• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Xbox am Ende? Microsoft offenbart große Probleme mit der PS5-Konkurrenz

AndreLinken

Autor
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
4.518
Reaktionspunkte
54
Der Verfasser der News scheint die Zahlen nicht richtig verstanden zu haben.
+51% Umsatz-Wachstum in der Xbox Sparte: - daher steht sie vor dem Aus?

Schon klar.... Der 1. April ist allerdings schon vorbei. :-D
 
Der Verfasser der News scheint die Zahlen nicht richtig verstanden zu haben.
+51% Umsatz-Wachstum in der Xbox Sparte: - daher steht sie vor dem Aus?

Schon klar.... Der 1. April ist allerdings schon vorbei. :-D
Die XBOX Konsole hat allerdings nichts zum Umsatz Wachstum beigetragen, sondern ist weiter im Sinkflug, was die Verkaufszahlen betrifft.
 
Die XBOX Konsole hat allerdings nichts zum Umsatz Wachstum beigetragen, sondern ist weiter im Sinkflug, was die Verkaufszahlen betrifft.

Das stimmt. Die Sparte insgesamt legt aber aufgrund des ABK Deals enormes Wachstum hin.
Das wird irgendwie so garnicht erwähnt... Von einem "Aus" kann keine Rede sein. Eher von einer neuen Marktführerschaft. Die hat allerdings ihren Preis.

Hatte mich zudem versehen, es sind sogar 62% Wachstum dort:
 
Das stimmt. Die Sparte insgesamt legt aber aufgrund des ABK Deals enormes Wachstum hin.
Steht so auch in der News.
Das wird irgendwie so garnicht erwähnt...
Doch, sogar wie stark die Sparte deswegen wächst.
Von einem "Aus" kann keine Rede sein. Eher von einer neuen Marktführerschaft. Die hat allerdings ihren Preis.
Das mögliche aus bezog sich auf den Hardwarebereich.
 
Das stimmt. Die Sparte insgesamt legt aber aufgrund des ABK Deals enormes Wachstum hin.
Das wird irgendwie so garnicht erwähnt... Von einem "Aus" kann keine Rede sein. Eher von einer neuen Marktführerschaft. Die hat allerdings ihren Preis.

Hatte mich zudem versehen, es sind sogar 62% Wachstum dort:
Das stimmt.
Dabei gilt es allerdings auch zu berücksichtigen, dass die Haupteinnahmen auch aus diesem Deal mit Veröffentlichung auf anderen, als der eigenen Plattform generiert werden.
So oder so, auch nach der AKB Übernahme hat sich an der Gesamtsituation wenig bis gar nichts verändert und man ist auf andere angewiesen.
Ich persönlich finde das jedoch nicht unbedingt gut, denn das Ross, auf dem Sony sitzt, wird dadurch nicht kleiner.
In dieser Generation ist das Rennen gelaufen, das ist einfach so und ich sehe nicht, dass das in einer möglichen nächsten Generation anders sein sollte. Microsoft war mal auf einem guten Weg, der Playstation ernsthafte Konkurrenz zu machen, aber man hat verkackt und die Chance kommt nie wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok - dann habe ich den Punkt überlesen.

Das es sich auf den Hardwarebereich beziehen soll steht da aber nicht.... Und auch das wäre ja eine reine Mutmaßung, zumal MS schon die nächste Hardware Gen angekündigt hat. Typische PCG Hetze mal wieder.
Ich persönlich finde das jedoch nicht unbedingt gut, denn das Ross, auf dem Sony sitzt, wird dadurch nicht kleiner.
Sony hat ja seine eigenen Probleme. Die rutschen mit der Playstation allmählich in die Verlustzone.

Und auch das wurde hier bei PCG hochdramatisch dargestellt. Immer das gleiche...
 
Das es sich auf den Hardwarebereich beziehen soll steht da aber nicht.... Und auch das wäre ja eine reine Mutmaßung, zumal MS schon die nächste Hardware Gen angekündigt hat. Typische PCG Hetze mal wieder.
Die zweite Hälfte der News dreht sich nur um den Hardwarebereich.
 
Sony hat ja seine eigenen Probleme. Die rutschen mit der Playstation allmählich in die Verlustzone.

Und auch das wurde hier bei PCG hochdramatisch dargestellt. Immer das gleiche...


Naja, du hast recht, die typischen Überschriften halt.

Quer durch den Gemüsegarten haben derzeit alle irgendwelche Probleme (außer Nintendo irgendwie).
Wie bei den gefühlten 1000 Krisen und Abgesängen davor, sind das lediglich Momentaufnahmen und die Bramache wird deshalb nicht krachen gehen. Weder Sony, noch Microsoft sind in ihrer Existenz auch nur ansatzweise bedroht. Krisen sitzt man aus, fette Jahre nimmt man mit und schlachtet sie aus. Da war schon immer so und wird immer so sein.
 
Naja, du hast recht, die typischen Überschriften halt.

Quer durch den Gemüsegarten haben derzeit alle irgendwelche Probleme (außer Nintendo irgendwie).
Wie bei den gefühlten 1000 Krisen und Abgesängen davor, sind das lediglich Momentaufnahmen und die Bramache wird deshalb nicht krachen gehen. Weder Sony, noch Microsoft sind in ihrer Existenz auch nur ansatzweise bedroht. Krisen sitzt man aus, fette Jahre nimmt man mit und schlachtet sie aus. Da war schon immer so und wird immer so sein.
Ja, so sehe ich das auch.
Die zweite Hälfte der News dreht sich nur um den Hardwarebereich.
Headline, erster Teil der News usw....
 
Ja, so sehe ich das auch.

Headline, erster Teil der News usw....
Headline bezieht sich auf den Konsolenkampf XBOX und PS5.
Der negative Teil bezieht sich nur auf XBOX Konsole/Hardware.
Oder kannst du mir zeigen, wo man sich negativ zu anderen Bereichen äußert hat?
 
Headline bezieht sich auf den Konsolenkampf XBOX und PS5.
Der negative Teil bezieht sich nur auf XBOX Konsole/Hardware.
Oder kannst du mir zeigen, wo man sich negativ zu anderen Bereichen äußert hat?
Du bist der erste den ich hier treffe, der die PCG Rhetorik verteidigt
Synopse versteht`s doch auch.

Wieder mal, wird eine positive Meldung in eine negative umgebaut. Wahrscheinlich um eben genau den Konsolenkampf zu befeuern. Das bringt ja klicks.... Das soll die sinkenden Hardwaresales nicht beschwichtigen, aber wie man diese Meldung eben auch verpacken kann (+62 Umsatz) zeigen andere Techniksites ja sehr wohl.
 
Also für mich ist der Artikel eigentlich auch eindeutig. Einmal gehts um die schwache XBox Konsole und einmal gehts um die XBox Sparte. Und da steht ja auch im Artikel dass es da nicht schlecht aussieht.
Weiß ehrlich gesagt nicht wie man da jetzt irgendwas anderes da rauslesen kann. Aber wenn man das will dann geht das sicherlich trotzdem. :B
 
Du bist der erste den ich hier treffe, der die PCG Rhetorik verteidigt
Synopse versteht`s doch auch.

Wieder mal, wird eine positive Meldung in eine negative umgebaut. Wahrscheinlich um eben genau den Konsolenkampf zu befeuern. Das bringt ja klicks.... Das soll die sinkenden Hardwaresales nicht beschwichtigen, aber wie man diese Meldung eben auch verpacken kann (+62 Umsatz) zeigen andere Techniksites ja sehr wohl.
Das ist auch das erste mal das ich das mache, einfach weil deine Kritik bei dieser News nicht gerechtfertigt ist. Umsatz gut, Hardwareverkaufszahlen schlecht. So steht es in der News.
 
Also für mich ist der Artikel eigentlich auch eindeutig. Einmal gehts um die schwache XBox Konsole und einmal gehts um die XBox Sparte. Und da steht ja auch im Artikel dass es da nicht schlecht aussieht.
Weiß ehrlich gesagt nicht wie man da jetzt irgendwas anderes da rauslesen kann. Aber wenn man das will dann geht das sicherlich trotzdem. :B
Für mich ist es mal wieder ein dieser reißerischen PCG Artikel, der nur einen Bruchteil der eigentlichen Story widerspigelt.
 
Also vor dem lesen meine Meinung ganz klar ich als Ehm. Sony jünger sagen das Microsoft klar das bessere Produkt hat der gamepass ist besser sie haben viele Spiele so die Skyrim starfield Fallout als Microsoft Kunde freutan sich alle paar Wochen zum Glück habe ich Microsoft ja und mein Playstation Abo habe ich schon garnichts mehr nur noch ab und an und die PS ist so für die kostenlosen dass meine Haupt SSD nicht für HDD "verschwendet wird " sage ich mal die Verkäufe liegen hart am Ruf beider Unternehmen zugrunde und die Marke playstation ist hier jedenfalls mega populär aber diese Generation sind die schon besser und nähste werden sie denke ich auch knapper an Sony rankommen als bisher weil die Absätze waren ja noch nie so wirklich super bei Xbox glaube ich
 
Also vor dem lesen meine Meinung ganz klar ich als Ehm. Sony jünger sagen das Microsoft klar das bessere Produkt hat der gamepass ist besser sie haben viele Spiele so die Skyrim starfield Fallout als Microsoft Kunde freutan sich alle paar Wochen zum Glück habe ich Microsoft ja und mein Playstation Abo habe ich schon garnichts mehr nur noch ab und an und die PS ist so für die kostenlosen dass meine Haupt SSD nicht für HDD "verschwendet wird " sage ich mal die Verkäufe liegen hart am Ruf beider Unternehmen zugrunde und die Marke playstation ist hier jedenfalls mega populär aber diese Generation sind die schon besser und nähste werden sie denke ich auch knapper an Sony rankommen als bisher weil die Absätze waren ja noch nie so wirklich super bei Xbox glaube ich
XBOX 360 lag fast die komplette Gen vor der PS3 und wurde erst am Ende der Gen überholt. XBOX 360 lag bei 84 Mio. und PS3 bei 87,4 Mio. Danach wurde MS mit jeder Gen schlechter.
 
Also vor dem lesen meine Meinung ganz klar ich als Ehm. Sony jünger sagen das Microsoft klar das bessere Produkt hat der gamepass ist besser sie haben viele Spiele so die Skyrim starfield Fallout als Microsoft Kunde freutan sich alle paar Wochen zum Glück habe ich Microsoft ja und mein Playstation Abo habe ich schon garnichts mehr nur noch ab und an und die PS ist so für die kostenlosen dass meine Haupt SSD nicht für HDD "verschwendet wird " sage ich mal die Verkäufe liegen hart am Ruf beider Unternehmen zugrunde und die Marke playstation ist hier jedenfalls mega populär aber diese Generation sind die schon besser und nähste werden sie denke ich auch knapper an Sony rankommen als bisher weil die Absätze waren ja noch nie so wirklich super bei Xbox glaube ich
Also ernsthaft ich hab das jetzt drei mal gelesen und nicht verstanden worum es hier geht.
 
Also vor dem lesen meine Meinung ganz klar ich als Ehm. Sony jünger sagen das Microsoft klar das bessere Produkt hat der gamepass ist besser sie haben viele Spiele so die Skyrim starfield Fallout als Microsoft Kunde freutan sich alle paar Wochen zum Glück habe ich Microsoft ja und mein Playstation Abo habe ich schon garnichts mehr nur noch ab und an und die PS ist so für die kostenlosen dass meine Haupt SSD nicht für HDD "verschwendet wird " sage ich mal die Verkäufe liegen hart am Ruf beider Unternehmen zugrunde und die Marke playstation ist hier jedenfalls mega populär aber diese Generation sind die schon besser und nähste werden sie denke ich auch knapper an Sony rankommen als bisher weil die Absätze waren ja noch nie so wirklich super bei Xbox glaube ich
Schwer dir zu folgen...
Im Moment kann man nicht sagen wer da jetzt vorne liegt. Sony veröffentlicht seine Zahlen erst in einigen Tagen. Gemessen am Umsatz könnte Xbox die Playstation in diesem Quartal überholt haben. Das bleibt abzuwarten. Beim Gewinn ist das bereits passiert. Es sei denn Sony konnte sich berappeln und die Operativen Ergebnisse der Playstation Sparte stabilisieren. Auch das bleibt abzuwarten.
 
Ich weiss ja nicht was an diesen Zahlen gut sein soll? Die Einnahmen im Spielebereich ist zwar um 62% gestiegen, aber das liegt einzig und allein an A/B...ohne die hätte man ein Zuwachs von 1%, was bedeuten würde dass auch hier das ganze stagniert.

Über die Hardware muss man nicht sprechen, da ist man mittlerweile komplett auf den absteigenden Ast. Ich bin mir zwar sicher dass die XBOX als Marke nicht verschwindet, aber MS sich immer mehr zu einem reinen Publisher entwickelt der PC, Cloud, Playstation, Switch usw bedient mit Games.....sind dann halt nicht mehr die Microsoft Game Studios wie damals, sondern halt die XBOX Game Studios. Der Krieg gegen Sony ist verloren und das hat auch MS mittlerweile eingesehen, früher oder später werden alle MS Games auf allen Systemen verfügbar sein.

Möglich das MS was Hardware betrifft nochmal versucht im Handheld Geschäft Fuß zu fassen, aber das bleibt abzuwarten. Chancen hätten sie.....Nintendo bedient eine ganz andere Kundschaft als es MS tuen würde.
 
Zurück