Zotac GTX 285 AMP! + Calibre 8600 GT als PhysX-Karte

SirSP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Hallo,
Ich habe mal eine Frage an euch, aber zuerst gibt es erstmal Input:

-Motherboard: ASUS m2n32 Sli Deluxe
-CPU: AMD Phenom II 940 BE
-Grafikkarte: Zotac GTX 285 AMP!
-Ram: DDR2-800 4 x 1GB von GeIL (latenz weiß ich nicht)
-OS: Windows 7 Home Premium 64-bit

Nun zur Frage:
Sollte ich meine alte 8600 GT als PhysX-Karte reinbauen und habe ich dadurch einen Vorteil?
Bremst die alte meine GTX 285 aus oder erhalte ich eine Leistungssteigerung und Entlastung für die GTX 285?
Falls ja, wie stelle ich das um?

Danke schonmal

Sam
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
Es lohnt sich nicht. Die 8600GT ist für PhysX nicht besonders gut geeignet und schafft nicht alles flüssig zu berechnen, wodurch Ruckler entstehen. Deine GTX285 ist momenten sowieso stark genug für alle Details + PhysX.
 
TE
S

SirSP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Genau das hatte ich mir schon gedacht. Habe auch keinerlei Probleme, selbst auf höchsten Einstellungen und Dx10 läuft beispielsweise Battlefield Bad Company flüssig mit 30-60 fps, und das ist ja schon physiklastig.
Tja macht ja nichts, so spar ich mir das Rechneraufschrauben. Danke
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
Du darfst aber PhysX nicht mir der "normalen" Physikberechnung verwechseln. Soweit ich weiß wird die Physik bei BF BC2 vom Prozessor berechnet und hat mit NVidia PhysX nichts zu tun.
Spiele mit Physikberechnung durch Grafikkarte wären zB: Ghost Recon AW 2, Sacred2, Batman Arkham Asylum....
 
TE
S

SirSP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Das war mir schon klar, dachte aber, dass BFBC2 (bzw. die Frostbite-Engine) PhysX verwendet.
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
ja, eine 8600 GT ist schon zu schwach als spezielle PhysX-Karte. Eine 9600 GT, besser eine 8800 GT sollte es da mindestens sein.
 
Oben Unten