• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

[Win XP] Problem verursacht durch: Device Driver

cbw249

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.765
Reaktionspunkte
22
bei mit kommt nachdem mein Pc durch mein hitzeproblem Abgestürzt ist letzter Zeit immer ein bluescreen (0x0000001E, KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED) direkt nachdem sich windows gestartet hat.
Aber sobald ich win in betrieb habe (alles hochgefahren ist), läuft alles sehr stabil uns stürtzt nicht ab. Dabei bringt mir Windows XP die möglichkeit problembericht an microsoft senden, auf der microsoft seite wird dann erklärt das es sich um ein device driver problem handelt also das ein Gerätetreiber ein problem verursacht.

grafikkarte EN8800 gts , Soundchip (Realtek ALC882M) und chipsatz (Asus p5w Dh delux/Intel 975x) hab ich geupdatet, aber gebracht hat es nichts ;(


wisst ihr noch was bevor ich xp wieder neu aufsetzen muss?
 
Oben Unten