4149Gefällt mir
  1. #14321
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.115
    Fast schon Tradition bei mir ist es nach einem Hardwareupgrade (Mainboard, mehr Ram, neues Gehäuse) erstmal etwas zu spielen, was dieses Upgrade auf keinen Fall gebraucht hätte: Dieses Mal ist meine Wahl auf Indiana Jones and the Fate of Atlantis gefallen. Für mich ist das Spiel nach wie vor ein deutlich würdigerer vierter Teil der Indy-Reihe, als es Königreich des Kristallschädels je sein könnte. Das Atlantis-Thema, die Locations, die Atmosphäre ... so ein unglaublich gutes Spiel! Und durch drei verschiedene Lösungswege (Anfang und Ende des Spiels sind aber immer gleich) gibt es sogar ein wenig Wiederspielwert. Entweder Indy löst seine Probleme mit Köpfchen, mit Sophia als Begleiterin oder mit seiner Indy-Faust (rätsellastig sind aber alle drei Varianten, auch wenn die Rätsel stark variieren).

    Wirklich schade, dass solche Spiele nicht mit mit großen Lizenzen gemacht werden. Ein technisch modernes Indy (oder auch Star Wars) Adventure mit Fokus auf Story und Rätsel würde ich absolut feiern. Ich verstehe auch nicht, warum Lucas Arts damals in den 90ern nie ein Point & Click Adventure mit Star Wars Setting gemacht hat ... das hätte doch perfekt gepasst.
    Spassbremse, LOX-TT, Keepcalm und 4 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  2. #14322
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.082
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    es gab mal ein Fan-Projekt mit Han Solo, weiß aber nicht ob das fertiggestellt wurde

    Neawoulf und arrgh84 haben "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  3. #14323
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.115
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    es gab mal ein Fan-Projekt mit Han Solo, weiß aber nicht ob das fertiggestellt wurde

    Spoiler:
    Hab ich mal vor Jahren von gehört, aber ich glaube, da kam nicht mehr viel. Ein ähnliches Schicksal teilt wohl auch Indiana Jones and the Fountain of Youth, von dem es auch mal eine spielbare Demo gab.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  4. #14324
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.578
    Blog-Einträge
    3
    F1 2019... Update

    Ich fahre inzwischen ohne Traktionskontrolle gar nicht mal so übel, wenn ich das os schreiben darf.
    Habe inzwischen echt das Gefühl dafür bekommen, wann ich Gas geben kann.
    Heute allerdings das erste Rennen im leichten Regen... da überholten mich am Start ein paar Autos.
    Als ich mich an die Verhältnisse gewöhnt hatte, holte ich mir die aber zurück.

    So ist das Fahren schon viel interessanter...aber auch anstrengender.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #14325
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.662
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Fast schon Tradition bei mir ist es nach einem Hardwareupgrade (Mainboard, mehr Ram, neues Gehäuse) erstmal etwas zu spielen, was dieses Upgrade auf keinen Fall gebraucht hätte: Dieses Mal ist meine Wahl auf Indiana Jones and the Fate of Atlantis gefallen.
    Mein erstes PC-Spiel und ich liebe es bis heute.

    Neben Octopath Traveller habe ich jetzt noch ein paar kleinere Titel begonnen.

    The Longing hatte ich schon länger auf meiner Liste und vor ein paar Tagen ist es erschienen. Man spielt einen kleinen, hutzeligen Schatten, der von seinem König beauftragt wird, 400 Tage in einem unterirdischen Reich auszuharren, bis der Herrscher wieder aufwachen soll, um diesen zu wecken.
    Die 400 Tage laufen in Echtzeit ab, glücklicherweise auch, wenn das Spiel beendet ist.
    Der kleine Schatten hat eine Wohnhöhle, die er auch mit gefundenen Gegenständen verzieren kann. Er malt gerne, oft düstere Bilder, und wünscht sich ein Instrument, um Musik zu machen. Dessen Teile sucht man sich in den großen Höhlen zusammen. Nicht alle Abschnitte sind sofort zugänglich. Manchmal muss Moos wachsen, auf dem man sanft landen will, oder eine Tür braucht Stunden, um sich zu öffnen. Man braucht also viel Geduld, aber da die Zeit auch abläuft, wenn das Spiel beendet ist, kann man das einigermaßen ertragen.
    Bin gespannt, was da noch so alles kommt.

    Ansonsten habe ich mir Yes, Your Grace gegönnt. Ein hübschere Reigns-Version mit einem großartigen Soundtrack. Als König eines runtergekommenen Reiches muss man sich um seine Familie und diverse Bittsteller kümmern. Als wäre das nicht schon genug, steht eine feindliche Armee vor der Tür und man muss mit Hilfe von Verbündeten eine eigene Verteidigung aufbauen. Es gilt also hart zu verhandeln und Ressourcen gut zu verteilen. Sehr schön gemacht. Nachdem ich aber bei Gronkh gesehen habe, wie lustig, aber auch völlig sinnfrei die deutsche Übersetzung ist, spiele ich es lieber auf Englisch.

    Und TESO macht gerade auch wieder viel Spaß. Ich freue mich auf das nächste Addon mit Skyrim.

  6. #14326
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bast3l
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    259
    Dank fetter Erkältung, aus reiner Faulheit und um auf dem Sofa unter der Decke verweilen zu können, hab ich mein vor Jahren begonnenes, x-tes Playthrough ME2 auf der 360 weitergespielt. Kann an der vernebelten Birne liegen aber immernoch
    Nyx-Adreena hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gesendet von meinem Fuchi Cyber-7.

  7. #14327
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.833
    Ich zocke gerade NieR: Automata.

    Trotz aller Schwächen, die das Spiel hinsichtlich Technik und Grafik hat, ist es doch irgendwie ziemlich geil.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  8. #14328
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.498
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Ich zocke gerade NieR: Automata.

    Trotz aller Schwächen, die das Spiel hinsichtlich Technik und Grafik hat, ist es doch irgendwie ziemlich geil.
    ... wg. dem Lackhintern oder ...

    Ich bin mit dem Spiel nicht richtig warm geworden, aber vllt. sollte ich dem Spiel bei Gelegenheit nochmal eine Chance geben.
    ¯\_(ツ)_/¯

  9. #14329
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.115
    Nier Automata finde ich im Prinzip geil ... praktisch hat es mir aber auch nicht gefallen. Ich mag das Setting, die Charaktere und den Soundtrack ... der Soundtrack ist absolut großartig! Aber das Gameplay (vor allem diese kleinen Minispiele im Stil alter Arcadespiele) und das Weltdesign (zu wenig individuelle Details) waren irgendwie nicht so mein Ding.


    *edit*

    Heute Abend wird ne Stunde Euro- oder American Truck Simulator gespielt und dazu das neue My Dying Bride Album gehört. Wird jetzt wirklich Zeit für nen neuen Avatar, passend zu neuen Album.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  10. #14330
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.833
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... wg. dem Lackhintern oder ...
    Was erwartest du denn auch bitte von 'nem Kerl, der seit zwei Jahren single ist?

    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ich bin mit dem Spiel nicht richtig warm geworden, aber vllt. sollte ich dem Spiel bei Gelegenheit nochmal eine Chance geben.
    Ich hab selbst ein, zwei Anläufe gebraucht, bis ich warm damit wurde. Gameplaytechnisch ist es sicher ziemlich cool. Aber der Stil (Androidenmädels in Maidkostüm) ist halt nicht jedermanns Sache. Die Story ist allerdings, neben dem Soundtrack und dem Gameplay, großartig. Es gibt auch den ein oder anderen bizarren Moment, der durch die "niedlichen" Roboter, nur umso bizarrer, mMn aber eben nicht unfreiwillig komisch wirkt.

    An anderen Stellen widerum nimmt sich das Spiel dann doch nicht so ernst.

    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Nier Automata finde ich im Prinzip geil ... praktisch hat es mir aber auch nicht gefallen. Ich mag das Setting, die Charaktere und den Soundtrack ... der Soundtrack ist absolut großartig! Aber das Gameplay (vor allem diese kleinen Minispiele im Stil alter Arcadespiele) und das Weltdesign (zu wenig individuelle Details) waren irgendwie nicht so mein Ding.
    Diese Arcade- und 2D Jump'n Run-Abschnitte fand ich ziemlich erfrischend und brachten doch einiges an Abwechslung rein.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  11. #14331
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.115
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Diese Arcade- und 2D Jump'n Run-Abschnitte fand ich ziemlich erfrischend und brachten doch einiges an Abwechslung rein.
    Diese Elemente sind sicher an sich gut umgesetzt, aber einfach nicht mein Fall. Ich konnte mit dieser Art Spiele auch nie wirklich was anfangen.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  12. #14332
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.833
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Diese Elemente sind sicher an sich gut umgesetzt, aber einfach nicht mein Fall. Ich konnte mit dieser Art Spiele auch nie wirklich was anfangen.
    Vielmehr hat mich zu Beginn das nicht freie Speichern gestört. Im nachhinein betrachtet war das der Grund, warum ich ein paar Anläufe gebraucht habe, um das Spiel mögen zu können.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  13. #14333
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.348
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    und dazu das neue My Dying Bride Album gehört.
    Hab gerade aus Neugierde mal reingehört.
    Gefällt mir, überraschend melodisch.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  14. #14334
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.115
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Vielmehr hat mich zu Beginn das nicht freie Speichern gestört. Im nachhinein betrachtet war das der Grund, warum ich ein paar Anläufe gebraucht habe, um das Spiel mögen zu können.
    Yep, sowas stört mich in Spielen generell. Gerade in Singleplayer-Spielen fände ich es schön, wenn man grundsätzlich jederzeit die Situation speichern und laden könnte.


    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Hab gerade aus Neugierde mal reingehört.
    Gefällt mir, überraschend melodisch.
    Hab jetzt auch reingeschnuppert und klingt gut bisher. Allerdings brauchen MdB Scheiben bei mir immer ein paar Durchläufe, bis sich meine Favoriten herauskristallisieren.
    Zybba und RedDragon20 haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  15. #14335
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.709
    Seit Dungeon Keeper ist es mal wieder richtig toll, böse zu sein

    Leider hat mein Corona die Leute zu schnell gekillt, bevor alle infiziert wurden. Die taktischen Forschungs-Komponenten sind doch kniffliger als gedacht.



    Nachtrag: Na endlich, geht doch^^



    Jetzt darf ich endlich an die Viren.
    Geändert von LouisLoiselle (12.03.2020 um 14:33 Uhr)
    "Das ist keine Meinung, sondern Wissenschaft. Und Wissenschaft ist ein kaltherziges Biest mit einem Stahldildo zum Umschnallen" Vincent Masuka

    Zitat Zitat von stormwind82 Beitrag anzeigen
    Leute mit über 2000 Posts sind meistens entweder Mods oder Trolle

  16. #14336
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.082
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    CoD: MW Warzone

    Bin nicht so der BR-Fan, aber das macht schon Laune. Noch besser gefällt mir aber der Modus Beutezug


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  17. #14337
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.709
    F-Zero mit maximaler HD-Unterstützung und widescreen



    Danke, Rocket Beans!
    "Das ist keine Meinung, sondern Wissenschaft. Und Wissenschaft ist ein kaltherziges Biest mit einem Stahldildo zum Umschnallen" Vincent Masuka

    Zitat Zitat von stormwind82 Beitrag anzeigen
    Leute mit über 2000 Posts sind meistens entweder Mods oder Trolle

  18. #14338
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.286

    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?

    Hab wieder mit The Division 2 angefangen und bin kurz vor Level 7. Vielleicht verstehe ich was falsch oder gehe was falsch an:

    Man braucht doch für einige Kisten die Schlüssel der Hyaenas, True Sons usw.

    Die findet man ja wahrscheinlich nur im „Untergrund“.

    Nun habe ich aber schon das Hotel in der Theatersiedlung durch. Dort gibt es 2 -3 Kisten der Hyaenas. Den 1. Schlüssel für die Kisten hab ich erst nach dieser Mission gefunden und dann bislang nur 1 von den Hyaenas. Sonst nur noch einen von den True Sons und x Darkzoneschlüssel. Sonst scheint es in dem Bezirk keine weiteren passenden Schlüssel zu geben.

    Nun komme ich aber komischerweise nicht mehr ins Hotel rein. Oder ist das später wieder zugängig? Denn momentan finde ich auch keine passenden Schlüssel mehr. Aber zig Hyaena-Kisten.
    Geändert von MichaelG (15.03.2020 um 21:59 Uhr)

  19. #14339
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.875
    Hab gerade zum ersten mal Deus Ex gestartet. Hab auch gleich die Revision Mod installiert, sieht echt klasse aus für so ein altes Spiel.
    MichaelG und Bast3l haben "Gefällt mir" geklickt.
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  20. #14340
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.348
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    ...
    Wie du schon selbst sagst, es gibt Schlüssel im Untergrund.

    Alternativ kannst du Kopfgeldaufträge machen, für da Abschließen bekommt man auch öfter welche. Dafür musst du aber diesen NPC "Otis" im weißen Haus freigeschaltet haben.
    Andere Wege um Schlüssel zu bekommen kenne ich auch nicht.

    Du kommst auf jeden Fall wieder ins Hotel, da man alle Missions erneut starten kann.
    Die Kisten sind aber nach recht kurzer Zeit eh wieder verschlossen. Permament "Abhaken" musst und kannst du die also eh nicht.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •