verantwortlichen ausfindig machen und in eine Klapse stecken. Wer so übertrieben und vor allem wahllos reagiert, ist auch zu Schlimmerem fähig.
    Apropos "übertrieben reagiert".

  10. #10
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ah, hab ich falsch verstanden.


    Das sehe ich etwas anders.
    Ich glaube dass der gemeine User eine weiteres Wertungsspektrum nutzt als die Magazine.
    Während ich selbst bei schwächeren Titeln von namenhaften Herstellern von Fachmagazinen Wertungen im 80er Bereich erwarte, gehen User mit solchen Spielen oft härter ins Gericht.
    PC Games/Gamestar haben z.b. für die an vielen Stellen extrem schwachen Spiele Anthem u. Fallout 76 Wertungen von 60-70 vergeben.
    Das waren aber auch die miesesten AAA Produktionen der letzten Zeit, die mir eingefallen sind.
    Mit vielen anderen Titeln ist die Fachpresse deutlich gnädiger, denke ich.

    Also würde ein rundes Spiel gegenüber einem schwachen Kandidaten weniger Diskrepanz aufweisen.
    Just my 2 cents

    Das soll nicht bedeuten, dass deine Theorie nicht noch obendrein zutrifft.
    Es stimmt natürlich, dass die Fachpresse AAA Obergurken selten mal einen echten Denkzettel verpasst und dass die Spieler das dann machen. Aber wenn ich jetzt mal Forza Horizon 4 nehme, das hat eine 92er Meta und einen Userscore im 70er Bereich. Halo 5 hat eine 84 und eine Userscore im 60er Bereich, bei Gears of War 4 das gleiche usw.

    Wenn ich dagegen mal ein paar Sonyspiele anschaue, da passt es bei den Spielen im 80er und 90er Bereich weitestgehend. Bei schwächeren Sony Spielen im 60er oder 70er Bereich passt es auch oder sie werden höher bewertet wie etwa Days Gone. Schwache Microsoft Spiele wie etwa Sea of Thieves, State of Decay 2 oder Crackdown 3 kriegen hingegen mal eben bis zu 20 Punkte weniger.

    Für mich taugt der Userscore bei Exklusivspielen meist nur, um mal kurz zu lachen.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.061
    Bis auf Forza Horizon 4 machten alle von dir genannten Microsoft Spiele aber auch eher einen schwachen Eindruck auf mich. Sie alle haben mindestens ein Makel, das entweder schwerwiegend ist, oder aber ausreichend groß, dass das Spiel viele nicht reizt.

    Halo 5 + Gears 4 - andere Charaktere, setzen die Story teilweise nicht gut fort und werden als seelenloser Abklatsch gehandelt(?)
    Sea of Thieves - zu wenig Abwechslung im Core Loop
    State of Decay 2 - technisch unzureichend und (zu Beginn?) fehlendes Teilen der XP im Coop
    Crackdown 3 -

    Bei den ersten beiden bin ich mir nicht so sicher, aber so erkläre ich es mir...
    Über Forza Horizon 4 weiß ich nichts negatives, habe das immer als sehr starkes Spiel wahrgenommen.

    Gears 5 dagegen ist allgemein gut weggekommen. Das bestätigen auch übereinstimmende User- sowie Fachwertung.

    Bei Days Gone hingegen hat sich schon recht früh vor Release eingestellt, dass es ein dummes und klischeebehaftetes Open World Game wird.
    Zumindest teilweise scheint sich das nicht bewahrheitet zu haben und es hat die User positiv überrascht.

    Ist natürlich alles nur mein subjektives Empfinden und was ich aus der Berichterstattung noch so in Erinnerung hatte.


    Nachdem wir jetzt ein wenig drüber diskutiert haben, komme ich sogar eher zum Schluss, dass Metacritics brauchbarer ist, als von mir zuerst angenommen!

    Zitat Zitat von SOTColossus Beitrag anzeigen
    Für mich taugt der Userscore bei Exklusivspielen meist nur, um mal kurz zu lachen.
    Vorsichtig sein sollte man auf jeden Fall.


    Edit: Mir ist gerade noch eingefallen, dass Days Gone anfangs wohl aber auch ziemlich verbuggt war.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  12. #12
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Vorsichtig sein sollte man auf jeden Fall.
    Lassen wir das mal als Schlusspunkt so stehen
    Zybba und Xivanon haben "Gefällt mir" geklickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •