Windows XP Aktivierung - Problem

S

supertester

Gast
Hallo,

ich nutze eine original Windows XP professional Version. Die wurde bislang insgesamt 2 mal aktiviert und das erfolgreich.

Nun sehe ich, dass seit dem 14.11. alle paar Tage im Ereignisprotokoll von Windows Xp eine Warnung eingetragen ist, dass Windows XP innerhalb der nächsten 30 tage aktiviert werden muss.

Dies ist aber geschehen. Wenn ich auf Produktaktivierung klicke zeigt es mir an, dass Windows bereits aktiviert sei.

Was hat diese Warnung zu bedeuten? Ist das eine Fehlinterpretation, die aus irgendeinem Grunde dort eingetragen wird, oder muss ich damit rechnen, dass ich in 4 Tagen nochmals zur Zwangsaktivierung gezwungen werde.

Könnte man testen, was am 14.11 passiert, indem man einfach mal testweise die Windows-uhr auf 15.11. stellt und dann nach dem Neustart sieht was passiert?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.731
Reaktionspunkte
5.964
supertester am 10.12.2004 19:54 schrieb:
Hallo,

ich nutze eine original Windows XP professional Version. Die wurde bislang insgesamt 2 mal aktiviert und das erfolgreich.

Nun sehe ich, dass seit dem 14.11. alle paar Tage im Ereignisprotokoll von Windows Xp eine Warnung eingetragen ist, dass Windows XP innerhalb der nächsten 30 tage aktiviert werden muss.

Dies ist aber geschehen. Wenn ich auf Produktaktivierung klicke zeigt es mir an, dass Windows bereits aktiviert sei.

Was hat diese Warnung zu bedeuten? Ist das eine Fehlinterpretation, die aus irgendeinem Grunde dort eingetragen wird, oder muss ich damit rechnen, dass ich in 4 Tagen nochmals zur Zwangsaktivierung gezwungen werde.

Könnte man testen, was am 14.11 passiert, indem man einfach mal testweise die Windows-uhr auf 15.11. stellt und dann nach dem Neustart sieht was passiert?


möglicherweise hast du inzwsichen zu viele komponenten ausgetauscht, so das eine "nachaktivierung" nötig ist. mach es einfach, kann ja nicht schaden.


ps: warum solltesich was ändern, wenn du auf den 15.11 umstellst...? oder meinst du 15.12.?
 
TE
S

supertester

Gast
Habe seitdem keine Komponente, wenn man vom Brennertausch absieht ,gewechselt.

Aktivierne geht ja leider auch nicht, weil er ausgibt bereits aktiviert zu sein. Nur im ereignisprotokoll steht etwas Gegenteiliges. Wennd er neu aktiviert werdne wollte, müsste er das doch auch normal von sich geben bzw. über Produktaktivierung zulassen. oder nicht?

Dumm ist nur, dass ich im Falle, dass da eine Frist ist, die tatsächlich abläpft nicht mher mit dem internet verbinden kann, da ich ja nicht auf Windows zugreifen kann. Geht das dann auch im Ernstfall per Telefon?
 
Oben Unten