Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

nVidia-rockt

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

Hi Leutz,

ich hab mir ne neue Grafikkarte gehollt, eine Asus 8800GTX.
Doch nun wollte ich mal wissen ob ich nicht vllt gleich noch ein neues Netzteil kaufen sollte? Mein momentanes Netzteil ist ein BeQuiet P5 520 Watt S1.3. Wieviel braucht solch eine Grafikkarte?

Noch dran hängen ein:
Asus P5W DH Deluxe
Core 2 Duo E6600
DDR2 RAM 2 GB
2x200 GB Festplatten
1 DVD Rom Brenner

LG,
 
B

bustasbass

Guest
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

nVidia-rockt am 13.02.2007 22:54 schrieb:
Hi Leutz,

ich hab mir ne neue Grafikkarte gehollt, eine Asus 8800GTX.
Doch nun wollte ich mal wissen ob ich nicht vllt gleich noch ein neues Netzteil kaufen sollte? Mein momentanes Netzteil ist ein BeQuiet P5 520 Watt S1.3. Wieviel braucht solch eine Grafikkarte?

Noch dran hängen ein:
Asus P5W DH Deluxe
Core 2 Duo E6600
DDR2 RAM 2 GB
2x200 GB Festplatten
1 DVD Rom Brenner

LG,

520 Watt solltenj da schon reichen. Wie wars nochmal? 32 Ampere auf 12 V???
 
TE
N

nVidia-rockt

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

bustasbass am 14.02.2007 00:34 schrieb:
nVidia-rockt am 13.02.2007 22:54 schrieb:
Hi Leutz,

ich hab mir ne neue Grafikkarte gehollt, eine Asus 8800GTX.
Doch nun wollte ich mal wissen ob ich nicht vllt gleich noch ein neues Netzteil kaufen sollte? Mein momentanes Netzteil ist ein BeQuiet P5 520 Watt S1.3. Wieviel braucht solch eine Grafikkarte?

Noch dran hängen ein:
Asus P5W DH Deluxe
Core 2 Duo E6600
DDR2 RAM 2 GB
2x200 GB Festplatten
1 DVD Rom Brenner

LG,

520 Watt solltenj da schon reichen. Wie wars nochmal? 32 Ampere auf 12 V???
Hmmm, ich weiß jetzt gar nicht wo ich da schauen muss bei 12 Volt :-D
Also, so stehts im Handbuch:
+ 12V
_______
max output current: 31/ 38* A
________
max combined 372 / 456 * W
wattage 500W

* = Peak

So stehts da, ich hoffe ihr könnt die Zeichen draus lesen :-D
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

Auf dem NT müssten verschiedene Spannungen gekennzeichntet mit "v" für Volt nach der Zahl stehen Dazu gehören die jeweils die versch. Ströme, gekennzeichnet mit "A"für Ampere, die das Netzteil bei den versch. Spannungen bringen kann.
Damit dein Netzteil ausreicht, muss es laut nVidia 31 A auff 12 V sein.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

müsste reichen.
ich habe ein schwächeres NT, dasselbe system und mehr sowie grössere festplatten. und es läuft.
 
TE
N

nVidia-rockt

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

Ich hab mich jetzt mal in der neuen PCGames Hardware (03/2007) nach einem neuen Netzteil in der Kaufberatung umgesehen.

Da sieht das BeQuiet P6-430 Watt Pro ganz nett aus, ich würde aberr die 530 Watt Varinante nehmen.
Nun war ich auf deren HP und hab mir die Speziikationen angeguckt :

Spezifikation: +3,3V: 28A, +5V: 30A, +12V 1: 20A, +12V2: 20A, -5V: 0,5A, -12V: 0,8A, +5VSB: 2,5A

Also, da ich mich damit nicht so auskenne, würde es mit diesem Netzteil klappen?
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

nVidia-rockt am 14.02.2007 14:49 schrieb:
Ich hab mich jetzt mal in der neuen PCGames Hardware (03/2007) nach einem neuen Netzteil in der Kaufberatung umgesehen.

Da sieht das BeQuiet P6-430 Watt Pro ganz nett aus, ich würde aberr die 530 Watt Varinante nehmen.
Nun war ich auf deren HP und hab mir die Speziikationen angeguckt :

Spezifikation: +3,3V: 28A, +5V: 30A, +12V 1: 20A, +12V2: 20A, -5V: 0,5A, -12V: 0,8A, +5VSB: 2,5A

Also, da ich mich damit nicht so auskenne, würde es mit diesem Netzteil klappen?

Müsste ausreichen, es hat 40A auf der 12V Leitung.
MFG
 

Carados

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

nVidia-rockt am 13.02.2007 22:54 schrieb:
Hi Leutz,

ich hab mir ne neue Grafikkarte gehollt, eine Asus 8800GTX.
Doch nun wollte ich mal wissen ob ich nicht vllt gleich noch ein neues Netzteil kaufen sollte? Mein momentanes Netzteil ist ein BeQuiet P5 520 Watt S1.3. Wieviel braucht solch eine Grafikkarte?

Noch dran hängen ein:
Asus P5W DH Deluxe
Core 2 Duo E6600
DDR2 RAM 2 GB
2x200 GB Festplatten
1 DVD Rom Brenner

LG,


Hab derzeit nen Cd 6400
8800 gtx
2 platten
2 dvd laufwerke
2 gig ram
7 lüfter + cpu lüfter
soundkarte audigy
tv karte

alles zusammen läuft ohne probleme mit einen BQ 400 W netzteil :D
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

nVidia-rockt am 13.02.2007 22:54 schrieb:
Hi Leutz,

ich hab mir ne neue Grafikkarte gehollt, eine Asus 8800GTX.
Doch nun wollte ich mal wissen ob ich nicht vllt gleich noch ein neues Netzteil kaufen sollte? Mein momentanes Netzteil ist ein BeQuiet P5 520 Watt S1.3. Wieviel braucht solch eine Grafikkarte?

Noch dran hängen ein:
Asus P5W DH Deluxe
Core 2 Duo E6600
DDR2 RAM 2 GB
2x200 GB Festplatten
1 DVD Rom Brenner

LG,


Das reicht selbst für SLI. ;)
 

gothic3mezger

Gesperrt
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
AW: Wieviel Watt für Asus 8800GTX?

Ja, die meisten Leute übertreibens beim Netztteilkauf meistens volkommen, ein gutes 400 W Netzteil reicht locker für ne 8800 GTX.
Und mit "gut" meine ich Marken wie Enermax.
 
Oben Unten