Welches Notebook zum Spielen von...

REAL-XD

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2009
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
N´Abend!

Da sich mein Interesse an PC-Spielen und auch Videospielen mehr und mehr verringert und mein Schreibtisch sich mit anderen Dingen anfüllt, werde ich in den nächsten 1-2 Wochen meinen riesigen Desktop-PC gegen ein Notebook austauschen.

Das einzige, was ich noch spiele (vor 2 Wochen begonnen) ist Champions Online. Und das will ich auch in höchsten Details weiterhin spielen.

Jetzt habe ich mir die beiden folgenden Notebooks von Asus, rein von den Daten her rausgesucht und wollte nun mal wissen, welches ihr mir empfehlen würdet.

www.amazon.de/G72GX-TY014V-Notebook-Intel-Q9000-Blu-ray/dp/B002TPLASA/ref=wl_it_dp_o

www.amazon.de/Notebook-i7-720QM-1-6GHz-nVidia-Blu-ray/dp/B002VEC9K2/ref=wl_it_dp_o

Was mich etwas wundert: Das günstigere Notebook hat den neueren Prozessor (i7)? Wo liegt der Unterschied bei der Grafikkarte? Die Bezeichnung ist bei der einen mit einem "M" versehen...

Vielen Dank schon mal für hilfreiche Antworten...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Das mit dem i7 ist sogar besser, is halt ne modernere CPU mit dafür weniger Takt - ich weiß auch nicht, warum das mit dem q9000 so viel teurer ist ^^ vlt mangelnde Preisanpassung, war damals, als es neu war, eben echt Top wegen der Graka.

Das mit dem "m": das sind ganz sicher beides 260m, denn eine echte 260 passt gar nicht in ein Notebook rein. Eine GTX 260m ist langsamer als eine Desktop GTX 260, die is eher wie eine GTS 250 würd ich sagen. So zwischen ner 8800 GT und GTX 260.
 
Oben Unten