Welcher Grafikkartenanschluss?

CentaX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Hi Leuts,
Ich hab mich irgendwann dazu entschieden, mir eine neue Grafikkarte zu kaufen, weil meine 6600 den PC doch leider gewaltig ausbremst...
Ich habe ein MSI ms-7046, Durch verschiedene Quellen weiß ich allerdings nicht welchen Grafikkartenanschluss dieses Mainboard besitzt.
Quelle 1: Bedienungsanleitung^^ AGP, will ich aber nicht vertrauen
Quelle 2: Internet- Forum (www.juiced.de)--> Durch Bild gesagt, dass ich AGP habe, allerdings hat nur einer das Bild von dem Mainboard über google rausgesucht, ich kann Mainboards leider nicht unterscheiden^^
Quelle 3: CPU-Z 1.39: PCIe 16 Lanes
Nunja... Ich fänds echt klasse, wenn mir hier endlich einer helfen würde^^
 
G

Gunter

Gast
CentaX am 10.05.2007 16:43 schrieb:
Hi Leuts,
Ich hab mich irgendwann dazu entschieden, mir eine neue Grafikkarte zu kaufen, weil meine 6600 den PC doch leider gewaltig ausbremst...
Ich habe ein MSI ms-7046, Durch verschiedene Quellen weiß ich allerdings nicht welchen Grafikkartenanschluss dieses Mainboard besitzt.
Quelle 1: Bedienungsanleitung^^ AGP, will ich aber nicht vertrauen
Quelle 2: Internet- Forum (www.juiced.de)--> Durch Bild gesagt, dass ich AGP habe, allerdings hat nur einer das Bild von dem Mainboard über google rausgesucht, ich kann Mainboards leider nicht unterscheiden^^
Quelle 3: CPU-Z 1.39: PCIe 16 Lanes
Nunja... Ich fänds echt klasse, wenn mir hier endlich einer helfen würde^^
mach den PC auf und sieh nach. *g*

wenn dein mainboard dieses hier ist:
http://www.bss-computer.de/eBay_Sachen/e_Bilder/Boards/7046%20Sockel%20775/MS7046%201.jpg

dann PCI Express. :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
war das handbuch denn beim PC dabei? das ist ein komplettPC, oder? schau mal beim PC-anbieter nach.

oder nimm mal das tool erverst home, dann schau bei anzeige, grafikprozessor nach => da solte beim bus-typ stehen, ob PCIe oder AGP.



oder du schaust bei der grafikkarte nach. AGP ist hier auf dem bild oben, die unter karte ist pcie http://images.tomshardware.com/2005/11/23/pc_interfaces_101/agp_pcie2.jpg

du siehst ua.: pcie hat links so einen "kurzen" steck-abschnitt.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
CentaX am 10.05.2007 16:43 schrieb:
Hi Leuts,
Ich hab mich irgendwann dazu entschieden, mir eine neue Grafikkarte zu kaufen, weil meine 6600 den PC doch leider gewaltig ausbremst...
Ich habe ein MSI ms-7046, Durch verschiedene Quellen weiß ich allerdings nicht welchen Grafikkartenanschluss dieses Mainboard besitzt.
Quelle 1: Bedienungsanleitung^^ AGP, will ich aber nicht vertrauen
Quelle 2: Internet- Forum (www.juiced.de)--> Durch Bild gesagt, dass ich AGP habe, allerdings hat nur einer das Bild von dem Mainboard über google rausgesucht, ich kann Mainboards leider nicht unterscheiden^^
Quelle 3: CPU-Z 1.39: PCIe 16 Lanes
Nunja... Ich fänds echt klasse, wenn mir hier endlich einer helfen würde^^
Bei PCI-E ist als Stromanschluß ein 6-poliger Stecker. In der AGP-Variante ist es ein 4-pooliger wie er z.B. auch an Laufwerken ist.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Goliath110 am 10.05.2007 17:02 schrieb:
Bei PCI-E ist als Stromanschluß ein 6-poliger Stecker. In der AGP-Variante ist es ein 4-pooliger wie er z.B. auch an Laufwerken ist.

Hähhhhh?

Was hat den das damit zu tun?
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 10.05.2007 17:04 schrieb:
Goliath110 am 10.05.2007 17:02 schrieb:
Bei PCI-E ist als Stromanschluß ein 6-poliger Stecker. In der AGP-Variante ist es ein 4-pooliger wie er z.B. auch an Laufwerken ist.

Hähhhhh?

Was hat den das damit zu tun?
Daran läßt sich erkennen ob AGP oder PCI-E. Wenn er es nicht anders rausfindet
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Eol_Ruin am 10.05.2007 17:04 schrieb:
Goliath110 am 10.05.2007 17:02 schrieb:
Bei PCI-E ist als Stromanschluß ein 6-poliger Stecker. In der AGP-Variante ist es ein 4-pooliger wie er z.B. auch an Laufwerken ist.

Hähhhhh?

Was hat den das damit zu tun?

zudem hat ne 6600 vermutlich nicht mal nen stromanschluss, das PCIe von vornherein die karte mit genug strom versorgt. wenn es keine neuere karte ist. meine X800XL, die immr noch gut für neueste spiele reicht, hat auch keinen etxra stromanschluss.

und selbst wenn sie einen stromanschluss hast: kennst du jede PCie karte? bist du GANZ sicher, dass der bei JEDER karte 6polig ist? wenn 4 pole reichen, um den zusatzstrom zu liefern, dann kann der hersteller ja auch nen 4pol stecker einbauen.


oder meinst du den zusatz-PCIe-stecker fürs board?m den haben doch nur SLI-boards, oder?
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Weil man daran erkennt, ob die Graka AGP oder PCIe ist und daraus könnte man folgern, dass es sich auf dem Board um einen AGP oder PCIe Steckplatz handelt.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 10.05.2007 17:07 schrieb:
Eol_Ruin am 10.05.2007 17:04 schrieb:
Goliath110 am 10.05.2007 17:02 schrieb:
Bei PCI-E ist als Stromanschluß ein 6-poliger Stecker. In der AGP-Variante ist es ein 4-pooliger wie er z.B. auch an Laufwerken ist.

Hähhhhh?

Was hat den das damit zu tun?

zudem hat ne 6600 vermutlich nicht mal nen stromanschluss, das PCIe von vornherein die karte mit genug strom versorgt. wenn es keine neuere karte ist. meine X800XL, die immr noch gut für neueste spiele reicht, hat auch keinen etxra stromanschluss.

und selbst wenn sie einen stromanschluss hast: kennst du jede PCie karte? bist du GANZ sicher, dass der bei JEDER karte 6polig ist? wenn 4 pole reichen, um den zusatzstrom zu liefern, dann kann der hersteller ja auch nen 4pol stecker einbauen.


oder meinst du den zusatz-PCIe-stecker fürs board?m den haben doch nur SLI-boards, oder?
Okay ihr habt gewonnen :P
Hab gerade gesehen das eine X1950Pro AGP auch den PCI-E-Anschluß hat.
 
Oben Unten