Welche x1950 Pro ?!

S4pphir3

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Hi Leute^^...
Nachdem ich meinen PC bereits um ein MB + CPU verbessert habe...wollte ich mir nun eine neue Graka zulegen..^^
Hier erstmal ein paar Daten
Mainboard : Asrock 4CoreDual VSTA
CPU : Core2Duo e4300
Netzteil : Siehe Bild http://www.directupload.net/file/d/1053/oEn2DOb7_jpg.htm

Joa...momentan verwende ich eine 6800GT doch die hat einen defekt..und somit stürzt mein pc manchmal ab...

Da mein ***** Mainboard nicht alle PCI-E karten unterstüzt ...bleib ich jetzt einfach bei AGP ^^ (keine wiederrede bitte)
Also..meine Fragen sind..
Sollte ich mir die PowerColor Radeon X1950PRO AC mit 512 MB holen..oder mit weniger...
Sollte ich mir sie überhaupt holen ? (Geld Rahmen 210 €)
Reicht mein Netzteil ???

Achso...ich bin ein sehr Grafik bedachter mensch...ALSO ich will alles möglcisht auf dem höchsten spielen :D
Ich bitte um schnelle antwort...da ich endlich wieder richtig gamen will^^
 

Londernio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
AW: Welche x1950 Pro ?

S4pphir3 am 05.05.2007 16:04 schrieb:
Hi Leute^^...
Nachdem ich meinen PC bereits um ein MB + CPU verbessert habe...wollte ich mir nun eine neue Graka zulegen..^^
Hier erstmal ein paar Daten
Mainboard : Asrock 4CoreDual VSTA
CPU : Core2Duo e4300
Netzteil : Siehe Bild http://www.directupload.net/file/d/1053/oEn2DOb7_jpg.htm

Joa...momentan verwende ich eine 6800GT doch die hat einen defekt..und somit stürzt mein pc manchmal ab...

Da mein ***** Mainboard nicht alle PCI-E karten unterstüzt ...bleib ich jetzt einfach bei AGP ^^ (keine wiederrede bitte)
Also..meine Fragen sind..
Sollte ich mir die PowerColor Radeon X1950PRO AC mit 512 MB holen..oder mit weniger...
Sollte ich mir sie überhaupt holen ? (Geld Rahmen 210 €)
Reicht mein Netzteil ???

Achso...ich bin ein sehr Grafik bedachter mensch...ALSO ich will alles möglcisht auf dem höchsten spielen :D
Ich bitte um schnelle antwort...da ich endlich wieder richtig gamen will^^

Ich würde die Asus X1950pro(http://geizhals.at/deutschland/a220668.html). Die hat einen anderen, vor allem sehr leisen Kühler, als der Standardkühler von ATI. Gibt es aber leider nur PCIe und nicht für AGP. Von HIS gibt es für AGP noch eine Version mit besserem Kühler (IceQ3 Turbo).
Ansonsten gibt es bei den anderen AGP-Karten keine großen Unterschiede außer die Beigaben (Spiele etc). PCIe-Karten sind halt um einiges billiger.
Außerdem sind 512 MB bei dieser Grafikkarte unnötig. wenn du in niedrigen Auflösungen (1280x1024 und niedriger) spielst. Erst bei hohen Auflösungen (1600x1200 und mehr) lohnen sich 512 Mb und bei einer X1950 pro auch nur geringfügig. Ich würde eher die Version mit 256 Mb nehmen.
Dein Netzteil mit 2 x 12 V Schienen mit jeweils 16 Ampere sollte reichen, auch wenn es ein billiges LC-Power ist. Ati empfiehlt 30 Ampere.
 
TE
S

S4pphir3

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
AW: Welche x1950 Pro ?

hmm...danke für die antwort...
also ich tendiere ja zu dieser hier...
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=182548

die hat nen hammer lüfter...und hjat nur gute bewertungen ^^
 

Londernio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
AW: Welche x1950 Pro ?

S4pphir3 am 05.05.2007 17:15 schrieb:
hmm...danke für die antwort...
also ich tendiere ja zu dieser hier...
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=182548

die hat nen hammer lüfter...und hjat nur gute bewertungen ^^

Die Karte ist eine gute Wahl, da sie einen leisen Arctic Cooling Kühler hat und für AGP noch recht günstig ist..
Ja ja, die meisten Bewertung bei Alternate kann man sowieso vergessen
:B .
 

Intel-ligenz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
AW: Welche x1950 Pro ?

Londernio am 05.05.2007 17:25 schrieb:
S4pphir3 am 05.05.2007 17:15 schrieb:
hmm...danke für die antwort...
also ich tendiere ja zu dieser hier...
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=182548

die hat nen hammer lüfter...und hjat nur gute bewertungen ^^

Die Karte ist eine gute Wahl, da sie einen leisen Arctic Cooling Kühler hat und für AGP noch recht günstig ist..
Ja ja, die meisten Bewertung bei Alternate kann man sowieso vergessen
:B .
was habt ihr den für probleme ;)
die 1950pro pci-express wird auf jeden fall von dem mobo unterstützt.ich würd dir auf jeden die karte empfehlen
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=171373
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
AW: Welche x1950 Pro ?

Also ich hab die Powercolor mit 256MB für PCIe, sie ist sehr leise. Mein Vater hat die Asus, die ist auch sehr leise. Der einzige wirkliche Unterschied zwischen unseren Rechnern ist, dass ich einen Core 2 Duo E6300 hab und er einen 4200+ X2. Nu hab ich aber mehr 3dMarks als er (14500 vs. 16100). Jetzt weiß ich nicht, ob das an der Karte liegt, oder mit meinem Prozessor zu tun hat. Und ich denke auch, dass die PCIe Variante läuft.

Außerdem kannst du sie ja wieder zurückschicken, falls nicht.

Jedoch würde ich in dem Preisrahmen eher noch ne X1950 XT empfehlen, aber zumindest die 512MB Variante der Pro mit PCIe holen.
 

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
S4pphir3 am 05.05.2007 16:04 schrieb:
Hi Leute^^...
Nachdem ich meinen PC bereits um ein MB + CPU verbessert habe...wollte ich mir nun eine neue Graka zulegen..^^
Hier erstmal ein paar Daten
Mainboard : Asrock 4CoreDual VSTA
CPU : Core2Duo e4300
Netzteil : Siehe Bild http://www.directupload.net/file/d/1053/oEn2DOb7_jpg.htm

Joa...momentan verwende ich eine 6800GT doch die hat einen defekt..und somit stürzt mein pc manchmal ab...

Da mein *****
sehr gutes schönes hypermegasupertolles Mainboard nicht alle PCI-E karten unterstüzt ...bleib ich jetzt einfach bei AGP ^^ (keine wiederrede bitte)

das muss jetzt aber sein! das mainboard unterstützt alle pcie karten! die 8xxx reihe von nividia läuft nur unter xp nicht , wegen treiberpromlems unter vista laufen auch die! und eine x1950 pro läuft sowieso, fast wie auch einem "normalen" mainboard. es gibt nur manchmal kleine leistungseinbußen, die man aber sowieso nicht mehrkt.


Also..meine Fragen sind..
Sollte ich mir die PowerColor Radeon X1950PRO AC mit 512 MB holen..oder mit weniger...
Sollte ich mir sie überhaupt holen ? (Geld Rahmen 210 €)
Reicht mein Netzteil ???

Achso...ich bin ein sehr Grafik bedachter mensch...ALSO ich will alles möglcisht auf dem höchsten spielen :D
Ich bitte um schnelle antwort...da ich endlich wieder richtig gamen will^^ [/quote]


also kauf dir einfach eine x1950 pro für pcie, da diese sehr sehr billig sind.
bei dem budget kannst du dir natürlich auch eine x1950 xt gönnen. http://geizhals.at/deutschland/a222654.html und wenn du vista hast und noch etwas druflegst dann hol dir die http://geizhals.at/deutschland/a238777.html .
die geht dann auch ab wie schmitzkatz!!
ich würd dir aber die x1950 xt empfehlen oder halt ne pro.

m,fg masterchief
 
TE
S

S4pphir3

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Cool MasterChief319 , dass du mehr weist als ich...
Also 1. ...es laufen nicht alle Karten :
http://www.asrock.com/mb/vga.asp?Model=4CoreDual-VSTA&s=n

soo...wenn du jetzt mal GENAU hinguckst..dann siehst du dass von den x1950 nur die von GeCube gehen...UND DIE SIND ARSCH LAUT UND HEIS...
also ...NEIN !!!!

Damit du mir auch wirklich glaubst...hier ein auszug aus einer email die ich an den Hersteller geschrieben habe :
Hello,

This PCI Express Graphics Slot is based on VIA’s chipset and working as PCIe 4x slot.

http://www.via.com.tw/en/products/chipsets/dual-gfx/chipsets.jsp

This slot may not be 100% compatible to all PCI Express VGA cards on the market.
However, all the PCI Express VGA cards passing our lab test will be listed on our website
(http://www.asrock.com/support/VGA.asp)
Best regards,
ASRock Support
ASRock Europe B.V.
Bijsterhuizen 31-51
6604 LV Wijchen
The Netherlands
www.asrock.com
---------------------------------------------------------------
Also Masterchief...ich würde sagen...wenn ich der Meinung bin das es AGP sein soll...das es dann auch AGP sein MUSS ...ODER ?
also erspar mit bitte sowas von wegen ich hätte keine Ahnung..danke..
 

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
die connect 3d x1800xt steht auch nicht auf der liste! bei mir läuft die aber wunderbar. kannst ja mal den hersteller fragen warum.
 
Oben Unten