wie erkennt man ob...

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
gehäuselüfter, Luft ind gehäuse blasen oder sie raussaugen????

des würde mich mal interessieren^^
hat jemand ne idee? :confused:


MFG WOLF
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.943
Reaktionspunkte
1.841
ETWOLF am 12.04.2007 11:19 schrieb:
gehäuselüfter, Luft ind gehäuse blasen oder sie raussaugen????

des würde mich mal interessieren^^
hat jemand ne idee? :confused:


MFG WOLF

Die Hand davor halten? :B
Oder alternativ ein Feuerzeug, deutlicher geht es nicht mehr. ;)
 

Michael-Miggi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.128
Reaktionspunkte
0
ETWOLF am 12.04.2007 11:19 schrieb:
gehäuselüfter, Luft ind gehäuse blasen oder sie raussaugen????

des würde mich mal interessieren^^
hat jemand ne idee? :confused:


MFG WOLF


:B In dem du vielleicht die Hand dagegen hälst? Sollte dein Gefühlzentrum nicht vorhanden sein solltest du auf andere Tricks zurückgreifen. Keine Ahnung welche? Rauch halt mal deinen PC an... :-D
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
acjja ich hab nen lüfter auf höhe der CPU, sollte der blasen oder saugen :confused:
 
R

ripitall

Gast
ETWOLF am 12.04.2007 11:19 schrieb:
gehäuselüfter, Luft ind gehäuse blasen oder sie raussaugen????

des würde mich mal interessieren^^
hat jemand ne idee? :confused:


MFG WOLF

Ich hab noch keinen Lüfter gesehen auf dem kein Pfeil war, der die Richtung anzeigt
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
ripitall am 12.04.2007 11:26 schrieb:
ETWOLF am 12.04.2007 11:19 schrieb:
gehäuselüfter, Luft ind gehäuse blasen oder sie raussaugen????

des würde mich mal interessieren^^
hat jemand ne idee? :confused:


MFG WOLF

Ich hab noch keinen Lüfter gesehen auf dem kein Pfeil war, der die Richtung anzeigt



ok mal schauen... :B


EDIT: finde keinen Pfeil :B
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
so ich hab jetzt in jetzt ausgebaut :-D ein weißesblatt genommen und jeweils über eine Fläche vom lüfter gelegt, jetzt weis ich wo er saugt und wo er bläst :P


sry für doppelpost :B
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.943
Reaktionspunkte
1.841
ETWOLF am 12.04.2007 11:34 schrieb:
so ich hab jetzt in jetzt ausgebaut :-D ein weißesblatt genommen und jeweils über eine Fläche vom lüfter gelegt, jetzt weis ich wo er saugt und wo er bläst :P


sry für doppelpost :B

Dazu hättest du ihn aber nicht ausbauen müssen. :B

Naja, saugen und blasen sind beides sehr schöne Sachen, aber auf Höhe der CPU wäre es wohl günstiger wenn der Lüfter die Luft nach draussen befördern würde, da ja schon der CPU-Lüfter der CPU einen bläst. :B :-D
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
Chemenu am 12.04.2007 11:43 schrieb:
ETWOLF am 12.04.2007 11:34 schrieb:
so ich hab jetzt in jetzt ausgebaut :-D ein weißesblatt genommen und jeweils über eine Fläche vom lüfter gelegt, jetzt weis ich wo er saugt und wo er bläst :P


sry für doppelpost :B

Dazu hättest du ihn aber nicht ausbauen müssen. :B

Naja, saugen und blasen sind beides sehr schöne Sachen, aber auf Höhe der CPU wäre es wohl günstiger wenn der Lüfter die Luft nach draussen befördern würde, da ja schon der CPU-Lüfter der CPU einen bläst. :B :-D


ja aber beim CPU Lüfter ist ein Pfeil, der zeigt nach rechts, des heißt er blässt die warme luft raus. und ich hab den gehäuselüfter von links in den CPU lüfter reinblasen lassen... :confused:
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.943
Reaktionspunkte
1.841
ETWOLF am 12.04.2007 12:25 schrieb:
Chemenu am 12.04.2007 11:43 schrieb:
ETWOLF am 12.04.2007 11:34 schrieb:
so ich hab jetzt in jetzt ausgebaut :-D ein weißesblatt genommen und jeweils über eine Fläche vom lüfter gelegt, jetzt weis ich wo er saugt und wo er bläst :P


sry für doppelpost :B

Dazu hättest du ihn aber nicht ausbauen müssen. :B

Naja, saugen und blasen sind beides sehr schöne Sachen, aber auf Höhe der CPU wäre es wohl günstiger wenn der Lüfter die Luft nach draussen befördern würde, da ja schon der CPU-Lüfter der CPU einen bläst. :B :-D


ja aber beim CPU Lüfter ist ein Pfeil, der zeigt nach rechts, des heißt er blässt die warme luft raus. und ich hab den gehäuselüfter von links in den CPU lüfter reinblasen lassen... :confused:

Achso, du hast so nen Tower-CPU-Kühler der die Luft nach links zur Gehäuserückseite befördert? Ja dann wäre es trotzdem besser wenn auch der Gahäuselüfter die Luft an der Stelle nach draussen bläst.

Ansonsten würde er ja dem CPU-Kühler entgegen wirken.
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
ne also der pfeil zeigt nach rechts zur vorderen teil des Gehäuses, des heißt doch er blässt die warme luft zum vorderen teil oder net??? also hab ich den GEHÄUSE Lüfter so plaziert, dasser von hinten in den CPU Kühler blässt... :-D
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.943
Reaktionspunkte
1.841
ETWOLF am 12.04.2007 12:36 schrieb:
ne also der pfeil zeigt nach rechts zur vorderen teil des Gehäuses, des heißt doch er blässt die warme luft zum vorderen teil oder net??? also hab ich den GEHÄUSE Lüfter so plaziert, dasser von hinten in den CPU Kühler blässt... :-D

Das wäre aber eine äußerst komische und ungünstige Konstellation.
Dann hast du wahrscheinlich den CPU-Kühler um 180° verdreht eingebaut... :-o

Besser wäre es auf jeden Fall wenn die warme Luft an der Rückseite nach draussen befördert werden würde. Dann evtl. noch nen Lüfter an der Front der kühle Luft ins Gehäuse bläst, somit hättest du einen ordentlichen Luftstrom.
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
ok danke. also soll cih den Pfeil nach hinten zeigen lassen, sprich ihn 180° drehen, ja? und wie soll ich den gehäuselüfter platzieren? so dass er hinausblässt oder???

(sry für die dämlichen fragen^^)


WOLF
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.943
Reaktionspunkte
1.841
ETWOLF am 12.04.2007 12:44 schrieb:
ok danke. also soll cih den Pfeil nach hinten zeigen lassen, sprich ihn 180° drehen, ja? und wie soll ich den gehäuselüfter platzieren? so dass er hinausblässt oder???

(sry für die dämlichen fragen^^)


WOLF

Genau. CPU-Kühler um 180° drehen, so dass er zur Rückseite des Gehäuses bläst. Und dann den Gehäuselüfter dementsprechend auch nach draußen blasen lassen, so dass die warme Luft vom Prozessor direkt nach draußen befördert wird. ;)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
also, ich weiß nicht, ob es IMMER so ist, aber normalerweise blasen die lüfter die luft in die richtung, wo auf der achse auch der name usw. des lüfters als aufkleber steht.
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
Ok danke für eure hilfe :top: :top: :top: speziell an Chemenu :-D
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Die Lüfter so anordnen das im Gehäuse ein leichter Überdruck entsteht - also zb. 2 die aus dem Gehäuse blasen (NT-Lüfter und einen Gehäuselüfter) und 3 die rein blasen. Und vor die Lüfter die Luft ins Gehäuse blasen machst du einen Staubfilter - dann bleibt das Innenleben immer sauber.
 
TE
E

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
INU-ID am 12.04.2007 12:53 schrieb:
Die Lüfter so anordnen das im Gehäuse ein leichter Überdruck entsteht - also zb. 2 die aus dem Gehäuse blasen (NT-Lüfter und einen Gehäuselüfter) und 3 die rein blasen. Und vor die Lüfter die Luft ins Gehäuse blasen machst du einen Staubfilter - dann bleibt das Innenleben immer sauber.

ja bloß hab ich in meinem gehäuse nur noch für eine 90mm Lüfter platz bzw. halterung..
2x 120mm sind drinn vorn und hinten... :B
 
Oben Unten