• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

World of Warcraft: Spielerin bricht irrwitzigen Rekord 17 Jahre nach dem Launch

Strauchritter

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
394
Reaktionspunkte
326
Also besteht diese krasse Leistung basically darin 17 mal die Leertaste gedrückt zu haben.
Ich bin impressed as fuck.
Wartet auf meinen Rekord in Forza 5, wenn ich während eines Dragraces durchgehend GAS! gedrückt halte. Artikel mit Foto schick ich noch ein.
 

Vordack

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.347
Reaktionspunkte
1.730
Also besteht diese krasse Leistung basically darin 17 mal die Leertaste gedrückt zu haben.
Ich bin impressed as fuck.
Wartet auf meinen Rekord in Forza 5, wenn ich während eines Dragraces durchgehend GAS! gedrückt halte. Artikel mit Foto schick ich noch ein.
Ja, bin Deiner Meinung. Mir kommt es so vor als ob es Zeiten gab wo Rekorde etwas mit Leistung und nicht Glück zu tun hatten...
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
450
Reaktionspunkte
339
Ich bin impressed as fuck.
Ich würde sagen, Geduld ist das Stichwort! Wenn du jedes Mal, wenn du das Spiel spielst (potentiell jeden Tag), dass tun und es würde auch noch irgendwo als Rekord verzeichnet werden, hast du tatsächlich sehr große Chancen, als Skurrilität eine Artikel zu bekommen^^
Im Lotto zu gewinnen ist tatsächlich nochmal sehr viel unwahrscheinlicher! 0,00000072 Prozent im Vergleich zu 0,0007 Prozent.
 

riesenwiesel

Mitglied
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
576
Reaktionspunkte
204
Ohje, jetzt kommen schon wieder die völlig belanglosen WoW-News, New World säuft wohl zu schnell ab.
 

Kahlmoix

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2013
Beiträge
67
Reaktionspunkte
25
Ich würde sagen, Geduld ist das Stichwort!

Geduld?? Vllt liegt der Rekord bei 20?25? Interessiert nur niemand weil Nachtelfhunter Baumschuss vllt einfach immer hopst und es ihn nicht interessiert wieoft man nen Salto macht oder er nicht wusste das es da nen "Rekord" gibt.
Wenn ihr eure Seite nur mit Müll vollbekommt, dann lasst es doch sein und steckt eure gesparte Kraft in euer Printdingens anstatt zu Bild.de zu mutieren.
 

MaxHacks

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2019
Beiträge
97
Reaktionspunkte
26
Danke für die News ich habe jetzt endlich den Sinn meines Lebens gefunden.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Wenn ihr eure Seite nur mit Müll vollbekommt, dann lasst es doch sein und steckt eure gesparte Kraft in euer Printdingens anstatt zu Bild.de zu mutieren.
Solange solche News klicks bringen ist es Egal was die Redi hier postet. Abschalten kann man das nur noch wenn niemand mehr darauf reagiert.
PCG hat sich nun einmal auf dieses Niveau eingelassen um Geld zu verdienen. Schade ist nur das sie nichts anderes finden um eben Geld zu verdienen.
 

Haehnchen81

Mitglied
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
511
Reaktionspunkte
222
Ich hab jetzt lange diese Seite besucht, ich muss aber gestehen, diese völlig inhaltsleeren Artikel wie dieser hier, oder diese ganzen Aritkel über irgendwelche Streamerinnen die ihre Titten in die Kamera halten gehen mir auf den Keks. Ich will Spielerelvante News lesen, mit entpsrechend sinnvollem Informationsgehalt, die News und Artikel die sowas enthalten gehen unter diesem ganzen Scheiß hier völlig unter... nach wenigen Sekunden hab ich im Grunde gar keine Lust mehr nach Artikeln zu schauen die Informationen hergeben könnten die relevant sind...

Ganz ehrlich? Es reicht mir.

Das Argument ala "dann klick nicht drauf" ist sinnfrei wenn die Seite überquillt mit so einem murks. Es artet in Arbeit aus gute Artikel zu finden, und das ist echt nicht akzeptabel.
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
450
Reaktionspunkte
339
Das Argument ala "dann klick nicht drauf" ist sinnfrei wenn die Seite überquillt mit so einem murks. Es artet in Arbeit aus gute Artikel zu finden, und das ist echt nicht akzeptabel.
Das hier klaue ich aus der anderen News zu dem Thema:

Zu diesem Thema kann ich die aktuelle Folge des PCGC-Podcast empfehlen, da geht Maria drauf ein, warum wir darüber berichten.
Hier ist der Q&A Thread, wo man dann auch weitere Fragen stellen kann. und hier ist der Podcastthread, wo man die Folge hören kann
Da die meisten Klicks dazu außerhalb vom Forum kommen, kann ich gar nicht sagen, ob weniger Kommentare da so helfen würden. ABER(!) natürlich würden die Themen dann nicht im Forum so hochgepusht und so vielen Leuten gezeigt werden und damit hätten dann zumindest die Stammuser was davon.
Maria erklärt auch, dass diese Themen daher kommen, dass es wenige erfolgreiche Releases dieses Jahr gab und demnach auch nichts in dem Bereich zu berichten, was die Leute interessiert. Aber hört am besten selbst rein :)
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Maria erklärt auch, dass diese Themen daher kommen, dass es wenige erfolgreiche Releases dieses Jahr gab und demnach auch nichts in dem Bereich zu berichten, was die Leute interessiert.
Ja, sagen kann man viel, ob das auch so stimmt ist dann eine rein subjektive Sache. Denn was interessiert denn welche Leute?
Komischerweise auch wenn es nicht so viele Releases gab um zu berichten so wie ihr das meint, GS hat das nicht nötig, die schaffen auch Gamer Content ohne diesen ständigen Murks aufzugreifen. Auch wenn da mittlerweile vieles hinter deren Paywall liegt, aber sie schaffen es eben Gamer Content zu generieren. GS muss man ja wegen anderer Dinge nicht unbedingt mögen, aber wie machen die denn das?
 
Oben Unten